Auf dem Radwanderweg durch das Tannheimer Tal

"Fischteich" am Radwanderweg Tannheimer Tal

Das Tannheimer Tal auf dem Fahrrad genießen.

  • Strecke
    16,41 km
  • Dauer
    1:08 h
  • Aufstieg
    92 Hm
  • Abstieg
    73 Hm
  • Schwierigkeit
    leicht

Höhenprofil

Auf der Allgäu Karte

Um diesen Inhalt sehen zu können, musst Du unseren Cookies zustimmen. Cookie-Einwilligung ändern
Karte öffnen

Der Radweg Tannheimer Tal führt auf einer landschaftlich überaus reizvollen und abwechslungsreichen Strecke von Schattwald bis Nesselwängle und ist mit grünen Hinweistafeln ausgeschildert. Es wird hier auf asphaltierten Wegen gefahren, ausgenommen entlang des Haldensees (Südufer und Promenadenweg). Der Verlauf abseits von Hauptstraßen auf land- und forstwirtschaftlichen Güterwegen ermöglicht ein bequemes Radwandern, wobei gleichzeitig um besondere Vorsicht bei Hauptstraßenquerungen ersucht und um Rücksichtnahme gegenüber Fußgängern gebeten wird. Von Haldensee bis Schattwald weist die Strecke ein kaum merkbares Gefälle von 50 hm auf, insgesamt sind keine größeren bzw. längeren Steigungen zu bewältigen.

Vom Startpunkt am Parkplatz der Bergbahn in Schattwald in Richtung Ort. Nach ca. 300 m auf der Straße ca. 200 m weiter in die Ortsmitte und hier links abbiegen und leicht bergab in Richtung Ortsteile Wies und Fricken. Unmittelbar nach der Bachbrücke nun auf dem Radwanderweg Tannheimer Tal, hier einer Teilstrecke der Radrunde Allgäu, nach rechts über Zöblen zum Fichteich bei km 3,45. Weiter über Tannheim nach Grän und entlang des Haldensee nach Nesselwänle, Rückweg auf gleicher Route.

Anfahrt

Auf der Autobahn A7 bei der Ausfahrt "Oy-Mittelberg"auf der B310 Richtung Wertach und nach Oberjoch.Dort der Ausschilderung Tannheimer Tal" B199 folgen. Von Tiroler Seite über Reutte auf die B198 Richtung Lechtalbis Weißenbach, über den Gaichtpass entlang der B199 in das Tannheimer Tal.

Parken

Parkplätze an den Bergbahnen Schattwald und Zöblen. Weitere Parkmöglichkeiten auf Talebene - teilweise kostenpflichtig

Öffentliche Verkehrsmittel

Mit dem Zug nach Sonthofen, Pfronten/Ried oder Reutte, weiter mit dem Bus ins Tannheimer Tal.

Rad- und Mountainbike Strecken Guide TannheimerTal. Erhältlich in allen Tourismusbüros des TannheimerTales.

Ähnliche Touren

Um diesen Inhalt sehen zu können, musst Du unseren Cookies zustimmen. Cookie-Einwilligung ändern
  • Radtour
    1

    "Sachsenrieder Bähnle" zum ehemaligen Waldbahnhof

    Bahntrassen-Radeln auf der Linie des ehemeligen Sachsenrieder Bähnle. Die Route führt als Teilstrecke der Ostallgäuer Dampflokrunde über die Trasse des ehemaligen Sachsenrieder Bähnle von Kaufbeuren bis zum ehemaligen Waldbahnhof im Sachsenrieder Forst.

    Distanz17,8 km
    Dauer1:16 h
    Aufstieg14 m
    Schwierigkeitleicht
    mehr dazu
  • Radtour
    2

    8-Seen-Radrunde

    Getreu ihrem Namen führt diese schöne Radtour durch die typische Ostallgäuer Naturseenlandschaft.

    Distanz25,7 km
    Dauer2:00 h
    Aufstieg197 m
    Schwierigkeitleicht
    mehr dazu
  • Radtour
    3

    8-Seen-Radtour

    Eine Genusstour mit viel Wasser.

    Entlang der Iller und mehreren Badeseen bietet sich auf dieser Tour gleich mehrfach die Gelegenheit für eine Abkühlung.

    Distanz27,0 km
    Dauer1:50 h
    Aufstieg25 m
    Schwierigkeitleicht
    mehr dazu
  • Radtour
    4

    Alpsee-Runde

    Wer eine gemütliche und einfache Runde ohne viele Höhenmeter sucht, ist auf der Radtour zum Alpsee genau richtig. Sie eignet sich als Familienausflug oder in Kombination mit einem Badeaufenthalt am See. Entlang der Strecke gibt es mehrere Einkehrmöglichkeiten.

    Distanz32,5 km
    Dauer2:15 h
    Aufstieg78 m
    Schwierigkeitleicht
    mehr dazu
  • Radtour
    5

    Altusrieder Familienrunde

    Diese Rundtour führt uns durch schöne Natur von Dietmannsried nach Krugzell, entlang der Iller und vorbei an Wiesen und Wäldern über Depsried zurück.

    Distanz16,7 km
    Dauer2:00 h
    Aufstieg186 m
    Schwierigkeitleicht
    mehr dazu
  • Radtour
    6

    Am Großen Alpsee.

    Diese Radtour startet in Immenstadt und führt uns auf der Trasse der Radrunde Allgäu an das Ufer des Alpsee bei Bühl und weiter zur Alpsee-Bergwelt bei Ratholz.

    Distanz8,3 km
    Dauer0:51 h
    Aufstieg24 m
    Schwierigkeitleicht
    mehr dazu
  • Radtour
    7

    Argenbühl - Richtung Isny

    Eine leichte Radrunde von Argenbühl nach Isny und zurück. Ideal für Familien mit Kindern, da die Strecke relativ flach verläuft.

    Distanz23,4 km
    Dauer1:40 h
    Aufstieg94 m
    Schwierigkeitleicht
    mehr dazu
  • Radtour
    8

    Around the Bannwaldsee

    Brunnen - Hegratsriedsee - Greith - Berghof - Bayerniederhofen - Bannwaldsee - Brunnen

    Distanz16,4 km
    Dauer1:00 h
    Aufstieg60 m
    Schwierigkeitleicht
    mehr dazu
  • Radtour
    9

    Auf dem Iller-Radweg von Bolsterlang zum Alpsee bei Immenstadt

    Der Charakter: Schöne Radtour zum großen Alpsee in Immenstadt. Besonders für Familien geeignet.

    Distanz42,9 km
    Dauer4:30 h
    Aufstieg255 m
    Schwierigkeitleicht
    mehr dazu
  • Radtour
    10

    Auf den Spuren des "Isnyer Bähnle" von Kempten nach Ermengerst.

    Nach dem Zentrum von Kempten erwartet uns das idyllische Tal der Rottach. Sanft ansteigend führt uns die Eisenbahntrasse zum zauberhaften Herrenwieser Weiher mit Bademöglichkeit und weiter nach Ermengerst

    Distanz10,6 km
    Dauer0:52 h
    Aufstieg153 m
    Schwierigkeitleicht
    mehr dazu

Die Inhalte dieser Seite werden in Kooperation mit Outdooractive bereitgestellt.