Drucken
GPX
Radfahren

Auf den Spuren des "Isnyer Bähnle" von Kempten nach Ermengerst.

Radfahren • Allgäu
  • Badespass im Cambomare
    / Badespass im Cambomare
    Foto: Touristinformation Kempten, Stadt Kempten
Karte / Auf den Spuren des "Isnyer Bähnle" von Kempten nach Ermengerst.
450 600 750 900 1050 m km 2 4 6 8 10

Nach dem Zentrum von Kempten erwartet uns das idyllische Tal der Rottach. Sanft ansteigend führt uns die Eisenbahntrasse zum zauberhaften Herrenwieser Weiher mit Bademöglichkeit und weiter nach Ermengerst

leicht
10,6 km
1:14 Std
153 m
4 m

Autorentipp

Erlebnisse: Erlebnisbad Cambomare, Spielplatz, Badeplatz, Bahntrasse mit Viadukten

outdooractive.com User
Autor
Reinhard Walk
Aktualisierung: 10.05.2017

Schwierigkeit
leicht
Kondition
Erlebnis
Landschaft
Höhenlage
815 m
663 m
Beste Jahreszeit
Jan
Feb
Mär
Apr
Mai
Jun
Jul
Aug
Sep
Okt
Nov
Dez

Weitere Infos und Links

Geeignet für Kinderanhänger und radelnde Schulkinder.

Start

Tourist Info Kempten. Alternativer Startort: Freizeitbad Cambomare (665 m)
Koordinaten:
Geographisch
47.726485 N 10.316499 E
UTM
32T 598722 5286740

Ziel

Wie Start-Ort.

Wegbeschreibung

Ab dem Illersteg an der Illerstraße folgen wir der Wegweisung Weitnau 30 km/Residenz 0,4 km mit den Logo-Einhängern des Allgäu-Radweges. Vorbei an der Residenz und der Basilika St.Lorenz verlassen wir das Kemptener Zentrum, radeln entlang der Rottach und der Wegweisung des Allgäu-Radwegs in Richtung Weitnau 24,0 km/Cambomare 1,4 km zum Freizeitbad Cambomare (alternative Startmöglichkeit) am Aybühlweg und fahren in südliche Richtung. Gleich darauf geht es nach rechts auf die Leutkircher Straße. Nach Überwindung einer kleinen Kuppe biegen wir nach einer Bushaltestelle rechts in den Pulvermühlweg ein. Wir bleiben auf diesem Weg, bis wir nach einer scharfen Links- und Rechtskurve zuerst die Rottachmühle und dann die Straße im Rothkreuz erreichen. An der Einmündung Kürnacher Straße folgen wir der Wegweisung nach Weitnau 21,0 km/Ahegg 1,8 km nach rechts auf die ehemalige Bahntrasse ­Kempten–Isny, die in einen gekiesten Radwanderweg zurückgebaut wurde. Auf dieser stillgelegten Bahnstrecke geht es nun gleichmäßig leicht ansteigend nach Ahegg, anschließend geradeaus weiter über eine zweite Brücke, bis wir den Herren­wieser Weiher erreichen. Der beschauliche See lädt bei warmen Temperaturen zum Baden ein. Der Radweg führt uns im Anschluss nach Ermengerst. Rückweg auf gleicher Strecke.

Öffentliche Verkehrsmittel

Kempten ist gut mit der Bahn erreichbar.

Parken

Am Freizeitbad Cambomare.

Anreise mit der Bahn, dem Auto, zu Fuß oder mit dem Rad

Ähnliche Touren in der Umgebung

  • Radweg an der Iller
    leicht
    Rundtour von Kempten durch das Illertal
  • Wasserscheide in 938m Höhe
    leicht
    Auf alten Bahntrassen von Kempten nach ...
  • Die Leubas.
    mittel
    Von Kempten nach Mindelheim
  • Illerweg zwischen Fischen und Oberstdorf
    mittel
    Illerradweg bis zum Illersprung
  • Das Wildpoldsrieder Moor
    mittel
    Kempter-Wald-Runde
  • Kapelle am Waldgasthaus Tobias
    mittel
    Kleine Kemptener Wald-Runde
  • Kempter Waldkapelle
    mittel
    Den Kemptener Wald erleben
Schwierigkeit
leicht
Strecke
10,6 km
Dauer
1:14 Std
Aufstieg
153 m
Abstieg
4 m
Streckentour Einkehrmöglichkeit familienfreundlich

Statistik

: Std
 km
 m
 m
Höchster Punkt
 m
Tiefster Punkt
 m
Höhenprofil anzeigen Höhenprofil verbergen
Verschiebe die Pfeile, um den Ausschnitt zu ändern.