Missen-Kühberg-Börlas-Hauchenberg-Bockerstein-Berg-Missen

Missen-Kühberg-Börlas-Hauchenberg-Bockerstein-Berg-Missen.

  • Strecke
    10,54 km
  • Dauer
    4:15 h
  • Aufstieg
    507 Hm
  • Abstieg
    508 Hm
  • Schwierigkeit
    -

Höhenprofil

Auf der Allgäu Karte

Um diesen Inhalt sehen zu können, musst Du unseren Cookies zustimmen. Cookie-Einwilligung ändern
Karte öffnen

Wir starten am Haus des Gastes und wandern an der Kirche vorbei Richtung Osten. Direkt am Ende der Friedhofsmauer zweigt unser Weg nach rechts ab und führt uns zügig in die Höhe. Wir lassen Missen hinter uns liegen und erreichen bald hügelige Alpflächen, die uns bis zur Hinterhaselbachalpe begleiten. Nun halten wir uns links und steigen auf schmalem Wiesenpfad hinunter ins Tal. Vorbei an einem einzelnen Gehöft erreichen wir, nachdem wir den Börlasbach gequert haben, den Ortsteil Börlas. Links an der Kapelle vorbei haben wir nun zwei gleichwertige Möglichkeiten die Höhe des Hauchenbergs zu erreichen, entweder gleich links abzweigend über die Alpe Schwabenberg oder weiter dem Bachlauf folgend, ihn später querend und weiter auf landwirtschaftlich genutzten Flächen.
Nach vor allem im Sommer etwas schweißtreibendem Anstieg belohnt jedoch die Aussicht für die Mühe. Nun halten wir uns links auf dem breiten Rücken des Hauchenbergs und wandern in südöstlicher Richtung. Immer wieder schweift der Blick ins Tal oder in die Ferne. Wir folgen dem Wegweiser Berg, Bockerstein und kommen an einem riesigen Findling aus Nagelfluhgestein vorbei, der wohl irgendwann einmal auch noch weiter ins Tal hinab „bocken“ (fallen, rollen) wird, so wie er schon hier an diesem Platz gelandet ist. Bald erreichen wir den Ortsteil Berg und folgen ein Stück der geteerten Straße. An der Anschlagtafel halten wir uns jedoch scharf rechts. Fast eben verlassen wir die kleine Ansiedlung und gelangen bald zu einer langen Ruhebank von der wir einen schönen Überblick über Missen genießen. Nun ist es nicht mehr weit bis zu unserem Ausgangspunkt und einer gemütlichen Rast in einem der Gasthöfe, die wir uns wahrlich verdient haben, da es unterwegs keine Einkehrmöglichkeiten gab.

Parken

Parkplatz am Haus des Gastes in Missen

Ähnliche Touren

  • Wandertour
    1

    , Teilstück zu "Kultur-Landschaft Untere Iller erleben"

    ©

    Kneippland Unterallgäu

    , Teilstück zu "Kultur-Landschaft Untere Iller erleben"

    Distanz18,1 km
    Dauer4:25 h
    Aufstieg94 m
    Schwierigkeit-
    mehr dazu
  • Wandertour
    2

    "Maria Trost"-Route (N4)

    Schöne Tour zur Kapelle Maria Trost. Nordic-Walking geeignet.

    Distanz6,2 km
    Dauer1:45 h
    Aufstieg344 m
    Schwierigkeitmittel
    mehr dazu
  • Wandertour
    3

    "Tal der Sinne" bei Bad Faulenbach

    ©

    Füssen Tourismus und Marketing

    Auf dem Terrainkurweg zum Alatsee erleben Sie die unberührte Natur mit allen Sinnen.

    Distanz8,2 km
    Dauer2:55 h
    Aufstieg77 m
    Schwierigkeitleicht
    mehr dazu
  • Wandertour
    4

    1 - Sulzberger See - Rundweg

    Über ruhige Wiesenwege umwandern wir auf dieser interessanten Tour den Sulzberger See.

     

     

    Ab Sulzberg auf dem Fuß- und Fahrradweg in Richtung Kempten, kurz vor dem Campingplatz rechts über ein ehemaliges Kiesabbaugelände zum Sulzberger See. In östlicher Richtung...

    Distanz8,2 km
    Dauer2:00 h
    Aufstieg28 m
    Schwierigkeitleicht
    mehr dazu
  • Wandertour
    5

    10 - Zum Weiler Eigen bei Sulzberg

    Dies ist ein kurzer Rundweg, der von Sulzberg nach Eigen verläuft.

    Distanz3,1 km
    Dauer0:45 h
    Aufstieg25 m
    Schwierigkeitleicht
    mehr dazu
  • Wandertour
    6

    11 - Auf den Spuren der Römer in Sulzberg

    Auf dieser kurzen Route folgen wir teilweise dem historischen Römerweg.

    Distanz2,7 km
    Dauer0:45 h
    Aufstieg39 m
    Schwierigkeitleicht
    mehr dazu
  • Wandertour
    7

    12 - Von der Burgruine Sulzberg bis zum Reisachtobel

    Auf dieser mittelschweren Tour erreichen wir die Burgruine Sulzberg, sowie die Ortschaften Albis, Winkel und das Reisachtobel.

    Distanz7,6 km
    Dauer2:30 h
    Aufstieg218 m
    Schwierigkeitleicht
    mehr dazu
  • Wandertour
    8

    13 - Bergstätt-Blick-Runde in Sulzberg

    ©

    Outdooractive Redaktion

    Diese leichte Tour startet in Ruchis.

    Distanz2,3 km
    Dauer0:45 h
    Aufstieg72 m
    Schwierigkeitleicht
    mehr dazu
  • Wandertour
    9

    14 - Rottachsee-Rundweg

    ©

    Outdooractive Redaktion

    Der Rundweg 14 führt uns auf einer ausgedehnten Route um den Rottachsee.

    Distanz14,2 km
    Dauer4:00 h
    Aufstieg97 m
    Schwierigkeitmittel
    mehr dazu
  • Wandertour
    10

    14-Gipfeltour über die Nagelfluhkette

    ©

    Oberstaufen Tourismus Marketing GmbH

    In zwei Tagen laufen wir über die 14 Gipfel der markanten Nagelfluhkette. Die DAV-Hütte Staufner Haus am Hochgrat ist unser Nachtlager. Eine gute Kondition, alpine Bergerfahrung, Trittsicherheit und Schwindelfreiheit werden auf dieser aussichtsreichen Tour...

    Distanz33,0 km
    Dauer12:00 h
    Aufstieg2.326 m
    Schwierigkeitschwer
    mehr dazu

Die Inhalte dieser Seite werden in Kooperation mit Outdooractive bereitgestellt.