Contra - Kinoabend mit Regisseur Sönke Wortmann & Kameramann Holly Fink

Termin in der Vergangenheit

Einziger Termin

Lindenberg
COS_Contra_Main_AW_A4-420x595
©

Constantin Film

In seiner Jura-Vorlesung hat Professor Richard Pohl (Christoph Maria Herbst) seine Studentin Naima (Nilam Farooq) rassistisch diskriminiert. Um seinen Fehler wieder auszubügeln, wird er vom Disziplinarausschuss dazu verdonnert, ihr bei einem wichtigen Debattierwettstreit als Mentor zur Seite stehen. Der Dozent und die Studentin könnten unterschiedlicher nicht sein, dennoch wachsen sie zu einem starken Team zusammen. Basiert auf der erfolgreichen französischen Komödie „Le Brio“, die 2018 unter dem Titel „Die brillante Mademoiselle Neïla“ in den deutschen Kinos erschien.

Krone Kino, Hauptstr. 60, 88161 Lindenberg

Mit dem Lindenberger Kameramann Holly Fink hat Sönke Wortmann den Film „Contra“ gedreht, der aufgrund von Corona erst vor kurzem in die Kinos kam. Gemeinsam präsentieren die beiden Filmemacher ihr Werk am 13. Mai im Lindenberger Kino, wo sie im Anschluss an den Film den Besuchern einen Blick hinter die Kulissen geben und über ihre Arbeit sprechen werden. Es lohnt sich also zu kommen, selbst wenn man den Film schon gesehen hat.

Dass Wortmann in Lindenberg gastiert, hat aber zunächst mit einer anderen - ganz neu-en - Rolle von ihm zu tun: nämlich der als Autor. Als solcher eröffnet er das Allgäuer Literaturfestival am 12. Mai 2022 um 20 Uhr im Löwensaal in Lindenberg. Sein De-bütroman „Es gilt das gesprochene Wort“ ist dicht am aktuellen Zeitgeschehen und erzählt von politischer Radikalisierung, Flüchtlingspolitik und der Welt hinter den Kulissen der Diplomatie. Er kommt gemeinsam mit dem Literaturkritiker Jörg Magenau, der be-kannt für seine kurzweilig-kluge Moderation von Literaturabenden ist.

Sönke Wortmann ist einer der erfolgreichsten Filmemacher Deutschlands. Unter seiner Regie entstanden unter anderem Filme wie „Der bewegte Mann“, „Das Wunder von Bern“, „Deutschland – ein Sommermärchen“, „der Vorname“ sowie die erste Staffel der Serie „Charité“.

Reservierung online möglich: https://www.kinoheld.de/kino-lindenberg-im-allgaeu/neues-krone-kino-lindenberg-im-allgaeu/vorstellung/2554057447/?mode=widget#panel-seats

Dazu passend

Ähnliche Veranstaltungen

Um diesen Inhalt sehen zu können, musst Du unseren Cookies zustimmen. Cookie-Einwilligung ändern
  • Ausstellung81 weitere Termine
    1

    "Mit Rad & Haube" - Sonderausstellung im Deutschen Hutmuseum

    Deutsches Hutmuseum Lindenberg — Lindenberg i. Allgäu
    13.06.202481 weitere Termine
    Deutsches Hutmuseum

    Es wird sportlich im Hutmuseum. In der neuen interaktiven Sonderausstellung radeln wir gut behütet durch drei Jahrhunderte Fahrradgeschichte. Das Deutsche Fahrradmuseum Bad Brückenau besitzt die qualitativ beste Fahrradsammlung Deutschlands und wir zeigen die Highlights...

    mehr dazu
  • KonzertEinziger Termin
    2

    Parknacht Festival

    Stadtpark Lindenberg — Lindenberg
    22.06.2024Einziger Termin
    Andi Schütz

    Das Parknacht-Festival ist ein entspanntes Musikfest im Stadtpark. Die große Bühne ist Auftrittsort für junge Bands aus der Region sowie für bekannte Musiker, die den Stadtpark zum Tanzen bringen. Dazu gibt es Kulinarisches und Flüssiges von den Lindenberger Wirten.

    mehr dazu
  • Führung6 weitere Termine
    3

    Stadtführung "Es dämmert"

    Aureliuskirche — Lindenberg
    25.06.20246 weitere Termine
    Thomas Gretler

    Entdecken Sie die Besonderheiten Lindenbergs bei einem abendlichen Spaziergang durch die Stadtgeschichte

    mehr dazu
  • Sport / FreizeitEinziger Termin
    4

    12-Stunden-Lauf

    Stadtpark Lindenberg — Lindenberg
    29.06.2024Einziger Termin
    Thomas Gretler

    Der Lionsclub Oberstaufen-Westallgäu organisiert wieder einen 12-Stunden-Lauf in Lindenberg. Start ist im Stadtpark. Ein Team besteht aus acht Läuferinnen und Läufern.

    mehr dazu
  • Familie5 weitere Termine
    5

    Öffentliche Führung im Deutschen Hutmuseum

    Deutsches Hutmuseum — Lindenberg
    07.07.20245 weitere Termine
    Dominik Berchtold
    ©

    Jeden Sonntag im Monat finden öffentliche Führungen um 15.00 Uhr durch die Dauerausstellung des Hutmuseums statt. Jeden zweten Sonntag findet die Familienführung statt. Dauer ca. 70 min. Die Führung findet ab 5 Teilnehmern statt, max. 20 Personen pro Führung.

    Lernen Sie die außergewöhnliche Geschichte der Hutstadt Lindenberg kennen, erfahren Sie, wie ein Filzhut und ein Hut aus Strohborten gefertigt werden und spazieren Sie durch 300 Jahre Hutmodegeschichte.

    mehr dazu