Allgäu-Triathlon-Runde

Allgäu-Triathlon
©

Tourenportal Oberallgäu

Die Radstrecke des Allgäu-Triathlons ist eine anpruchsvolle Runde für Sportbegeisterte.   Abwechslungsreiche Abschnitte, die durch grüne Täler und entlang schöner Seen führt.

  • Strecke
    47,30 km
  • Dauer
    3:35 h
  • Aufstieg
    611 Hm
  • Abstieg
    611 Hm
  • Schwierigkeit
    mittel

Höhenprofil

Auf der Allgäu Karte

Um diesen Inhalt sehen zu können, musst Du unseren Cookies zustimmen. Cookie-Einwilligung ändern
Karte öffnen

Die Original-Runde des Internationalen Allgäu-Triathlons, der größten Sommersportveranstaltung im Oberallgäu. Nach dem Schwimmen im Großen Alpsee verlassen die Triathleten das Wasser und gehen auf die anspruchsvolle Radstrecke. Vom Naturparkzentrum Nagelfluhkette in Bühl führt der Weg in Richtung Innenstadt. Bei der Hofgarten-Stadthalle geht es links zum Kalvarienberg, der mit 16 % Steigung schon die erste schwere Hürde bietet. Über die Ortsteile Stein, Seifen und Thanners führt die Strecke dann nach Martinszell und Oberdorf und von dort nach Niedersonthofen. Anschließend bergauf Richtung Rieggis. Weiter geht es auf ruhigen Straßen auf einer Hochebene nach Diepolz und dann hinunter nach Missen. Dort geht es rechts weiter auf sanftem Gelände nach Sibratshofen. Hier erwartet die Sportler der Wendepunkt, denn auf gleicher Strecke geht es zurück nach Missen. Nach dem Anstieg zum Stixnerjoch geht es wieder abwärts und über Zaumberg mit Blick auf den Alpsee zurück nach Immenstadt-Bühl.

Die Original-Runde des Internationalen Allgäu-Triathlons, der größten Sommersportveranstaltung im Oberallgäu. Nach dem Schwimmen im Großen Alpsee verlassen die Triathleten das Wasser und gehen auf die anspruchsvolle Radstrecke. Vom Naturparkzentrum Nagelfluhkette in Bühl führt der Weg in Richtung Innenstadt. Bei der Hofgarten-Stadthalle geht es links zum Kalvarienberg, der mit 16 % Steigung schon die erste schwere Hürde bietet. Über die Ortsteile Stein, Seifen und Thanners führt die Strecke dann nach Martinszell und Oberdorf und von dort nach Niedersonthofen. Von dort aus geht es dann bergan in Richtung Rieggis. Weiter geht es auf ruhigen Straßen auf einer Hochebene nach Diepolz und dann hinunter nach Missen. Dort geht es rechts weiter auf sanftem Gelände nach Sibratshofen. Hier erwartet die Sportler der Wendepunkt, denn auf gleicher Strecke geht es zurück nach Missen. Nach dem Anstieg zum Stixnerjoch geht es wieder abwärts und über Zaumberg mit Blick auf den Alpsee zurück nach Immenstadt-Bühl. Die Triathleten haben diese Strecke, je nach Disziplin, zwei mal zu durchfahren, bevor sie dann auf die Laufstrecke gehen.

Der Gewinner der "Olymp"-Distanz in 2018, Maurice Clavel, beendete diese Runde mit einer Bestzeit von 1:06:09 Stunden. Die Strecke ist im Zeitraum des Allgäu Triathlons (immer Mitte August) durchgehend mit Hinweisschildern ausgewiesen. Parkplatz: Parkplätze am Hofgarten P2 oder Viehmarktplatz P3Erreichbarkeit über öffentliche Verkehrsmittel: Bahnhof Immenstadt nur 400 m vom Parkplatz Viehmarktplatz entfernt. Benötigte / empfohlende Ausrüstung: Rennrad, Trekking oder E-Bike. Die Strecke können Sie auch gut mit dem Mountainbike befahren.

Parken

Parkplätze am Alpsee 

Öffentliche Verkehrsmittel

Vom Bahnhof Immenstadt mit der Buslinie 39 oder 11 nach Bühl

Diese Tour verläuft auf befahrenen Straßen, bitte achten Sie auf Autofahrer, da Sie sich die Straße teilen.

