FERNWEH – eine Ausstellung zu Exotismus und kultureller Annäherung

Termin in der Vergangenheit

122 Termine

Memmingen
Fernweh_ChinesischesZimmer_2
©

MEWO Kunsthalle/Carsten Eisfeld

Bis 4.2.2024 zeigt die MEWO Kunsthalle aktuelle und historische Kunstwerke, die die Begeisterung für das „Fremde“ reflektieren.

MEWO Kunsthalle, Bahnhofstraße 1, 87700 Memmingen

‚FERNWEH’ nimmt sich das Chinesische Zimmer, einen Raum im Hermansbau, in dem das Stadtmuseum Memmingen untergebracht ist, zum Anlass, um über die Traditionen des „Exotischen“ und die Begeisterung für das „Fremde“, zu reflektieren. Der historischen Raumgestaltung stellt die Ausstellung Werke zeitgenössischer Künstler*innen gegenüber, die das Thema aus unterschiedlichen geopolitischen und postkolonialen Perspektiven bearbeiten.

Mit aktuellen, künstlerischen Beiträgen von Sonia Boyce OBE RA (*1962, GBR), Jérôme Chazeix (*1976, FRA), Ming Lu (*1993, CHN), Carlos Monroy (*1984, COL) & Patrick Schmid (*1994, DEU) sowie historischen Arbeiten von Friedensreich Hundertwasser (1928-2000, AUT) und Max Unold (1885-1964, DEU).

Der Hermansbau wurde in den 1760er Jahren durch den Memminger Kaufmann Benedict von Herman erbaut. Mit dem Repräsentationsbau gegenüber der Memminger Stadtkirche suchte der Bauherr seine Weltläufigkeit unter Beweis zu stellen und seine Geschäftspartner zu beeindrucken. Benedict von Herman galt zu der Zeit als der reichste Schwabe und er besaß das größte deutsche Handelsunternehmen in Venedig, wo er zumeist auch lebte. Die Gestaltung und Ausstattung des Hermansbaus orientierte sich deshalb auch spürbar an venezianischen Palazzi.

Der Mode der Zeit entsprechend wurde einer der Räume in der repräsentativen ersten Etage, in der Besucher empfangen und unterhalten wurden, als Chinesisches Zimmer gestaltet. Die handgemalten Tapeten zeigen Szenen und Ornamente, die als chinesisch gelesen wurden, obwohl sie doch zumeist der Phantasie der ausführenden Künstler*innen entsprangen. Hier sieht man seltsame Tierwesen und Pflanzen, merkwürdige Musikinstrumente und windbetriebene Fortbewegungsmittel. Diese Darstellungen vermitteln kein tatsächliches Bild von China, doch geben sie eine fiktive Atmosphäre wieder, wie sie mit dem fernen Land verbunden wurde. Über die bestehenden Handelswege erreichten einzelne Informationen und Güter Europa und stießen dort auf größtes Interesse.

Dazu passend

Ähnliche Veranstaltungen

Um diesen Inhalt sehen zu können, musst Du unseren Cookies zustimmen. Cookie-Einwilligung ändern
  • Führung2 weitere Termine
    1

    Zeitreise ins Mittelalter - Stadtführung für Kinder

    Hexenturm — Memmingen
    25.05.20242 weitere Termine

    Eine interaktive Kostümstadtführung für Kinder bis 12 Jahre. Kommt mit Barbara Beck, der Frau eines reichen Salzhändlers, auf eine aufregende Zeitreise in eine längst vergangene Zeit! Wie haben die Menschen in Memmingen vor mehr als 500 Jahren gelebt? Welche Gefahren...

    mehr dazu
  • Führung3 weitere Termine
    2

    Themenführung "Hochweisheiten und Habenichtse"

    Marktplatz Memmingen — Memmingen
    30.05.20243 weitere Termine
    Alwin Zwibel

    Im Spannungsfeld zwischen vornehmen Ratsherren und armen Leuten vermittelt diese unterhaltsame Führung das bürgerliche Leben vor Jahrhunderten mit pikanten, amüsanten und spannenden Geschichten. Dabei zeigen wir euch auch die wichtigsten Sehenswürdigkeiten der Memminger...

    mehr dazu
  • BlasmusikEinziger Termin
    3

    Memminger Stadtfest

    Marktplatz Memmingen — Memmingen
    08.06.2024Einziger Termin
    Stadt Memmingen
    ©

    Memminger Stadtfest

    Das traditionelle Stadtfest im Sommer vereint Jung und Alt in der Memminger Altstadt. Dort laden auf dem Marktplatz bereits ab mittags Musik, Speisen und Getränke zum Feiern ein.

    mehr dazu
  • Führung3 weitere Termine
    4

    Stadtführung Zauber der Altstadt - „Prunk und Pomp – edle Patrizier“ (Nordstadt)

    Marktplatz Memmingen — Memmingen
    28.06.20243 weitere Termine
    Alwin Zwibel

    Ein abendlicher Stadtspaziergang durch die historische Altstadt (inkl. Begehung der Stadtmauer) lässt die Jahrhunderte schmelzen und in eine vergangene Zeit eintauchen. Es erwarten euch schaurig-schöne Begebenheiten in einem bunten Puzzle „Memmingen – mittelalterlich,...

    mehr dazu
  • Historisches Fest / BrauchtumEinziger Termin

    Memminger Kinderfest

    Marktplatz/Stadion — Memmingen
    18.07.2024Einziger Termin
    Alwin Zwibel

    Um 9:15 Uhr treffen sich alle Kinder der Memminger Grundschulen auf dem Marktplatz. Nach dem gemeinsamen Singen und Tanzen findet der traditionelle Kinderfestzug auf das Stadiongelände statt.

    mehr dazu