Kemptner-Runde

Badespaß im Cambomare
©

Allgäu GmbH, Gesellschaft für Standort und Tourismus

Diese Radrunde führt uns rund um die Allgäumetropole Kempten. Dabei passieren wir idyllische Weiher, überqueren den Fluß Iller und erkunden die hügelige Voralpenlandschaft rund um Kempten.

  • Strecke
    31,17 km
  • Dauer
    2:30 h
  • Aufstieg
    430 Hm
  • Abstieg
    430 Hm
  • Schwierigkeit
    leicht

Höhenprofil

Auf der Allgäu Karte

Um diesen Inhalt sehen zu können, musst Du unseren Cookies zustimmen. Cookie-Einwilligung ändern
Karte öffnen

Details

Vom Freizeitbad Cambo­mare nehmen wir den Aybühlweg bis wir die Lindauer Straße erreichen und unterqueren. Anschließend halten wir uns auf dem Radweg zur Linken des idyllischen Kemptener Stadtweihers und fahren auf der ehemaligen Bahntrasse des „Isny-Bähnle“ weiter in Richtung Dreifaltigkeitskapelle.
Nach kurzer Abfahrt führt uns der Radweg an der B19 entlang, die wir bald unterqueren und in den Stadtteil Eich abbiegen, den wir jenseits der Bahntrasse erreichen. Dort folgen wir rechts der Heggener Straße, bis linker Hand ein Radweg Richtung Durach abzweigt, der uns über die Iller führt. Hinter der Brücke geht es steil bergauf in den Stadtteil St. Mang, den wir über die Ludwigstraße und die Miesenbacher Straße verlassen. Vor dem Anstieg nach Linggen überqueren wir die B309 und genießen beste Aussicht auf die Allgäuer Alpen.
Wir biegen in den Klingener Weg ein und fahren entlang des Bachtelweihers bis zur A7, die wir bis zur Lenzfrieder Straße begleiten. Dieser folgen wir und biegen in Leupolz links nach Leubas ab. Der phasenweise steile Anstieg nach Hochstraß, der uns mit herrlichem Blick über Kempten und Umgebung belohnt, führt uns weiter in den Stadtteil Leubas. Diesen durchfahren wir auf der Hauptstraße, biegen links ab und fahren entlang der Leubas nach Heising weiter. Dabei werden wir auf der Linken von einem Moor begleitet.
In Heising biegen wir auf die Laubener Straße ein, die uns in leichter Abfahrt aus dem Ort führt.
Über die Illerbrücke kommen wir nach Hirschdorf, von wo wir uns nach Rappen­scheuchen aufmachen. Durch schöne Landschaft geht es zu der am Kollerbach gelegenen Reisachmühle weiter.
Wir folgen nun der Straße „Am Petzenbühl“ und wechseln in Heiligkreuz an der ehemaligen Wallfahrtskirche vorbei links auf die Tannachstraße, die uns am Westrand von Kempten entlang führt. Begleitet vom sanften Hügelland, überblicken wir die Hochschulstadt, bevor uns die Mariabergerstraße zurück ins Stadtgebiet führt und wir weiter zum Freizeitbad Cambomare fahren.

Wegbeschreibung

Cambomare - Stadtweiher - St. Mang - Bachtelweiher – Leubas - Heising - Hirschdorf - Rappenscheuchen - Heiligkreuz – Cambomare

Anreise

Anfahrt

Über die A7, B12 oder B19 nach Kempten, weiter auf dem Ring bis zur Lindauer Straße und auf dem Aybühlweg zum Cambomare.

Parken

Zahlreiche Parkmöglichkeiten am Cambomare

Öffentliche Verkehrsmittel

Mit dem Zug nach Kempten. Mit dem Bus nach Kempten (keine Fahrradmitnahme möglich).

Ähnliche Touren

Um diesen Inhalt sehen zu können, musst Du unseren Cookies zustimmen. Cookie-Einwilligung ändern
  • Radtour
    1

    "Sachsenrieder Bähnle" zum ehemaligen Waldbahnhof

    Bahntrassen-Radeln auf der Linie des ehemeligen Sachsenrieder Bähnle. Die Route führt als Teilstrecke der Ostallgäuer Dampflokrunde über die Trasse des ehemaligen Sachsenrieder Bähnle von Kaufbeuren bis zum ehemaligen Waldbahnhof im Sachsenrieder Forst.

