Bootshäuser mit See ©Alpsee Immenstadt Tourimus GmbH, Tobias Bäurle
©

Alpsee Immenstadt Tourismus GmbH, Tobias Bäurle

Immenstadt

Die Residenzstadt Immenstadt, heute liebevoll „Städtle“ genannt: Traditionsreich und lebendig vereint sie spannende Geschichte, Kultur und bunte Veranstaltungen.

Markt ©Stadt Immenstadt
©

Stadt Immenstadt

Lieblingsort

Marktplatz in Immenstadt

Eine Stadt ohne Markt – das war bereits im Mittelalter undenkbar. Seit 1360 werden Märkte gehalten. Heute verführen sie das gesamte Jahr über zum Einkaufen und Flanieren – vom Wochenmarkt über den Bio Regional Fair Markt bis hin zum traditionellen Krämermarkt. Alle drei Jahre fasziniert der Jahrmarkt der Träume, ein großes Gauklerfestival. In der Adventszeit verzaubert der Christkindlesmarkt und die Seeweihnacht

Mehr erfahren

Die älteste Stadt im Oberallgäu bringt Geschichte, Kultur und Natur auf einen höchst lebensfrohen Nenner und zählt sicher zu den vielfältigsten Städten der Region. Die einzigartige Lage am größten Natursee des Allgäus, dem Großen Alpsee, der historische Stadtkern mit Stadtschloss, künstlerisch gestaltete Brunnen und Plätze, sowie die Vielzahl an attraktiven Freizeitangeboten machen die Stadt zu einem äußerst beliebten Urlaubsziel.

Traditionsreich und lebendig - von den Einheimischen liebevoll "Städtle" genannt, konnte Immenstadt im Jahre 2010 auf sein 650-jähriges Jubiläum zurückblicken. Ihr mittelalterlicher Kern, im Bereich des Marienplatzes, wird besonders durch das restaurierte Schloss geprägt und lädt selbstverständlich zum Verweilen und Genießen ein. Hier pulsiert an schönen Tagen das Leben bis in den späten Abend hinein. Neben so manchem interessanten "Hin-Gucker" wie das ehemalige Rathaus und die Mariensäule in der Innenstadt, finden Erholungsuchende, Wanderer und Sportler all die Qualitäten einer natürlich erhaltenen Landschaft - und zudem: "Berge für Einsteiger".

Die Residenzstadt Immenstadt wurde bereits im Jahre 1360 zur Stadt erhoben und wird heute liebevoll „Städtle“ genannt. Traditionsreich und lebendig vereint sie spannende Geschichte, Kultur und bunte Veranstaltungen sowohl im Stadtkern als auch in den Ortsteilen, von denen einige im Naturpark Nagelfluhkette gelegen sind. Während in der Altstadt das Leben bis in den späten Abend hinein pulsiert, klingt ein erlebnisreicher Tag in Immenstadt auch wunderbar beim Sonnenuntergang am Großen Alpsee, dem größten Natursee im Allgäu, aus

Marienplatz © Alpsee Immenstadt Tourimus GmbH, Tobias Bäurle
©

Alpsee Immenstadt Tourismus GmbH, Tobias Bäurle

Blick auf Immenstadt
©

Alpsee Immenstadt Tourismus GmbH, Tobias Bäurle

Vogelbrunnen Klostergarten © Alpsee Immenstadt Tourismus GmbH, Tobias Bäurle
©

Alpsee Immenstadt Tourismus GmbH, Tobias Bäurle

Bühler Hafen ©Alpsee Immenstadt Tourimus GmbH, Tobias Bäurle
©

Alpsee Immenstadt Tourismus GmbH, Tobias Bäurle

Herbst Immenstadt
©

Alpsee Immenstadt Tourismus GmbH, Tobias Bäurle

Im Herbst am Marienplatz in Immenstadt

St. Nikolaus © Alpsee Immenstadt Tourismus GmbH, Tobias Bäurle (2)
©

Alpsee Immenstadt Tourismus GmbH, Tobias Bäurle

Auf der Allgäu Karte

Um diesen Inhalt sehen zu können, musst Du unseren Cookies zustimmen. Cookie-Einwilligung ändern
Karte öffnen
Das gibts nur in Immenstadt

Interessante Artikel für dich

©

Stadt Immenstadt

Immenstadt

Wochenmarkt Immenstadt

Der Wochenmarkt auf dem Marienplatz findet ganzjährig samstags ab 7:00 Uhr statt.

mehr dazu