Radtour von Bad Wörishofen nach Buchloe

Ratour von Bad Wörishofen nach Buchloe
©

Kur- und Tourismusbetrieb Bad Wörishofen

Zweistündige Fahrradtour in idyllischer Landschaft mit einem anspruchsvollen Anstieg am Weichter Berg. Mit dem E-Bike geht es leichter!.

  • Strecke
    32,73 km
  • Dauer
    2:15 h
  • Aufstieg
    73 Hm
  • Abstieg
    73 Hm
  • Schwierigkeit
    mittel

Höhenprofil

Auf der Allgäu Karte

Um diesen Inhalt sehen zu können, musst Du unseren Cookies zustimmen. Cookie-Einwilligung ändern
Karte öffnen

Start und Ziel ist das Kurhaus Bad Wörishofen. Zwischen Bahnhof und Rathaus den Weg entlang der Bahnstrecke nehmen, weiter zum Stadionring. Nach der Arena rechts, am Flugplatz vorbei. Am Ende des Weges links und dem ausgeschilderten Weg zum Wörishofer See folgen. Am See links, an der Wertach entlang Richtung Türkheim. Dann links über die Wertachbrücke und auf dem Radweg nach Amberg. Rechts in die Bergstraße, weiter in die Dillishauser Straße. Am Gut Eschenlohmühle rechts und auf dem Radweg nach Buchloe. Der Radler nimmt hier die Eschenlohstraße, später rechts in die Bachstraße, dann weiter in die Rotkreuzstraße: Zeit für eine Pause im Café Morizz (täglich geöffnet). Über die Ludwigstraße in westlicher Richtung geht es durch den kleinen Park weiter in die Bahnhofstraße, am 2. Kreisverkehr links und gleich rechts weiter „An der Halde“. Am Stadtausgang sieht man rechter Hand das Schloss Rio, eine historische Villa, und den Wasserturm. Der Radler nimmt den Radweg nach Lindenberg. Rechts weiter auf der Waldstraße, Riedstraße und dem Radweg nach Weicht. Danach wartet ein Anstieg von fast 30 Höhenmetern, ehe es weiter geht nach Stockheim. Möglichkeit zum Erfrischen der Beine an der Kneippanlage bei der Wertachbrücke in Stockheim, bevor der Radler den Rückweg zum Kurhaus nimmt.

Start und Ziel ist das Kurhaus Bad Wörishofen. Zwischen Bahnhof und Rathaus den Weg entlang der Bahnstrecke nehmen, weiter zum Stadionring. Nach der Arena rechts, am Flugplatz vorbei. Am Ende des Weges links und dem ausgeschilderten Weg zum Wörishofer See folgen. Am See links, an der Wertach entlang Richtung Türkheim. Dann links über die Wertachbrücke und auf dem Radweg nach Amberg. Rechts in die Bergstraße, weiter in die Dillishauser Straße. Am Gut Eschenlohmühle rechts und auf dem Radweg nach Buchloe. Der Radler nimmt hier die Eschenlohstraße, später rechts in die Bachstraße, dann weiter in die Rotkreuzstraße: Zeit für eine Pause im Café Morizz (täglich geöffnet). Über die Ludwigstraße in westlicher Richtung geht es durch den kleinen Park weiter in die Bahnhofstraße, am 2. Kreisverkehr links und gleich rechts weiter „An der Halde“. Am Stadtausgang sieht man rechter Hand das Schloss Rio, eine historische Villa, und den Wasserturm. Der Radler nimmt den Radweg nach Lindenberg. Rechts weiter auf der Waldstraße, Riedstraße und dem Radweg nach Weicht. Danach wartet ein Anstieg von fast 30 Höhenmetern, ehe es weiter geht nach Stockheim. Möglichkeit zum Erfrischen der Beine an der Kneippanlage bei der Wertachbrücke in Stockheim, bevor der Radler den Rückweg zum Kurhaus nimmt.

