Begleitete Pilgerwanderung auf dem Crescentia Pilgerweg – Etappe 1

31.08.2024
1 weiterer Termin
Kaufbeuren
Pilgern_2017-Gotschke 50
©

Gotschke

Der Pilgerweg führt auf 90 Kilometern durch die hügelige Voralpenlandschaft des Ost- und Unterallgäus. Er verbindet Kaufbeuren, Irsee, Mindelheim und Ottobeuren. Orte, die im Leben der hl. Crescentia eine wichtige Rolle gespielt haben.

Verschiedene Startpunkte rund um Kaufbeuren / Oberegg / Ottobeuren / Mindelheim, 87600 Kaufbeuren

Unsere geschulten Pilgerwegbegleiterinnen geben Impulse, regen zum Nachdenken an und unterstützen Sie dabei, Natur, Spiritualität und Gemeinschaft intensiv zu erfahren. Die Teilnahmegebühr beträgt 25,00 Euro je Person und Etappe. Darin enthalten ist der Bustransfer von und nach Kaufbeuren. Bitte bringen Sie eigene Verpflegung, gute Schuhe und wetterangepasste Kleidung mit.

Die Pilgerwanderungen finden bei jeder Witterung statt. Die Teilnahme an den Wanderungen erfolgt auf eigene Gefahr. Pilgerwegkarte und Anmeldung in der Tourist Information Kaufbeuren.
 

Einzeletappen

20.04.24 – Etappe 1 (Kaufbeuren – Oberegg)

22.06.24 – Etappe 2 (Oberegg – Ottobeuren)

31.08.24 – Etappe 3 (Ottobeuren – Mindelheim)

14.09.24 – Etappe 4 (Mindelheim – Kaufbeuren)
 

Jahrespilgern – 4 Etappen in 4 Tagen

09.05.24 – Etappe 1 (Kaufbeuren – Oberegg)

10.05.24 – Etappe 2 (Oberegg – Ottobeuren)

11.05.24 – Etappe 3 (Ottobeuren – Mindelheim)

12.05.24 – Etappe 4 (Mindelheim – Kaufbeuren)


 

Dazu passend

Ähnliche Veranstaltungen

Um diesen Inhalt sehen zu können, musst Du unseren Cookies zustimmen. Cookie-Einwilligung ändern
  • NaturerlebnisEinziger Termin

    Wildkräuterführung

    Ökumenische Zisterzienser-Abtei St. Severin — Kaufbeuren
    12.07.2024Einziger Termin
    Abtei St. Severin / Maximilien Cain
    ©

    Wildkräuterführung in der Abtei St. Severin Kaufbeuren

    Führung durch den Kräutergarten der Abtei St. Severin

    mehr dazu