Naturerlebnis Wald

Naturerlebnis Wald
©

Kur- und Tourismusbetrieb Bad Wörishofen

Frische, gesunde Waldluft schnuppern und vielfältige Lebensräume in den Wäldern um Bad Wörishofen entdecken.

  • Strecke
    10,75 km
  • Dauer
    2:30 h
  • Aufstieg
    52 Hm
  • Abstieg
    52 Hm
  • Schwierigkeit
    leicht

Höhenprofil

Auf der Allgäu Karte

Um diesen Inhalt sehen zu können, musst Du unseren Cookies zustimmen. Cookie-Einwilligung ändern
Karte öffnen

Vom Kurhaus geht es erst westlich zur Kneippstraße, dann nördlich auf der Unteren Mühlstraße vorbei am idyllischen Stadtgarten mit der Waldkapelle und dem Historischen Badehaus und entlang des Dietrich-Bonhoeffer-Wegs, einer Allee mit 31 verschiedenen heimischen und exotischen Bäumen. Beeindruckend ist der stattliche Kalifornische Mammutbaum. Gern besucht wird auch die dortige Natur-Wassertretanlage im Wörthbach. Am Ende des Weges verlässt der Wanderer den Wörthbach und folgt den Lindenalleen zum Waldrand des Eichwaldes. Vorbei am Spielplatz, entlang der Feuchtbiotope und dem Studtweidbach geht es zum Freibad mit Sonnenbüchlsee. Nun führt der Weg durch den Spitzwald zur Kneippanlage am Tannenbaum. Dem Weg entlang der Minigolfanlage folgen, dann am Waldrand des Kirchbichl mit alten Eichen entlang, zum Bodendenkmal Versunkenes Schloss und der dortigen Kneippanlage – Zeit zum Wassertreten oder für ein belebendes Armbad. Weiter auf dem Kneipp-Waldweg entlang des Pilzpfades und der Vogeluhr zum „Ort des Geschehens“. Kurze Stärkung im Restaurant/Café "Zum Jagdhäusle", bevor es weiter geht zur Bewegungsinsel, dem „Fitnessstudio im Freien“. Nun vorbei am Waldsee durch Wald, entlang von Wiesen und einer Streuobstwiese dem Weg Richtung Stadt folgen, zurück zum Kurhaus.

Vom Kurhaus geht es westlich in den Bonifaz-Reile-Weg bis zur Kneippstraße, dort rechts abbiegen und nach wenigen Metern die Kathreinerstraße queren. Der Weg führt auf der Unteren Mühlstraße vorbei am idyllischen Stadtgarten mit der Waldkapelle und entlang des Dietrich-Bonhoeffer-Wegs (Fußweg nördlich der Unteren Mühlstraße, Richtung THERME Bad Wörishofen). Der Weg ist eine Allee mit 31 verschiedenen heimischen und exotischen Bäumen. Beeindruckend ist der stattliche Kalifornische Mammutbaum. Gern besucht wird auch die dortige Natur-Wassertretanlage im Wörthbach. Am Ende des Weges verlässt der Wanderer den Wörthbach und biegt links, rechts und wieder links ab durch Lindenalleen zum Waldrand des Eichwaldes. wNach etwa 250 m geht es vorbei am Spielplatz nach links. Entlang der Feuchtbiotope und dem Studtweidbach geht es zum Freibad mit Sonnenbüchlsee. Durch den Spitzwald erst links halten auf einer Länge von ca. 300 m bis zum Elsterweg, dann rechts, die Mindelheimer Straße querend und weiter durch den Wald. Am Ende des Weges zur Kneippanlage am Tannenbaum. Dem Weg entlang der Minigolfanlage folgen, dann links und gleich wieder rechts am Waldrand des Kirchbichl mit alten Eichen entlang, die Schöneschacher Straße querend zum Bodendenkmal Versunkenes Schloss und der dortigen Kneippanlage – Zeit zum Wassertreten oder für ein belebendes Armbad. Weiter auf dem Kneipp-Waldweg entlang des Pilzpfades und der Vogeluhr zum „Ort des Geschehens“. Links zum Restaurant/Café "Zum Jagdhäusle", geradeaus weiter zur Bewegungsinsel, dem „Fitnessstudio im Freien“. Nun vorbei am Waldsee und am Ende des Weges nach rechts und gleich den ersten Weg links nehmen. Am Ende rechts abbiegen in den Moosbergweg, an dessen Ende links entlang von Wald und Wiesen. An der Streuobstwiese links und dem Weg Richtung Stadt folgen, durch die Ganghoferstraße und Kaufbeurer Straße zurück zum Kurhaus.

