8-Seen-Radtour

Am Ortwanger Baggersee

Eine Genusstour mit viel Wasser. Entlang der Iller und mehreren Badeseen bietet sich auf dieser Tour gleich mehrfach die Gelegenheit für eine Abkühlung.

  • Strecke
    27,05 km
  • Dauer
    1:50 h
  • Aufstieg
    25 Hm
  • Abstieg
    20 Hm
  • Schwierigkeit
    leicht

Höhenprofil

Auf der Allgäu Karte

Um diesen Inhalt sehen zu können, musst Du unseren Cookies zustimmen. Cookie-Einwilligung ändern
Karte öffnen

Abkühlung gefällig? Dann ist diese familiengeeignete Radtour genau richtig, denn sie bietet mehrfach die Möglichkeit sich in einem der Badeseen zu erfrischen.

Vom Bahnhof Blaichach machen Sie sich gen Burgberg auf und vor der Illerbrücke fahren Sie rechts auf den Illerradweg ab. Diesen fahren Sie in südliche Richtung, also Richtung Sonthofen.
An der Marienbrücke bleiben Sie rechtsseitig der Iller bis Sie nach wenigen Metern an den herrlich gelegenen Sonthofer See kommen.
Hier bietet sich der erste Badehalt an wobei es Ihnen überlassen ist, ob Sie lieber an der Liegewiese auf der Westseite des Sees oder in den kleinen Buchten auf der Ostseite des Sees ins kühle Nass einsteigen wollen. 
Die Iller bleibt ihre gluckernde Begleiterin bis Sie diese an der sogenannten Illersiedlung überqueren und auf der anderen Illerseite zurück bis zur Einmündung der Ostrach fahren.
Dieser folgen Sie nur ein kleines Stück und überqueren Sie auf einer auffälligen Holzbrücke. See Nummer zwei ist erreicht. Der herrliche und glasklare Ortwanger Baggersee ist noch ein bisschen erfrischender, als der Sonthofer See - und das auch im heißesten Hochsommer.
Hier folgen Sie dem Weg rechts um den See herum. Auf der Hälfte des Sees geht es rechts durch eine Unterführung und auf Nebenstraßen über Ortwang nach Häuser und dann durch eine herrliche Birkenallee.
Das Burgberger Tierparadies lädt zu einer kurzen Kaffeepause ein, bevor es weiter nach Rauhenzell bei Immenstadt geht. Sie biegen links in die Unterführung in den Ort Rauhenzell ein. Es geht rechts in die Buchenwaldstraße und links in den Weidachweg. Für Autos ist hier die Welt zu Ende, für Radler und Fußgänger gibt es einen schmalen Weg direkt am Seeufer entlang. Über die Iller geht es nach Immenstadt, vorbei am Auwaldsee. OK, er ist eher ein Tümpel und definitiv nicht zum Baden geeignet.
Einmal quer durch die Stadt Richtung Alpsee führt Sie Ihr weiterer Weg. Halten Sie sich Richtung Bühl. Über den Viehmarktplatz gelangen Sie auf den Badeweg. Vor Ihnen taucht der Kleine Alpsee auf, den Großen sehen Sie in der Ferne glitzern. Am Großen Alpsee angelangt, heißt es absatteln. Radeln ist an der Promenade nicht erlaubt, schieben natürlich schon!
Sie verlassen Bühl über die Straße "In der Hub" und biegen noch vor der großen Straße nach Missen rechts in die Straße "Am Kleinen Alpsee". Sie kommen direkt am Freibad vorbei und rollen wieder durch Immenstadt bis zur Iller.
Wenn Sie auf den Illerdamm auffahren, biegen Sie rechts ab, Richtung Sonthofen. Immer auf dem Damm entlang führt die Iller Sie direkt zum Inselsee mit den großen Wasserskianlagen und gemütlicher Einkehrmöglichkeit.
Dem Illerradweg folgend, zweigt rechts, am letzten See auf Ihrer Tour, ein Weg ab, dem Sie folgen. Er führt Sie am Weidachsee  vorbei. Von hier aus sind es nur noch ein paar hundert Meter bis Sie wieder am Ausgangspunkt am Bahnhof in Blaichach sind.

Parken

Ein kostenfreier Parkplatz befindet sich direkt am Bahnhof Blaichach (entlang der Gleise, Bahnhofweg). Achtung, der Schotterparkplatz in der Ortsmitte am Kreisverkehr ist auf drei Stunden begrenzt.

