Die Orte der Wandertrilogie

Attraktive Orte im Allgäu formen die Wandertrilogie Allgäu

Die Wandertrilogie Allgäu führt mit ihren drei Wanderrouten Wiesengänger, Wasserläufer und Himmelsstürmer durch die drei Landschaftsbilder der Urlaubsregion Allgäu. Dabei führen die Wege nicht nur durch die unberührte Natur, sondern auch durch die verschiedenen Allgäuer Orte und Städte. Hier werden Geschichten lebendig in einer Vielzahl von Symbolen und Plätzen, die der Wanderer während seiner Tour Ort für Ort erwandern kann.

Meine Prioritäten

  • Teaser Sonthofen

    Sonthofen

    Die südlichste Stadt Deutschlands - im Jahre 2005 als "Internationale Alpenstadt" ausgezeichnet - Sonthofen im Allgäu.

  • Fischen_Allgaeu

    Fischen im Allgäu

    Drei Höhenlagen, Heilklima und Gesundheitstourismus: Urlaub in Fischen im Oberallgäu bedeutet, entspannen und körpereigene Heilkräfte aktivieren.

  • Burgberg

    Burgberg

    Burgberg - das Sonnendorf mit dunkler Geschichte. Dunkel, weil der harte Broterwerb einst nicht in der Landwirtschaft, sondern im Erzabbau unter Tage lag.

  • Blick über Rettenberg im Allgäu, © Adi Geisegger

    Rettenberg

    Klares Gebirgswasser, die naturnahe Bewirtschaftung von Wiesen und Alpen, Bergbauern und Menschen, die traditionelle Werte weiter tragen - das auf 806 m in einem Hochtal liegende Brauereidorf Rettenberg

  • Lindenberg im Allgäu, © Lindenberg Tourismus

    Lindenberg

    Die wunderschöne Mosaiklandschaft des Westallgäus reicht bis hinauf an den Pfänderrücken und ist somit bester Ausgangspunkt für Ausflüge in die Umgebung.

  • 2013_09_04_Ofterschwang__DSF8670

    Ofterschwanger Horn

    Urlaub im Allgäu. Gemütliche und stilvolle Ferienwohnungen, Gästehäuser und Hotels. Tradition, unberührte Landschaft und viel Gutes vom Dorf. Top Familien-Skigebiet mit Weltcuppiste, vielfältige Wandertouren und einzigartiges Golfresort.

  • Möchten Sie weitere Artikel und Angebote sehen?