Anfahrt

Mit dem Auto können Sie ganz bequem in die Kneippstadt reisen. Von der Autobahnausfahrt Bad Wörishofen sind es nur 5 km ins Zentrum von Bad Wörishofen.

von Westen oder Norden

über die Autobahn A8 und A7 Stuttgart-Ulm-Memmingen, Ausfahrt Memmingen Nord, weiter über die A96 in Richtung München bis Ausfahrt Bad Wörishofen

von Nordosten

über die Autobahn A9 Nürnberg-München, Kreuz München-Nord auf die A99, weiter über die A96 Richtung Lindau bis Ausfahrt Bad Wörishofen

von Osten

über die A8 München - Salzburg auf die A96 bis Ausfahrt Bad Wörishofen

von Süden

über die Autobahn A96 Lindau in Richtung München oder die Bundesstraße 16 ab Füssen

Parken

http://www.bad-woerishofen.de/service/anreise-parken/parken.html

Öffentliche Verkehrsmittel

DB, Bahnhof Bad Wörishofen

Bus, Kurlinie - Nahverkehr

Bus, Stadtlinie - Nahverkehr

 

Radtour von Bad Wörishofen nach Buchloe
©

Kur- und Tourismusbetrieb Bad Wörishofen

Kneippanlage Stockheim
©

Kur- und Tourismusbetrieb Bad Wörishofen

Radtour von Bad Wörishofen nach Buchloe
©

Kur- und Tourismusbetrieb Bad Wörishofen

Radtour von Bad Wörishofen nach Buchloe
©

Kur- und Tourismusbetrieb Bad Wörishofen

Zum Wörishofer See mit Naturlehrpfad an der Wertach
©

Kur- und Tourismusbetrieb Bad Wörishofen

Radtour von Bad Wörishofen nach Buchloe
©

Kur- und Tourismusbetrieb Bad Wörishofen

Segeln auf dem Irsinger Stausee
©

Kneippland Unterallgäu

Radtour von Bad Wörishofen nach Buchloe
©

Kur- und Tourismusbetrieb Bad Wörishofen

Ähnliche Touren

  • Radtour
    1

    14. ABK Allgäuer Radltour 2024 - Pfronten - Genussrunde

    ©

    Tourismusverband Ostallgäu e.V.

    Im ständigen Auf- und Ab auf panoramareicher Strecke durchs schöne Ostallgäu. Nach Umfahrung des Attlesees erreicht man bald den nördlichster Punkt der Strecke in Rückholz. Die Tour enthält hauptsächlich verkehrsarme, gut asphaltierte Nebenstrecken, die sich...

    Distanz41,4 km
    Dauer2:55 h
    Aufstieg340 m
    Schwierigkeitmittel
    mehr dazu
  • Radtour
    2

    3 Seen, 1 Tour: Schleinsee, Degersee und Bodensee

    ©

    Lindau Tourismus und Kongress GmbH

    Diese Radtour führt Sie an drei Seen vorbei, durch das grüne Hinterland bis nach Kressbronn und am Bodenseeufer zurück auf die Lindauer Insel.

    Distanz28,3 km
    Dauer2:30 h
    Aufstieg259 m
    Schwierigkeitmittel
    mehr dazu
  • Radtour
    3

    Aktiv Park Kneippland Unterallgäu-Radtour (Ost)

    ©

    Kneippland Unterallgäu

    Die anspruchsvolle Radtour verbindet im östlichen Landkreis die Gemeinden des Aktiv Park Kneippland Unterallgäu. Die Rundfahrt steht ganz im Zeichen von Sebastian Kneipp und den fünf Säulen seines Heilverfahrens: Wasser, Bewegung, Ernährung, Heilpflanzen und Balance.

    Distanz83,1 km
    Dauer4:45 h
    Aufstieg399 m
    Schwierigkeitmittel
    mehr dazu
  • Radtour
    4

    Aktiv Park Kneippland Unterallgäu-Radtour (West)

    ©

    Kneippland Unterallgäu

    Die anspruchsvolle Radtour verbindet im westlichen Landkreis die Stationen des Aktiv Park Kneippland Unterallgäu - ganz im Sinne des Pfarrers und Therapeuten Sebastian Kneipp, bei dem die Bewegung ein Grundpfeiler seiner Heilmethoden war. Ein zweiter Baustein seiner...

