Drucken
GPX
Wanderung

Herrenwieser Weiher

Wanderung • Allgäu
  • /
    Foto: Markt Buchenberg
Karte / Herrenwieser Weiher
600 750 900 1050 1200 m km 1 2 3 4 5 6 7 3,9 km Asphalt 0,8 km Weg 2,3 km Pfad

7,1 km
2:20 Std
0 m
0 m
Verlauf: Buchenberg - Unterhalden - Ahegg - Herrenwieser Weiher - Hölzlers - Buchenberg

Wir verlassen den Ort auf der Römerstraße in östlicher Richtung. Kurz vor der »Christi-Ruh-Kapelle« biegen wir links ab und folgen dem beschilderten Weg über die Staatsstraße hinweg nach Ahegg.
Hier können wir den »Burgus Ahegg« (siehe Bild unten) besuchen, der oberhalb der Rottach versteckt ist. Es handelt sich dabei um die Grundmauern eines römischen Wachturmes, der von den Alemannen zerstört wurde.
Auf dem »Allgäuer Rad- und Wanderweg« geht es in nördlicher Richtung weiter zum Herrenwieser Weiher. Der Rückweg führt auf der gleichen Strecke zurück zur Staatsstraße, die wir überqueren, um dann den Wegweisern mit der Nr. 7 bis Hölzlers und nach Buchenberg folgen.

Höhenlage
911 m
770 m

Start

Buchenberg (889 m)
Koordinaten:
Geographisch
47.695352 N 10.238637 E
UTM
32T 592938 5283183

Wegbeschreibung



Anreise mit der Bahn, dem Auto, zu Fuß oder mit dem Rad

Ähnliche Touren in der Umgebung

  • Eschacher Weiher
  • Rohrbachtobel
  • Waldsträßle
  • Buchenberg
  • So wird's gemacht - Infotafel am Wasserschmeckerweg
    leicht
    Der Wasserschmecker-Rundweg
  • leicht
    Rechtis - Morgenbrunnen
  • Wiggensbach von oben
    Wandertrilogie Etappe 18 Ermengerst-Du ...
Schwierigkeit
Strecke
7,1 km
Dauer
2:20 Std
Aufstieg
0 m
Abstieg
0 m

Statistik

: Std
 km
 m
 m
Höchster Punkt
 m
Tiefster Punkt
 m
Höhenprofil anzeigen Höhenprofil verbergen
Verschiebe die Pfeile, um den Ausschnitt zu ändern.