Öffentliche Verkehrsmittel

Mit dem Zug aus Immenstadt oder aus Richtung Oberstdorf kommend bis zum Bahnhof Blaichach fahren. Mit den Buslinien 11 (Ringbus) oder 20 bis zur Haltestelle Bahnhof Blaichach fahren.

Ähnliche Touren

  • Radtour
    1

    "Sachsenrieder Bähnle" zum ehemaligen Waldbahnhof

    Bahntrassen-Radeln auf der Linie des ehemeligen Sachsenrieder Bähnle. Die Route führt als Teilstrecke der Ostallgäuer Dampflokrunde über die Trasse des ehemaligen Sachsenrieder Bähnle von Kaufbeuren bis zum ehemaligen Waldbahnhof im Sachsenrieder Forst.

    Distanz17,8 km
    Dauer1:16 h
    Aufstieg14 m
    Schwierigkeitleicht
    mehr dazu
  • Radtour
    2

    8-Seen-Radrunde

    Getreu ihrem Namen führt diese schöne Radtour durch die typische Ostallgäuer Naturseenlandschaft.

    Distanz25,7 km
    Dauer2:00 h
    Aufstieg197 m
    Schwierigkeitleicht
    mehr dazu
  • Radtour
    3

    Alpsee-Runde

    Wer eine gemütliche und einfache Runde ohne viele Höhenmeter sucht, ist auf der Radtour zum Alpsee genau richtig. Sie eignet sich als Familienausflug oder in Kombination mit einem Badeaufenthalt am See. Entlang der Strecke gibt es mehrere Einkehrmöglichkeiten.

    Distanz32,5 km
    Dauer2:15 h
    Aufstieg78 m
    Schwierigkeitleicht
    mehr dazu
  • Radtour
    4

    Altusrieder Familienrunde

    Diese Rundtour führt uns durch schöne Natur von Dietmannsried nach Krugzell, entlang der Iller und vorbei an Wiesen und Wäldern über Depsried zurück.

    Distanz16,7 km
    Dauer2:00 h
    Aufstieg186 m
    Schwierigkeitleicht
    mehr dazu
  • Radtour
    5

    Am Großen Alpsee.

    Diese Radtour startet in Immenstadt und führt uns auf der Trasse der Radrunde Allgäu an das Ufer des Alpsee bei Bühl und weiter zur Alpsee-Bergwelt bei Ratholz.

    Distanz8,3 km
    Dauer0:51 h
    Aufstieg24 m
    Schwierigkeitleicht
    mehr dazu
  • Radtour
    6

    Argenbühl - Richtung Isny

    Eine leichte Radrunde von Argenbühl nach Isny und zurück. Ideal für Familien mit Kindern, da die Strecke relativ flach verläuft.

    Distanz23,4 km
    Dauer1:40 h
    Aufstieg94 m
    Schwierigkeitleicht
    mehr dazu
  • Radtour
    7

    Around the Bannwaldsee

    Brunnen - Hegratsriedsee - Greith - Berghof - Bayerniederhofen - Bannwaldsee - Brunnen

    Distanz16,4 km
    Dauer1:00 h
    Aufstieg60 m
    Schwierigkeitleicht
    mehr dazu
  • Radtour
    8

    Auf dem Iller-Radweg von Bolsterlang zum Alpsee bei Immenstadt

    Der Charakter: Schöne Radtour zum großen Alpsee in Immenstadt. Besonders für Familien geeignet.

    Distanz42,9 km
    Dauer4:30 h
    Aufstieg255 m
    Schwierigkeitleicht
    mehr dazu
  • Radtour
    9

    Auf dem Radwanderweg durch das Tannheimer Tal

    Das Tannheimer Tal auf dem Fahrrad genießen.

    Distanz16,4 km
    Dauer1:08 h
    Aufstieg92 m
    Schwierigkeitleicht
    mehr dazu
  • Radtour
    10

    Auf den Spuren des "Isnyer Bähnle" von Kempten nach Ermengerst.

    Nach dem Zentrum von Kempten erwartet uns das idyllische Tal der Rottach. Sanft ansteigend führt uns die Eisenbahntrasse zum zauberhaften Herrenwieser Weiher mit Bademöglichkeit und weiter nach Ermengerst

    Distanz10,6 km
    Dauer0:52 h
    Aufstieg153 m
    Schwierigkeitleicht
    mehr dazu

Die Inhalte dieser Seite werden in Kooperation mit Outdooractive bereitgestellt.