    Distanz78,0 km
    Dauer4:30 h
    Aufstieg571 m
    Schwierigkeitmittel
    mehr dazu
  • Radtour
    5

    Aktiv Park Tour Ost - Abkürzung Bad Wörishofen

    ©

    Kneippland Unterallgäu

    Die anspruchsvolle Radtour verbindet im östlichen Landkreis die Gemeinden des Aktiv Park Kneippland Unterallgäu. Die Rundfahrt steht ganz im Zeichen von Sebastian Kneipp und den fünf Säulen seines Heilverfahrens: Wasser, Bewegung, Ernährung, Heilplanzen und Balance.

    ...

    Distanz43,2 km
    Dauer3:00 h
    Aufstieg164 m
    Schwierigkeitmittel
    mehr dazu
  • Radtour
    6

    Aktiv Park Tour Ost - Abkürzung Bedernau

    ©

    Kneippland Unterallgäu

    Die anspruchsvolle Radtour verbindet im östlichen Landkreis die Gemeinden des Aktiv Park Kneippland Unterallgäu. Die Rundfahrt steht ganz im Zeichen von Sebastian Kneipp und den fünf Säulen seines Heilverfahrens: Wasser, Bewegung, Ernährung, Heilplanzen und Balance.

    ...

    Distanz46,8 km
    Dauer3:10 h
    Aufstieg364 m
    Schwierigkeitmittel
    mehr dazu
  • Radtour
    7

    Aktiv Park Tour West - Abkürzung Bad Grönenbach

    ©

    Kneippland Unterallgäu

    Abkürzung der Aktiv Park Radtour West mit  47,9 km anstatt der 78 km für die komplette beschilderte Rundtour.

    Distanz47,9 km
    Dauer3:27 h
    Aufstieg220 m
    Schwierigkeitmittel
    mehr dazu
  • Radtour
    8

    Allgäuer Käsestraße Tour 2: HeumilchKäse Runde

    ©

    Landkreis Lindau (Bodensee)

    Die „HeumilchKäse Runde“ führt 28 km entlang der üppigen, grünen Wiesen, wo noch Kühe weiden, und wo es im Sommer nach Heu riecht. Die Milchkühe der Allgäuer Käsestraßen Landwirte bekommen ihr Futter genau von diesen einzigartigen Westallgäuer Wiesen. Mit ihrer Vielfalt...

    Distanz28,1 km
    Dauer2:05 h
    Aufstieg233 m
    Schwierigkeitmittel
    mehr dazu
  • Radtour
    9

    Allgäuer Käsestraße Tour 3: BergKäse Runde

    ©

    Landkreis Lindau (Bodensee)

    Die BergKäse Runde mit ihren 29,2 Kilometern ist die anspruchsvollste Tour der Allgäuer Käsestraße und führt in die hügelige Voralpenlandschaft, vorbei an Sennereien, Kräutergärten und Kapellen, im Hintergrund stets das fantastische Bergpanorama.

     

    Die BergKäse Runde...

    Distanz29,2 km
    Dauer2:10 h
    Aufstieg289 m
    Schwierigkeitmittel
    mehr dazu
  • Radtour
    10

    Allgäuer Käsestraße Tour 4: BlütenKäse Runde

    ©

    Landkreis Lindau (Bodensee)

    Im Allgäu kann man die ganze Pracht an heimischen Heilpflanzen und Kräuter in all ihren Farben, Düften und Geschmacksrichtungen. Kräuter und Blüten machen unsere Natur bunt und üppig und bringen Lebensfreude und Würze ins Leben und in viele verschiedene...

    Distanz25,7 km
    Dauer1:50 h
    Aufstieg265 m
    Schwierigkeitmittel
    mehr dazu

Die Inhalte dieser Seite werden in Kooperation mit Outdooractive bereitgestellt.