Das flax allgäu Dietmannsried

Coworking flax allgäu
©

das flax allgäu

Dietmannsried - 2020 eröffnete das Hotel: "das flax allgäu" inmitten der Natur- und Kulturlandschaft des Oberallgäus. Coworking und Hotel unter einem Dach? Das flax allgäu zeigt wie es geht.

Mehr erfahren

Das flax allgäu wird von der Voralpen Resort Allgäu Betriebs GmbH betrieben. Neben einer Übernachtung mit hohem Schlafkomfort gibt es im flax allgäu zudem einen 113 Quadratmeter großen Coworking-Bereich, der auch von externen Besuchern gebucht werden kann. Hierbei kann man es sich alleine an seinem höhenverstellbaren Schreibtisch gemütlich machen, oder mit Kollegen in der Meetingecke innovative Brainstormingprozesse abhalten. Für das richtige „Arbeitserlebnis“ stehen mobile Pinnwände, Whiteboards und Moderationskoffer zur Verfügung. Sogar einige der Raumwände sind als Magnet- und Pinnwand nutzbar. Für den Hunger zwischendurch steht eine kleine Küchennische zur Verfügung.

Aufgrund der guten Lage direkt an der A7 sind Kempten und Memmingen leicht und schnell zu erreichen. Wer sich nach der Arbeit im Coworking-Space sportlich betätigen möchte, findet direkt nebenan eine Kletterhalle, aber auch Wanderungen und Fahrradtouren in der Natur sind möglich. Daneben finden sich auch Entspannungsmöglichkeiten, zum einen im Bar & Lounge Bereich und zum anderen auf der begrünten Terrasse mit Blick auf die Natur und die Berge. Abgerundet werden kann der Nachmittag/Abend mit einem Billiard- oder Dartspiel im Loungebereich über dem Coworking- Space.

Das Arbeitsangebot kommt vor allem Freelancern, Kreativen, jungen Unternehmen, aber auch Arbeitenden auf Reisen entgegen. Durch die gleichzeitige Übernachtungsmöglichkeit kann man nach einem langen Arbeitstag auf die Heimfahrt verzichten und ist in seinen Möglichkeiten noch flexibler aufgestellt.

Coworking flax allgäu
©

das flax allgäu

Auf der Allgäu Karte

Um diesen Inhalt sehen zu können, musst Du unseren Cookies zustimmen. Cookie-Einwilligung ändern
Karte öffnen