Anfahrt

Anreise nach Bad Wörishofen: www.bad-woerishofen.de/service/anreise-parken

Parken

Tiefgarage im Kurhaus

Kathreinerstraße, 86825 Bad WörishofenÖffnungszeiten: Vom 16.04. bis 14.10. von 7:00 - 24:00 Uhr, vom 15.10. bis 15.04. durchgehend geöffnet.

Gebühren: Die erste halbe Stunde ist frei, jede weitere 10 Minuten 10 Cent. (Gebührenpflichtiger Zeitraum von 7:00 bis 20:00 Uhr)

Anzahl Stellplätze: 85

Naturerlebnis Wald
©

Kur- und Tourismusbetrieb Bad Wörishofen

Ähnliche Touren

  • Wandertour
    1

    1 - Sulzberger See - Rundweg

    Über ruhige Wiesenwege umwandern wir auf dieser interessanten Tour den Sulzberger See.

     

     

    Ab Sulzberg auf dem Fuß- und Fahrradweg in Richtung Kempten, kurz vor dem Campingplatz rechts über ein ehemaliges Kiesabbaugelände zum Sulzberger See. In östlicher Richtung...

    Distanz8,2 km
    Dauer2:00 h
    Aufstieg28 m
    Schwierigkeitleicht
    mehr dazu
  • Wandertour
    2

    10 - Zum Weiler Eigen bei Sulzberg

    Dies ist ein kurzer Rundweg, der von Sulzberg nach Eigen verläuft.

    Distanz3,1 km
    Dauer0:45 h
    Aufstieg25 m
    Schwierigkeitleicht
    mehr dazu
  • Wandertour
    3

    11 - Auf den Spuren der Römer in Sulzberg

    Auf dieser kurzen Route folgen wir teilweise dem historischen Römerweg.

    Distanz2,7 km
    Dauer0:45 h
    Aufstieg39 m
    Schwierigkeitleicht
    mehr dazu
  • Wandertour
    4

    12 - Von der Burgruine Sulzberg bis zum Reisachtobel

    Auf dieser mittelschweren Tour erreichen wir die Burgruine Sulzberg, sowie die Ortschaften Albis, Winkel und das Reisachtobel.

    Distanz7,6 km
    Dauer2:30 h
    Aufstieg218 m
    Schwierigkeitleicht
    mehr dazu
  • Wandertour
    5

    13 - Bergstätt-Blick-Runde in Sulzberg

    ©

    Outdooractive Redaktion

    Diese leichte Tour startet in Ruchis.

    Distanz2,3 km
    Dauer0:45 h
    Aufstieg72 m
    Schwierigkeitleicht
    mehr dazu
  • Wandertour
    6

    15 - Kleiner Waldkapellen-Rundweg bei Sulzberg

    ©

    Outdooractive Redaktion

    Auf dieser sehr kurzen Tour erwartet uns eine Waldkapelle.

    Distanz1,0 km
    Dauer0:20 h
    Aufstieg7 m
    Schwierigkeitleicht
    mehr dazu
  • Wandertour
    7

    3 - Zum Weiler Pfaffenried bei Sulzberg

    ©

    Outdooractive Redaktion

    Diese überschaubare Runde führt uns von Sulzberg über Pfaffenried und Schnitzen zurück nach Sulzberg.

    Distanz3,2 km
    Dauer1:00 h
    Aufstieg81 m
    Schwierigkeitleicht
    mehr dazu
  • Wandertour
    8

    4- Über den Reisachtobel und die Kapelle Wachsenegg bei Sulzberg

    ©

    Outdooractive Redaktion

    Auf dieser panoramareichen Tour erleben wir den Reisachtobel und die Kapelle in Wachsenegg.

    Distanz6,7 km
    Dauer2:15 h
    Aufstieg258 m
    Schwierigkeitleicht
    mehr dazu
  • Wandertour
    9

    5 - Rund um Sulzberg

    Diese Tour lässt uns das direkte Umfeld von Sulzberg entdecken und ist auch für Kinder geeignet.

    Distanz3,8 km
    Dauer1:00 h
    Aufstieg62 m
    Schwierigkeitleicht
    mehr dazu
  • Wandertour
    10

    5-Seen-Runde

    ©

    Tourismusverband Ostallgäu e.V.

    Schöne Wanderung mit möglicher Einkehr und Abkühlung im Schwaltenweiher.

    Distanz11,8 km
    Dauer3:00 h
    Aufstieg152 m
    Schwierigkeitleicht
    mehr dazu

Die Inhalte dieser Seite werden in Kooperation mit Outdooractive bereitgestellt.