Von Kempten illeraufwärts zum Öschlesee

Illertreppen/Illerradweg
©

Kempten Tourismus

Der Iller-Radweg verläuft auf insgesamt 150 km. Er ist in zwei Richtungen befahrbar, entweder vom Illerursprung bei Oberstdorf bis nach Ulm zur Mündung in die Donau oder in die umgekehrte Richtung von Ulm nach Oberstdorf.

  • Strecke
    16,03 km
  • Dauer
    1:17 h
  • Aufstieg
    69 Hm
  • Abstieg
    69 Hm
  • Schwierigkeit
    leicht

Höhenprofil

Auf der Allgäu Karte

Um diesen Inhalt sehen zu können, musst Du unseren Cookies zustimmen. Cookie-Einwilligung ändern
Karte öffnen

 

 

Illersteg/Illerstraße - Iller-Radweg - Illertreppen - König-Ludwig-Brücke - Öschlesee - Feuerschwenden - Flugplatz Durach/Kempten - Rosenau - Engelhaldepark - Illersteg/Illerstraße

 

Der Startpunkt dieses Rundkurses liegt mitten in der Stadt Kempten, um genauer zu sein am Knotenpunkt des Allgäu- und Iller-Radwegs. Der Beschilderung des Iller-Radwegs folgend, führt er entlang des Flusslaufs in Richtung Süden hinaus aus der Stadt.  Wenige Minuten Fahrt führen hinaus aus der Stadt und die Tour folgt dem seichten Rauschen und grünblauen Treiben des Flusses.

Auf dem gesamten Weg finden sich mehrere sonnige, aber auch schattige Plätze auf Ruhe- oder Kiesbänken zum Verweilen und Genießen. 

In Hegge angekommen wird der Iller-Radweg verlassen und der Heggener Straße bis auf die Georg-Haindl-Straße gefolgt, bis diese schließlich über den Papiermühlenweg auf die andere Seite der Iller führt. Nun geht es auf der gegenüberliegenden Illerseite weiter am Fluss entlang gegen den Strom. Dem Straßenverlauf gefolgt, wird schließlich das Gewerbegebiet in Sulzberg erreicht und mit der Überquerung der Hauptstraße OA6 das Strandbad Sulzberger See und damit der See selbst angesteuert. Direkt am Ufer befinden sich rund um den See mehrere Ruhebänke und schöne sonnige, aber auch schattige Plätze mit Bergblick zum Genießen und Erholen.

Der Rückweg verläuft im Gegensatz zum Hinweg über Feuerschwenden und Durach, vorbei am Flugplatz Kempten-Durach über die Bürgermeister-Batzer-Straße. Im Ortskern mündet die Bürgermeister-Batzer-Straße in den Kirchenweg und weiter in die Füssener und Duracher Straße, die Zielgerade zurück in die Stadt. Über die Rosenau, vorbei an den beiden denkmalgeschützten Gebäuden Spinnerei und Weberei und einem möglichen Abstecher in den Engelhaldepark, ist die Rundtour mit dem Erreichen des Illerdamms und dem Jahnsteg abgeschlossen.

Anfahrt

Die Stadt Kempten hat eine günstige Verkehrslage. Sie ist sowohl mit dem PKW als auch per Bahn bequem zu erreichen.

Autobahn:
A 7 Ulm - Füssen

Bundesfernstraßen:
B 12 München - Lindau
B 19 Ulm - Oberstdorf
B 309 Kempten - Füssen

Per Bahn:
Augsburg - Kempten - Lindau
München - Kempten - Lindau
Ulm - Kempten - Oberstdorf
Kempten - Pfronten - Reutte/Tirol

Parken

Parkmöglichkeiten an den öffentlichen Parkplätzen in der Rottachstraße Ost/West und Illerdamm.
Illerbrücke/Illerradweg
©

Kempten Tourismus

Öschlesee
©

Kempten Tourismus

Ähnliche Touren

  • Radtour
    1

    "Sachsenrieder Bähnle" zum ehemaligen Waldbahnhof

    ©

    Reinhard Walk

    Bahntrassen-Radeln auf der Linie des ehemeligen Sachsenrieder Bähnle. Die Route führt als Teilstrecke der Ostallgäuer Dampflokrunde über die Trasse des ehemaligen Sachsenrieder Bähnle von Kaufbeuren bis zum ehemaligen Waldbahnhof im Sachsenrieder Forst.

