Trilogie-Rundgang Immenstadt

Start- und Willkommensplatz Immenstadt
©

Allgäu GmbH, Gesellschaft für Standort und Tourismus

Zwei Seen, mindestens eine mittelalterliche Burgruine, die Gelegenheit zum Sprung ins kühle Nass und eine große Prise mediterranes Feeling mit Gebirgspanorama.

  • Strecke
    4,26 km
  • Dauer
    1:10 h
  • Aufstieg
    141 Hm
  • Abstieg
    141 Hm
  • Schwierigkeit
    -

Höhenprofil

Auf der Allgäu Karte

Um diesen Inhalt sehen zu können, musst Du unseren Cookies zustimmen. Cookie-Einwilligung ändern
Karte öffnen

Alles drin, alles dran. Seeblick, Uferpromenade, Burgruinen, Wald und Wiesen. Der Sprung ins kühle Nass gipfelt den Genuss.

Los geht es auf dem Start- und Willkommensplatz vor dem schönen AlpSeeHaus in Immenstadt-Bühl zwischen Großem und Kleinem Alpsee. Erst geht es über die Konstanzer Ach, dann links in die „Seestraße“ hinein. Kurs auf den Großen Alpsee, links sind Tretboote vertaut. An der Seepromenade, geradeaus lädt der lange Landungssteg zum Gang übers Wasser ein, geht es rechts ab am Ostufer entlang. Weiter am Seeufer mit einigen Bademöglichkeiten entlang geht es bald darauf (vor einer Liegewiese und nach einem Kiosk mit Gartentischen) rechts ab in Richtung Burgruine Rothenfels durch die „Riemengasse“ und dann in Hohe der Einfahrt zu einem Campingplatz weiter durch die „Seestraße“. Ein schöner Blick auf die Nagelfluhkette begleitet den Weg, auch wenn die Bahngleise der Strecke Oberstaufen– Immenstadt überquert werden. Weiter durch den „Trieblingser Weg“, dem die Route nach rechts bis zu einer T-Kreuzung folgt und dann links in die Straße „In der Hub“ einbiegt. Vor der viel befahrenen Verkehrsstraße geht es rechts auf Rad- und Gehweg zu einer Unterführung. Danach führt, steil ansteigend, die Straße Rothenfels bergauf durch herrliche Almwiesen. Wenn der Bergsattel inmitten üppiger Wiesen erreicht ist, führt der Rundgang an der Kreuzung geradeaus auf dem asphaltierten Fahrweg in einer Rechtskurve zum Schaupunkt auf den Großen Alpsee. Am Waldrand nutzt der Weg die rechte Variante und folgt dem Sträßchen bergauf um den Burggügel der Ruine Hugofels herum zu dem Gehöft Rothenfels. Hier besteht die Möglichkeit, rechts auf einem kurzen Stichweg die Burgstatte der Ruine Rothenfels zu entdecken. Geradeaus, anfangs auf stark geschottertem Feldweg, zweigt rechts ein Pfad ab. Nach schöner Hochwaldpassage stößt der Pfad auf einen von links kommenden Waldweg, dem die Route rechts ab, später durch einen Holzeinschlag mit neuen Blickperspektiven über das Konstanzer Tal hinweg, hinunter zum Königsgut und der „Missener Straße“ folgt. Dort angelangt, geht es rechts ab, den Rad- und Gehweg auf einen Parkplatz und der folgenden Unterführung in die Straße „Am Kleinen Alpsee“ folgend, führt der Rundkurs am örtlichen Hallen- und Freibad gleichen Namens rechter Hand entlang. Am Schwimmbad und den Parkplätzen vorbei zweigt bald nach links ein schmaler Rad- und Fußweg durch das Landschaftsschutzgebiet Kleiner Alpsee mit artenreichem Feuchtgebiet ab. Er erreicht unterhalb der Bebauung den „Fischerweg“, wendet sich links über die Bahnschranke, erreicht wieder die „Seestraße“ und führt über die Konstanzer Ach nach links zurück zum Ausgangspunkt.

Festes Schuhwerk, einen Rucksack und wetterfeste Kleidung sind immer empfehlenswert!
Großer Alpsee
©

Allgäu GmbH, Gesellschaft für Standort und Tourismus

Großer Alpsee
©

Allgäu GmbH, Gesellschaft für Standort und Tourismus

Ortswürfel Immenstadt
©

Allgäu GmbH, Gesellschaft für Standort und Tourismus

Trilogie-Rundgang Immenstadt
©

Allgäu GmbH, Gesellschaft für Standort und Tourismus

Ähnliche Touren

  • Stadtrundgang
    1

    Altstadtrunde Mindelheim

    ©

    Tourist-Information Mindelheim

    Wie vor 500 Jahren gelangen Sie durch eines der drei Tore in die malerische Altstadt Mindelheims. Genießen Sie den Charme der einst so wehrhaften Stadt und staunen Sie über die kunstvoll ausgestatteten Kirchen und Kapellen. Die bunten Fassaden der Bürgerhäuser locken in...