Ausreichend Trinken

Wechselklamotten

Badekleidung und Handtuch

Sonnenschutz

Allgäu-Triathlon
©

Tourenportal Oberallgäu

Allgäu-Triathlon
©

Tourenportal Oberallgäu

hotel_krone_stein_radeln_3-biken_allgaeu
©

Hotel Krone

Sehenswürdigkeiten entlang der Tour

  • FreizeitImmenstadt
    1

    Erlebnisausstellungen Naturparkzentrum Nagelfluhkette

    ©

    @Thomas Gretler

    Wie schwer ist ein Steinadler? Wer angelt die meisten Fische? Wie riecht der Duft des Waldes? Probiere Dich in der Erlebnisausstellung des Naturparkzentrums aus.

    mehr dazumehr dazu
  • HotelImmenstadt/Stein
    2

    Hotel - Restaurant Krone

    ©

    Hotel Krone

    Gastlichkeit mit Tradtion umrahmt von kulinarischer Köstlichkeiten und modernen Wohlfühlzimmern in „Stein“ bei Immenstadt, im Herzen des Oberallgäus, finden Sie unsere „Krone“. Hier entwickelte sich der einfache Gasthof „Krone“ in 120 Jahren zu einem modernen Hotel....

    mehr dazu
    mehr dazu

Ähnliche Touren

  • Mountainbike
    1

    3 Täler Tour

    ©

    Pfronten Tourismus

    Eine leichte Mountainbike-Rundtour durch 2 Länder und 3 Täler: Vilstal, Tannheimer Tal & Achtal

    Distanz34,4 km
    Dauer3:00 h
    Aufstieg337 m
    Schwierigkeitmittel
    mehr dazu
  • Mountainbike
    2

    Adlerhorstrunde

    ©

    Tannheimer Tal

    Eine nicht allzu schwierige Tour, welche aber traumhafte Highlights und Aussichten bietet.

    Distanz13,6 km
    Dauer1:35 h
    Aufstieg298 m
    Schwierigkeitmittel
    mehr dazu
  • Mountainbike
    3

    Almtour

    ©

    Tannheimer Tal

    Schöne Biketour rund um die Krinnenspitze, genießen Sie die pure Almluft. 

    Distanz8,1 km
    Dauer1:55 h
    Aufstieg594 m
    Schwierigkeitmittel
    mehr dazu
  • Mountainbike
    4

    Älpele

    ©

    Tannheimer Tal

    Tolle MTB Tour zur Almwirtschaft Älpele

    Distanz4,2 km
    Dauer1:20 h
    Aufstieg432 m
    Schwierigkeitmittel
    mehr dazu
  • Mountainbike
    5

    Alter Gaichtpass

    ©

    Tannheimer Tal

    Auf den Spuren der Salzstraße von Weißenbach ins Tannheimer Tal

    Distanz5,7 km
    Dauer1:05 h
    Aufstieg261 m
    Schwierigkeitmittel
    mehr dazu
  • Mountainbike
    6

    Buchenberg

    ©

    Gemeinde Halblech

    Buchenberg

    Distanz10,0 km
    Dauer1:30 h
    Aufstieg338 m
    Schwierigkeitmittel
    mehr dazu
  • Mountainbike
    7

    Buronhütte Grüntensee Radrunde

    ©

    MTB-Arena Allgäu

    Perfekte Feierabend-MTB-Runde mit Start in Nesselwang im Allgäu und reichlich Einkehrmöglichkeiten.

    Distanz17,5 km
    Dauer2:00 h
    Aufstieg472 m
    Schwierigkeitmittel
    mehr dazu
  • Mountainbike
    8

    Das Gemeindegebiet per Bike kennenlernen

    ©

    Oberstaufen Tourismus Marketing GmbH

    Auf dieser Tour kombinierst Du Deinen Bikeausflug mit Heimatkunde über Oberstaufen. Auf der 44 Kilometer langen Strecke geht es durch 28 von insgesamt 44 Ortsteile, Dörfer und Weiler. Die knapp 1.000 Höhenmeter sind mit einem E-MTB auch für "Nicht-Profis" gut zu...

    Distanz44,6 km
    Dauer5:25 h
    Aufstieg963 m
    Schwierigkeitmittel
    mehr dazu
  • Mountainbike
    9

    Das Schönste am Berg ist sein Tal - Die Oberstdorfer Täler Radrunde

    ©

    Tourismus Hörnerdörfer, M. Barth

    Der Charakter: Die Allgäuer Hochalpen mit dem Fahrrad? Läuft hier. Ab Fischen in die Oberstdorfer Täler und entlang malerischer Bergbäche - das ist Höhenrausch auf ganz entspannte Art.

    Distanz44,9 km
    Dauer4:35 h
    Aufstieg547 m
    Schwierigkeitmittel
    mehr dazu
  • Mountainbike
    10

    Füssen - Vilser Alm

    ©

    Füssen Tourismus und Marketing, AdöR der Stadt Füssen

    Genuss-Mountainbiketour mit einladender Einkehrmöglichkeit umgeben von beeindruckenden Gipfeln.

    Distanz26,1 km
    Dauer3:25 h
    Aufstieg615 m
    Schwierigkeitmittel
    mehr dazu

Die Inhalte dieser Seite werden in Kooperation mit Outdooractive bereitgestellt.