ADVENTSPROGRAMM - QUO VADIS, HOMO SAPIENS

Termin in der Vergangenheit

Einziger Termin

Ottobeuren
Unser Sonnensystem

Im Rahmen unseres Adventsprogramms wird in vier Vorträgen die Entwicklung unseres Universums und unserer Zivilisation behandelt und wir stellen uns die Frage, ob man den "Weihnachtsstern" astronomisch identifizieren kann.

Allgäuer Volkssternwarte Ottobeuren, Wolferts 40, 87724 Ottobeuren

Was passiert, wenn wir unsere Erde verlassen müssen? In unserem Vortrag nehmen wir Sie mit auf eine faszinierende Reise durch das Sonnensystem und erforschen die Möglichkeiten der menschlichen Besiedlung von anderen Himmelskörpern. Wir präsentieren Ihnen die neuesten Erkenntnisse und Technologien der Raumforschung, die es uns ermöglichen, neue Planeten und Monde als alternative Lebensräume zu erforschen und zu nutzen.

Unser Referent zeigt Ihnen, welche Himmelskörper des Sonnensystems am besten geeignet sind, um menschliches Leben aufrechtzuerhalten, und welche Herausforderungen dabei zu bewältigen sind.

Entdecken Sie mit uns die potenziellen Wohnorte des Menschen im Sonnensystem und lassen Sie sich inspirieren von der Vision einer interplanetaren Zukunft. Buchen Sie jetzt Ihren Platz für unseren Vortrag und werden Sie Teil dieser faszinierenden Reise in eine mögliche Zukunft.

Oder sollten wir vielleicht doch lieber unsere gute alte Erde für die nachfolgenden Generationen erhalten ...?

Im Anschluss haben Sie die Gelegenheit, bei Glühwein, Punsch und Lebkuchen über das Thema zu diskutieren.

Autofreie Anreise:

Die Sternwarte ist von Ottobeuren aus erreichbar zu Fuß oder Fahrrad über gut ausgebaute Wander- und Fahrradwege

Oder Sie benutzen den Flexibus (Haltestelle: Flexi Ottobeuren 25 Volkssternwarte)

Art des Events:Vortrag
Besondere Anforderungen:

Himmelsbeobachtung findet bei klarem Himmel im Freien statt. Sorgen Sie bitte selbst für witterungsgerechte Kleidung!

Auf der Allgäu Karte

Um diesen Inhalt sehen zu können, musst Du unseren Cookies zustimmen. Cookie-Einwilligung ändern
Karte öffnen
Dazu passend

Ähnliche Veranstaltungen

Um diesen Inhalt sehen zu können, musst Du unseren Cookies zustimmen. Cookie-Einwilligung ändern
  • NaturerlebnisEinziger Termin

    Extensive Beweidung von Feuchtflächen mit Wasserbüffeln – Dung und Insekten

    Leipheim — Leipheim
    21.07.2024Einziger Termin
    Markus Moser

    Gemeinsam mit Anja Schuhmann werden wir die Wasserbüffel im schwäbischen Donaumoos bei Leipheim besichtigen und Details zur Haltung erfahren.

    mehr dazu
  • NaturerlebnisEinziger Termin

    Blumen und Insekten im Haselbachtal

    Haselbachtal — Erkheim
    04.08.2024Einziger Termin
    Makrowilli

    Auf den Spuren historischer land- und teichwirtschaftlicher Nutzung führt Ökologe Sebastian Hopfenmüller durch das Haselbachtal und stellt Blumen und Insekten vor.

    mehr dazu
  • NaturerlebnisEinziger Termin
    3

    UNSER PLATZ IM UNIVERSUM

    Allgäuer Volkssternwarte Ottobeuren — Ottobeuren
    23.08.2024Einziger Termin
    Allgäuer Volkssternwarte Ottobeuren
    ©

    Moderne Illustration, basierend auf einem Holzschnitt in Camille Flammarions Werk "L'atmosphère: météorologie populaire" von 1888

    Wie wir unsere Stellung im Weltall verstehen können

    mehr dazu
  • NaturerlebnisEinziger Termin

    Hüpfende Zwitscherschrecken und zwitschernde Grashüpfer

    Waldstetten — Waldstetten
    25.08.2024Einziger Termin
    Makrowilli

    Zusammen mit Biologin Julia Sing werden wir die heimischen Heuschrecken anhand ihres Aussehens und ihres Gesangs bestimmen und mehr über ihre Lebensweise und Rolle im Ökosystem lernen.

    mehr dazu
  • Naturerlebnis5 weitere Termine
    5

    Naturerlebnis Sternenhimmel

    Allgäuer Volkssternwarte Ottobeuren — Ottobeuren
    13.09.20245 weitere Termine
    Allgäuer Volkssternwarte - Timm Kasper
    ©

    Milchstraße mit Jupiter und Saturn über Allgäuer Volkssternwarte Ottobeuren

    Öffentliche Führung mit Himmelsbeobachtung - wechselnde Vorträge zu aktuellen Themen

    mehr dazu