    Distanz17,8 km
    Dauer1:16 h
    Aufstieg14 m
    Schwierigkeitleicht
    mehr dazu
  • Radtour
    2

    8-Seen-Radrunde

    ©

    Tourist-Information Nesselwang

    Getreu ihrem Namen führt diese schöne Radtour durch die typische Ostallgäuer Naturseenlandschaft.

    Distanz25,7 km
    Dauer2:00 h
    Aufstieg197 m
    Schwierigkeitleicht
    mehr dazu
  • Radtour
    3

    8-Seen-Radtour

    ©

    Tourenportal Oberallgäu

    Eine Genusstour mit viel Wasser.

    Entlang der Iller und mehreren Badeseen bietet sich auf dieser Tour gleich mehrfach die Gelegenheit für eine Abkühlung.

    Distanz27,0 km
    Dauer1:50 h
    Aufstieg25 m
    Schwierigkeitleicht
    mehr dazu
  • Radtour
    4

    Alpsee-Runde

    ©

    Oberstaufen Tourismus Marketing GmbH

    Wer eine gemütliche und einfache Runde ohne viele Höhenmeter sucht, ist auf der Radtour zum Alpsee genau richtig. Sie eignet sich als Familienausflug oder in Kombination mit einem Badeaufenthalt am See. Entlang der Strecke gibt es mehrere Einkehrmöglichkeiten.

    Distanz32,5 km
    Dauer2:15 h
    Aufstieg78 m
    Schwierigkeitleicht
    mehr dazu
  • Radtour
    5

    Altusrieder Familienrunde

    ©

    Allgäu GmbH, Gesellschaft für Standort und Tourismus

    Diese Rundtour führt uns durch schöne Natur von Dietmannsried nach Krugzell, entlang der Iller und vorbei an Wiesen und Wäldern über Depsried zurück.

    Distanz16,7 km
    Dauer2:00 h
    Aufstieg186 m
    Schwierigkeitleicht
    mehr dazu
  • Radtour
    6

    Am Großen Alpsee.

    ©

    walkmanagement

    Diese Radtour startet in Immenstadt und führt uns auf der Trasse der Radrunde Allgäu an das Ufer des Alpsee bei Bühl und weiter zur Alpsee-Bergwelt bei Ratholz.

    Distanz8,3 km
    Dauer0:51 h
    Aufstieg24 m
    Schwierigkeitleicht
    mehr dazu
  • Radtour
    7

    Argenbühl - Richtung Isny

    ©

    Gemeinde Argenbühl

    Eine leichte Radrunde von Argenbühl nach Isny und zurück. Ideal für Familien mit Kindern, da die Strecke relativ flach verläuft.

    Distanz23,4 km
    Dauer1:40 h
    Aufstieg85 m
    Schwierigkeitleicht
    mehr dazu
  • Radtour
    8

    Around the Bannwaldsee

    ©

    Tourist Information Schwangau

    Brunnen - Hegratsriedsee - Greith - Berghof - Bayerniederhofen - Bannwaldsee - Brunnen

    Distanz16,4 km
    Dauer1:00 h
    Aufstieg60 m
    Schwierigkeitleicht
    mehr dazu
  • Radtour
    9

    Auf dem Iller-Radweg von Bolsterlang zum Alpsee bei Immenstadt

    Der Charakter: Schöne Radtour zum großen Alpsee in Immenstadt. Besonders für Familien geeignet.

    Distanz42,9 km
    Dauer4:30 h
    Aufstieg255 m
    Schwierigkeitleicht
    mehr dazu
  • Radtour
    10

    Auf dem Radwanderweg durch das Tannheimer Tal

    ©

    walkmanagement

    Das Tannheimer Tal auf dem Fahrrad genießen.

    Distanz16,4 km
    Dauer1:08 h
    Aufstieg92 m
    Schwierigkeitleicht
    mehr dazu

Die Inhalte dieser Seite werden in Kooperation mit Outdooractive bereitgestellt.