    Distanz17,8 km
    Dauer1:16 h
    Aufstieg14 m
    Schwierigkeitleicht
    mehr dazu
  • Radtour
    2

    8-Seen-Radrunde

    Getreu ihrem Namen führt diese schöne Radtour durch die typische Ostallgäuer Naturseenlandschaft.

    Distanz25,7 km
    Dauer2:00 h
    Aufstieg197 m
    Schwierigkeitleicht
    mehr dazu
  • Radtour
    3

    Alpsee-Runde

    Wer eine gemütliche und einfache Runde ohne viele Höhenmeter sucht, ist auf der Radtour zum Alpsee genau richtig. Sie eignet sich als Familienausflug oder in Kombination mit einem Badeaufenthalt am See. Entlang der Strecke gibt es mehrere Einkehrmöglichkeiten.

    Distanz32,5 km
    Dauer2:15 h
    Aufstieg78 m
    Schwierigkeitleicht
    mehr dazu
  • Radtour
    4

    Altusrieder Familienrunde

    Diese Rundtour führt uns durch schöne Natur von Dietmannsried nach Krugzell, entlang der Iller und vorbei an Wiesen und Wäldern über Depsried zurück.

    Distanz16,7 km
    Dauer2:00 h
    Aufstieg186 m
    Schwierigkeitleicht
    mehr dazu
  • Radtour
    5

    Am Großen Alpsee.

    Diese Radtour startet in Immenstadt und führt uns auf der Trasse der Radrunde Allgäu an das Ufer des Alpsee bei Bühl und weiter zur Alpsee-Bergwelt bei Ratholz.

    Distanz8,3 km
    Dauer0:51 h
    Aufstieg24 m
    Schwierigkeitleicht
    mehr dazu
  • Radtour
    6

    Argenbühl - Richtung Isny

    Eine leichte Radrunde von Argenbühl nach Isny und zurück. Ideal für Familien mit Kindern, da die Strecke relativ flach verläuft.

    Distanz23,4 km
    Dauer1:40 h
    Aufstieg94 m
    Schwierigkeitleicht
    mehr dazu
  • Radtour
    7

    Around the Bannwaldsee

    Brunnen - Hegratsriedsee - Greith - Berghof - Bayerniederhofen - Bannwaldsee - Brunnen

    Distanz16,4 km
    Dauer1:00 h
    Aufstieg60 m
    Schwierigkeitleicht
    mehr dazu
  • Radtour
    8

    Auf dem Radwanderweg durch das Tannheimer Tal

    Das Tannheimer Tal auf dem Fahrrad genießen.

    Distanz16,4 km
    Dauer1:08 h
    Aufstieg92 m
    Schwierigkeitleicht
    mehr dazu
  • Radtour
    9

    Auf den Spuren des "Isnyer Bähnle" von Kempten nach Ermengerst.

    Nach dem Zentrum von Kempten erwartet uns das idyllische Tal der Rottach. Sanft ansteigend führt uns die Eisenbahntrasse zum zauberhaften Herrenwieser Weiher mit Bademöglichkeit und weiter nach Ermengerst

    Distanz10,6 km
    Dauer0:52 h
    Aufstieg153 m
    Schwierigkeitleicht
    mehr dazu
  • Radtour
    10

    Auf der "Radrunde Allgäu" den Alpenfluss Wertach erleben

    Die Radtour führt und über die Radrunde Allgäu vom nördlichen Stadtrand Kaufbeurens nach Pforzen an der Wertach und teilweise über den Radweg „Wertach erleben“ zurück zum Ausgangspunkt.

    Distanz11,1 km
    Dauer0:45 h
    Aufstieg22 m
    Schwierigkeitleicht
    mehr dazu

Die Inhalte dieser Seite werden in Kooperation mit Outdooractive bereitgestellt.