Rundwanderung Schönleitenschrofen

Rundwanderung Schönleitenschrofen
©

Tourist Information Schwangau

Tegelbergbahn-Talstation – Rohrkopfhütte – Latschenkopf – Spitzigschröfle – Schönleitenschrofen – Drehhütte – Tegelbergbahn-Talstation.

  • Strecke
    14,70 km
  • Dauer
    5:45 h
  • Aufstieg
    1050 Hm
  • Abstieg
    1052 Hm
  • Schwierigkeit
    mittel

Höhenprofil

Auf der Allgäu Karte

Um diesen Inhalt sehen zu können, musst Du unseren Cookies zustimmen. Cookie-Einwilligung ändern
Karte öffnen

Mittelschwere, aussichtsreiche Tour meist auf Bergpfaden mit der Möglichkeit, drei Gipfel zu besteigen. Einkehr in der Rohrkopf- und Drehhütte.

Von der Tegelbergbahn-Talstation führt der Schutzengelweg hinauf zur Rohrkopfhütte durch Bayerns größtes Naturschutzgebiet, das Ammergebirge. Ab Rohrkopfhütte halten Sie sich in Richtung Tegelbergbahn-Bergstation. Etwas unterhalb der Bergstation links der Beschilderung Schönleitenschrofen folgen. Nächste Station ist der Latschenkopf, der am leichtesten erklimmbare Berg der Drei-Gipfel-Tour. Nun geht es durch das Hintere Grüble und dann linker Hand zum Spitzigschröfle (nur für Geübte ) und weiter zum Schönleitenschrofen. Nachdem Sie auch diesen  Gipfel bestiegen haben, wandern Sie den Pfad zurück und halten sich Richtung  Vorderes Mühlberger Älpele. Auf der kleinen Terrasse der Hütte können Sie eine Pause einlegen und die Aussicht genießen. Oder Sie warten damit, bis Sie die Drehhütte erreicht haben, die ebenfalls von ihrer schönen Sonnenterrasse einen wunderbaren Fernblick garantiert. Der Abstieg führt gemütlich über die Forststraße der Drehhütte bis zum Parkplatz der Tegelbergbahn. Alternativ schweben Sie mit der Bergbahn auf den Tegelberg, wandern Richtung Rorkopfhütte (ca. 150 hm) und zweigen am Grüble rechts zum Latschenkopf/Schönleitschrofen ab.

Anfahrt

Halten Sie sich an die Beschilderung in Richtung Tegelbergbahn (Tegelbergstraße)

Parken

Parkplatz an der Tegelbergbahn (gebührenpflichtig)

Öffentliche Verkehrsmittel

ÖPNV: 

  • Haltestelle "Tegelbergbahn"
  • Haltestelle "Schwangau-Rathaus" Richtung Tegelbergbahn
  • Vom Bahnhof in Füssen zur Tegelbergbahn

 

aktuelle Abfahrtszeiten und Busfahrplan mit Nummern finden Sie unter www.bahn.de 

Vom Mühlberger Älpele zur Drehhütte steiler Abstieg über den Pechkopf. Vorsicht bei Nässe!

Bergschuhe, Regenbekleidung, Erste-Hilfe-Set, Handy, Fotoapparat, Brotzeit und Getränke

Rundwanderung Schönleitenschrofen
©

Tourist Information Schwangau

Rundwanderung Schönleitenschrofen
©

Tourist Information Schwangau

Rundwanderung Schönleitenschrofen
©

Tourist Information Schwangau

Rundwanderung Schönleitenschrofen
©

Tourist Information Schwangau

Rundwanderung Schönleitenschrofen
©

Tourist Information Schwangau

Rundwanderung Schönleitenschrofen
©

Tourist Information Schwangau

Rundwanderung Schönleitenschrofen
©

Tourist Information Schwangau

Rundwanderung Schönleitenschrofen
©

Tourist Information Schwangau

Rundwanderung Schönleitenschrofen
©

Tourist Information Schwangau

Ähnliche Touren

  • Bergtour
    1

    Bergtour Schlagstein

    ©

    Tourist Information Schwangau

    Parkplatz Hohenschwangau – Berggasthaus Bleckenau – Schlagstein – Berggasthaus Bleckenau – Parkplatz Hohenschwangau

    Distanz8,3 km
    Dauer3:43 h
    Aufstieg501 m
    Schwierigkeitmittel
    mehr dazu
  • Bergtour
    2

    Hüttentour - Tegelberg, Jägerhütte, Bleckenau

    ©

    Tourist Information Schwangau

    Tegelbergbahn-Bergstation – Ahornsattel – Niederstraußbergsattel – Jägerhütte – Berggasthaus  Bleckenau – Hohenschwangau– Tegelbergbahn-Talstation  

    Distanz16,6 km
    Dauer6:00 h
    Aufstieg180 m
    Schwierigkeitmittel
    mehr dazu
  • Bergtour
    3

    Kesselrunde

    ©

    Gemeinde Halblech

    Bergwanderung im Naturschutzgebiet mit Panoramablicken.

    Distanz5,6 km
    Dauer4:00 h
    Aufstieg467 m
    Schwierigkeitmittel
    mehr dazu
  • Bergtour
    4

    Kulturpfad Schutzengelweg

    ©

    Tourist Information Schwangau

    Tegelbergbahn-Talstation – Schutzengelweg – Rohrkopfhütte – Tegelberghaus und Panoramagaststätte – Tegelbergbahn-Bergstation – mit der Kabinenbahn zurück zur Tegelbergbahn-Talstation

     

     

    Distanz7,1 km
    Dauer2:30 h
    Aufstieg894 m
    Schwierigkeitmittel
    mehr dazu
  • Bergtour
    5

    Naturpfad Ahornreitweg

    ©

    Tourist Information Schwangau

    Parkplatz Tegelbergbahn – Bergstation Tegelbergbahn – Bleckenaustraße – Schloss Neuschwanstein – Hohenschwangau – Hauserried – Parkplatz Tegelbergbahn

     

    Distanz13,4 km
    Dauer5:15 h
    Aufstieg139 m
    Schwierigkeitmittel
    mehr dazu
  • Bergtour
    6

    Premiumwanderweg Nagelfluhschleife "Beslerrunde"

    Der Charakter: Diese Tour führt Sie über den Permiumwanderweg auf das Gipfelplateau des Beslers.

     

    Distanz7,4 km
    Dauer4:00 h
    Aufstieg522 m
    Schwierigkeitmittel
    mehr dazu

Die Inhalte dieser Seite werden in Kooperation mit Outdooractive bereitgestellt.