    Distanz1,8 km
    Dauer1:45 h
    Aufstieg2 m
    Schwierigkeitleicht
    mehr dazu
  • Stadtrundgang
    2

    Audio-Stadtrundgang durch die Füssener Altstadt

    ©

    Unbekannt

    Entdecken Sie an 14 Stationen Geschichte und Geschichten aus der Vergangenheit der Stadt Füssen über die Lauschtour-App.

    Distanz2,1 km
    Dauer1:30 h
    Aufstieg13 m
    Schwierigkeitleicht
    mehr dazu
  • Stadtrundgang
    3

    Grüner Weg durch Memmingen (Rundweg)

    ©

    Tourist Information Memmingen

    Dieser Rundweg bringt Ihnen die grüne Seite Memmingens mit ihren Parkanlagen, Toren und Türmen, Schanzen und Mauerzügen näher. Streckenpunkte sind Zollergarten, Luginsland, Grimmelschanze, Schweizerberg, Lindauer Tor, Weberstraße und Frauenkirchplatz.

    Distanz2,1 km
    Dauer0:32 h
    Aufstieg8 m
    Schwierigkeit-
    mehr dazu
  • Stadtrundgang
    4

    Historischer Rundgang

    Historischer Rundgang

    Distanz3,6 km
    Dauer0:53 h
    Aufstieg12 m
    Schwierigkeit-
    mehr dazu
  • Stadtrundgang
    5

    Lauschtour Isny

    ©

    Isny Marketing GmbH

    Die Lauschtour führt kostenlos per App entlang des Isny Ovals durch die Stadtgeschichte und die stadtnahe Natur. Hierbei kann die Stadt erlebnisreich auf eigene Faust entdeckt werden und das zu jederzeit.

    Distanz2,0 km
    Dauer1:00 h
    Aufstieg6 m
    Schwierigkeitleicht
    mehr dazu
  • Stadtrundgang
    6

    Ortsrundgang Nonnenhorn

    ©

    Tourist-Information Nonnenhorn

    Gemütlicher Ortsrundgang durch Nonnenhorn

    Distanz1,3 km
    Dauer0:21 h
    Aufstieg9 m
    Schwierigkeitleicht
    mehr dazu
  • Stadtrundgang
    7

    Reporter-Rallye für Kinder

    ©

    Oberstaufen Tourismus Marketing GmbH

    In der Tourist-Information im Haus des Gastes erhlatet ihr das Rallye-Heftchen für eine interaktive und abwechslungsreiche Runde durch den Ort. An diversen Stationen gibt es verschiedene Aufgaben, die die kleinen Reporter:innen lösen können: es wird gesucht, gezählt,...

    Distanz1,8 km
    Dauer0:25 h
    Aufstieg4 m
    Schwierigkeitleicht
    mehr dazu
  • Stadtrundgang
    8

    Roter Weg durch Memmingen (Rundweg)

    Der Rote Weg führt Sie zu den architektonischen und geschichtlichen Höhepunkten Memmingens. Streckenpunkte sind Marktplatz, Herrenstraße, Martin-Luther-Platz, Fuggerbau, Schrannenplatz, Frauenkirchplatz, Gerberplatz, Theaterplatz, Weinmarkt, Hallhof und Kalchstraße. Für...

    Distanz1,9 km
    Dauer1:00 h
    Aufstieg7 m
    Schwierigkeit-
    mehr dazu
  • Stadtrundgang
    9

    Stadtrundgang Friedberg 1

    ©

    Stadt Friedberg

    Ausgangspunkt für den ca. 30minütigen Rundgang durch den historischen Stadtkern ist der Marienbrunnen. Dort befindet sich auch ein großer Parkplatz sowie in unmittelbarer Nähe vielfältige Gastronomie.

    Distanz1,9 km
    Dauer0:30 h
    Aufstieg22 m
    Schwierigkeitleicht
    mehr dazu
  • Stadtrundgang
    10

    Stadtrundgang Friedberg 2

    ©

    Stadt Friedberg

    Ausgangspunkt für den rund 30minütigen Rundgang durch die Altstadt ist der Marienbrunnen. Dort befindet sich ein kostenpflichtiger Parkplatz (0,60 € / Std.) sowie in unmittelbarer Nähe vielfältige Gastronomie.

    Distanz1,3 km
    Dauer0:40 h
    Aufstieg9 m
    Schwierigkeitleicht
    mehr dazu

Die Inhalte dieser Seite werden in Kooperation mit Outdooractive bereitgestellt.