Streuobstwanderweg Heimenkirch - Alten Obstbäumen auf der Spur

Streuobstwiese im Leiblachtal
©

Landkreis Lindau (Bodensee)

Erlebnis Streuobst - wandern zwischen Bodensee und Westallgäu. In Heimenkirch befindet sich einer von insgesamt sieben Streuobstwanderwegen im Landkreis Lindau (Bodensee). Das Motto der Tour lautet "Erhalt und Pflege der Streuobstwiesen - eine Aufgabe für die Zukunft".

  • Strecke
    9,15 km
  • Dauer
    3:00 h
  • Aufstieg
    145 Hm
  • Abstieg
    145 Hm
  • Schwierigkeit
    -

Höhenprofil

Auf der Allgäu Karte

Um diesen Inhalt sehen zu können, musst Du unseren Cookies zustimmen. Cookie-Einwilligung ändern
Karte öffnen

Streuobstwiesen zählen in Mitteleuropa zu den artenreichsten Lebensräumen. Leider drohen mittlerweile viele dieser Obstgärten zu überaltern. Eine der Ursachen liegt im Strukturwandel der Landwirtschaft. Der wirtschaftliche Zwang, immer größere Flächen in möglichst wenigen Arbeitsstunden zu bewirtschaften, hat den Erhalt alter Streuobstwiesen vielerorts in die Liebhaberecke gedrängt. Die wirtschaftlichen Erträge sind meist gering. So nimmt es kein Wunder, dass für Erhalt und Pflege der Streuobstbestände nur wenig getan wird und kaum neue Bäume angepflanzt werden. Diese Rundwanderung führt an mehreren sehenswerten, alten Streuobstbeständen vorbei. Besonders eindrucksvoll ist der alte Obstgarten direkt am Leiblachbad. Er bedeckt einen ganzen Hang und bietet vielen Tier- und Pflanzenarten einen geeigneten Lebensraum. Die enge Verzahnung von Feldund Ufergehölzen, Weiden, Wiesen und Gärten schafft Brutmöglichkeiten für seltene Vogelarten wie Neuntöter, Trauerschnäpper und Grünspecht.  Um diese vielfältige Landschaftsstruktur zu erhalten, bedarf es einer nachhaltigen Pflege. Auch deshalb wurde 2010 der Landschaftspflegeverband Lindau-Westallgäu gegründet. Wanderer erfahren auf dieser Tour viel Wissenswertes über Pflege und Erhalt junger und alter Streuobstbäume, die Artenvielfalt der Streuobstwiesen und über die große Bedeutung der Obstgärten für den Landschaftsschutz.

Parkplatz Leiblachbad – Mapprechts – Unterried – Menzen – Berg – Oberhäuser – Buhmühle – Parkplatz Leiblachbad
Route 5 ist eine einfache Halbtageswanderung, die überwiegend auf Wander- und Forstwegen verläuft, teilweise gibt es einige asphaltierte Abschnitte.

Broschüre Streuobstwanderwege

Ähnliche Touren

  • Wandertour
    1

    , Teilstück zu "Kultur-Landschaft Untere Iller erleben"

    ©

    Kneippland Unterallgäu

    , Teilstück zu "Kultur-Landschaft Untere Iller erleben"

    Distanz18,1 km
    Dauer4:25 h
    Aufstieg94 m
    Schwierigkeit-
    mehr dazu
  • Wandertour
    2

    "Maria Trost"-Route (N4)

    Schöne Tour zur Kapelle Maria Trost. Nordic-Walking geeignet.

    Distanz6,2 km
    Dauer1:45 h
    Aufstieg344 m
    Schwierigkeitmittel
    mehr dazu
  • Wandertour
    3

    "Tal der Sinne" bei Bad Faulenbach

    ©

    Füssen Tourismus und Marketing

    Auf dem Terrainkurweg zum Alatsee erleben Sie die unberührte Natur mit allen Sinnen.

    Distanz8,2 km
    Dauer2:55 h
    Aufstieg77 m
    Schwierigkeitleicht
    mehr dazu
  • Wandertour
    4

    1 - Sulzberger See - Rundweg

    Über ruhige Wiesenwege umwandern wir auf dieser interessanten Tour den Sulzberger See.

     

     

    Ab Sulzberg auf dem Fuß- und Fahrradweg in Richtung Kempten, kurz vor dem Campingplatz rechts über ein ehemaliges Kiesabbaugelände zum Sulzberger See. In östlicher Richtung...

    Distanz8,2 km
    Dauer2:00 h
    Aufstieg28 m
    Schwierigkeitleicht
    mehr dazu
  • Wandertour
    5

    10 - Zum Weiler Eigen bei Sulzberg

    Dies ist ein kurzer Rundweg, der von Sulzberg nach Eigen verläuft.

    Distanz3,1 km
    Dauer0:45 h
    Aufstieg25 m
    Schwierigkeitleicht
    mehr dazu
  • Wandertour
    6

    11 - Auf den Spuren der Römer in Sulzberg

    Auf dieser kurzen Route folgen wir teilweise dem historischen Römerweg.

    Distanz2,7 km
    Dauer0:45 h
    Aufstieg39 m
    Schwierigkeitleicht
    mehr dazu
  • Wandertour
    7

    12 - Von der Burgruine Sulzberg bis zum Reisachtobel

    Auf dieser mittelschweren Tour erreichen wir die Burgruine Sulzberg, sowie die Ortschaften Albis, Winkel und das Reisachtobel.

    Distanz7,6 km
    Dauer2:30 h
    Aufstieg218 m
    Schwierigkeitleicht
    mehr dazu
  • Wandertour
    8

    13 - Bergstätt-Blick-Runde in Sulzberg

    ©

    Outdooractive Redaktion

    Diese leichte Tour startet in Ruchis.

    Distanz2,3 km
    Dauer0:45 h
    Aufstieg72 m
    Schwierigkeitleicht
    mehr dazu
  • Wandertour
    9

    14 - Rottachsee-Rundweg

    ©

    Outdooractive Redaktion

    Der Rundweg 14 führt uns auf einer ausgedehnten Route um den Rottachsee.

    Distanz14,2 km
    Dauer4:00 h
    Aufstieg97 m
    Schwierigkeitmittel
    mehr dazu
  • Wandertour
    10

    14-Gipfeltour über die Nagelfluhkette

    ©

    Oberstaufen Tourismus Marketing GmbH

    In zwei Tagen laufen wir über die 14 Gipfel der markanten Nagelfluhkette. Die DAV-Hütte Staufner Haus am Hochgrat ist unser Nachtlager. Eine gute Kondition, alpine Bergerfahrung, Trittsicherheit und Schwindelfreiheit werden auf dieser aussichtsreichen Tour...

    Distanz33,0 km
    Dauer12:00 h
    Aufstieg2.326 m
    Schwierigkeitschwer
    mehr dazu

Die Inhalte dieser Seite werden in Kooperation mit Outdooractive bereitgestellt.