Wandertrilogie Allgäu – Im Dreiklang mit der Natur.

Ein völlig neues Weitwanderwegekonzept

Es gab eine Zeit in der es nichts gab – nur das gewaltige Eis der Gletscher. Erst die Luft verriet irgendwann, dass selbst dieses Eis mit seiner Urkraft endlich war. Stück für Stück mussten die Gletscher weichen, während sie eine einzigartige Landschaft formten: Hügel für Hügel, Tal für Tal, See für See und Moor für Moor, bewacht vom Meisterwerk der Naturgeschichte, den steinernen Gebirgsriesen.

Freuen Sie sich auf ein völlig neues Weitwandererlebnis: kein Ziel verfolgen, sondern einfach unterwegs sein, sich verlieren in der abwechslungsreichen Schönheit einer einzigartigen Region, sich vertiefen in den Geschichten, Sagen und Mythen, die das Leben bis heute bestimmen, erzählt von einem Reisenden, der all das schon erlebt hat.

Die Wandertrilogie Allgäu erzählt die Geschichte dieser Entstehung, begibt sich auf ihre Spuren, die in der Landschaft verborgen liegen und macht sichtbar, was das Auge sonst übersehen hätte.

Seien Sie unterwegs auf drei Routen und 49 Etappen, die keiner Strecke von einem Anfangs- zu einem Endpunkt folgen, sondern individuell zusammengestellt werden können.

Auf den Spuren des Wiesengängers wandern Sie durch die Hügellandschaft im Westen und über die Terrassen im Osten und treffen auf Drumlins, Altmoränen und Moore. Als Erlebniswanderer sind Sie unterwegs auf dem Wasserläufer. Wasserwege und Wasserfälle begleiten Sie ebenso wie die zahlreichen Seen. Abgeschiedenheit und Natur pur finden Sie auf dem  Himmelsstürmer in den höheren, auch schroffen Gebieten der Gipfelwelten des Allgäu.

Wanderspaß auf 876 Kilometern und in drei Höhenlagen. 

Kurz gesagt: besser als auf einer reinen Route von A nach B können Sie sich aus dem Netz der Wandertrilogie Allgäu ein individuelles Wandererlebnis ganz nach ihren Vorlieben und physischer Kondition auswählen und zusammenstellen. Für jeden Wandertyp ist etwas dabei, ob genussvoll durch die grünen Wiesen, abwechselungsreich auf mittleren Höhen oder sportlich über die Gipfel!

Melanie Grünwald / Allgäu GmbH

Die Wandertrilogie Allgäu - ein Weitwanderwegenetz.

  • Die Etappen der Wandertrilogie Allgäu

    Die Etappen

    Die vielfältige Landschaft des Allgäus kann auf insgesamt 50 Etappen der Wandertrilogie erwandert werden.

  • Die Wandertrilogie Allgäu auf der interaktiven Karte

    Interaktive Karte

    Den Fernwanderweg Wandertrilogie Allgäu mit den vielfältigen Routen und Etappen online auf unserer interaktiven Karte entdecken.

Wandern auf drei Höhenlagen.

  • Fernwanderweg Wandertrilogie - Wiesengänger Route

    Wiesengänger

    Die Route des Wiesengänger führt mit einer Länge von 387 km durch die wunderschöne Hügellandschaft über die Terrassen im Osten.

  • Fernwanderweg Wandertrilogie - Wanderroute Wasserläufer

    Wasserläufer

    Die Wanderroute Wasserläufer führt auf 377 km durch die Voralpenlandschaft mit zahlreichen Wasserfällen und zahlreichen Seen.

  • Fernwanderweg Wandertrilogie - Wanderroute Himmelsstürmer

    Himmelsstürmer

    Diese Wanderroute führt auf 338 km Länge durch die Gebirgslandschaft des Allgäus und entführt in die Geheimnisse der Allgäuer Gipfelwelten.

Die Wandertrilogie erzählt die Geschichten des Allgäus

Der Trilogieraum Schlosspark

Trilogieräume

Seien Sie unterwegs in diesen Geschichten, erfahren Sie die Urkrafttäler des Allgäus, erleben Sie seine Heimatstätten, wandeln Sie auf den Spuren des Elixiers allen Lebens durch die Wasserreiche oder tanken Sie neue Kraft in den Alpgärten.

  • Der Trilogieraum Heimatstätten

    Heimatstätten

    Willkommen in den „Anderswelten“, die sich abheben von dem „Draußen“, den Etappen. Der Zugang zu den Heimatstätten führt meist durch eine Stadtmauer.

  • Der Trilogieraum Naturschatzkammern

    Naturschatzkammern

    Entdecken Sie die Schätze, die Millionen Jahre geschaffen haben: Die Naturschatzkammern sind die Herzkammern der Wandertrilogie.

  • Der Trilogieraum Glückswege

    Glückswege

    Willkommen in der grünen Landschaft der Terrassen. Dort, wo der Blick weit reicht und in der Ferne die Berge den Horizont bestimmen.

Tauchen Sie ein in die Welt der Wandertrilogie

  • Die Eingangsstele ist die Kennzeichnung des Übergangs einer Etappe in den Ort bzw. wieder zurück zur Etappe.

    Die Eingangsstele

    Eine Eingangsstele ist die Kennzeichnung des Übergangs einer Etappe in den Ort bzw. wieder zurück zur Etappe.

  • Der Trilogie-Rundgang bietet dem Gast einen individuellen Rundgang von etwa drei bis fünf Kilometern um den Ort herum.

    Der Trilogie-Rundgang

    Der Trilogie-Rundgang ist ein Rundgang von etwa drei bis fünf Kilometern im und/oder um den Ort herum, der dem Wanderer die Geschichte des Trilogieraums näherbringen soll.