Radtour Lechtal

Radtour Lechtal
©

Tourist Information Schwangau

Steeg - Holzgau - Elbigenalp - Elmen - Vorderhornbach - Weißenbach am Lech - Reutte - Pflach - Pinswang - Füssen - Schwangau

(Zuerst fahren Sie mit dem Bus von Reutte nach Steeg, siehe ANREISE).

  • Strecke
    69,68 km
  • Dauer
    4:40 h
  • Aufstieg
    50 Hm
  • Abstieg
    378 Hm
  • Schwierigkeit
    mittel

Höhenprofil

Auf der Allgäu Karte

Um diesen Inhalt sehen zu können, musst Du unseren Cookies zustimmen. Cookie-Einwilligung ändern
Karte öffnen

Folgen Sie auf bestens ausgeschilderten Radwegen der türkis-schimmernden Wildflusslandschaft des Lechs von Steeg (Österreich) nach Schwangau. Die Radtour verspricht viele tolle Einkehrmöglichkeiten in urigen Gaststätten, eingebettet in der Bergwelt der unvergleichlichen Landschaft der Allgäuer- und Lechtaler Alpen.

Nachdem Sie mit Bus und Fahrrad in Steeg angekommen sind, beginnt die schöne Genuss-Radreise durch die wilde Gebirgs- und Flusslandschaft des Lechs. Immer den Radwegweisern und dem Lech folgend gelangen Sie durch das Naturschutzgebiet „Tiroler Lech“ vorbei an Holzgau durch Stockach, Bach und Grießau nach Häselgehr. Unterwegs lohnt sich ein Abstecher nach Elbigenalp. Weiter geht es über Elmen und Vorderhornbach nach Stanzach. Die nächste Etappe ist Forchach, wo sich ein Besuch der Hängebrücke bewährt. Über die Johannesbrücke gelangen Sie nach Weißenbach und anschließend erreichen Sie schon bald Höfen und dann Lechaschau (bei Reutte). Hier endet Ihre Tour nun, falls Sie das Auto in Reutte geparkt haben. Ansonsten folgenden Sie dem Radweg weiter durch Musau und anschließend über den Lech in Richtung Füssen. Bald gelangen Sie über die Grenze nach Deutschland und erreichen das Walderlebniszentrum in Ziegelwies. Dort lohnt sich ein Abstecher auf den Baumkronenweg sowie zum Lechfall. Danach folgen Sie dem Radweg über die Lechhalde, die Theresienbrücke, Alterschrofen und vorbei an Schloss Bullachberg zurück nach Schwangau.

Anfahrt

Mit dem Fahrrad von Schwangau nach Reutte:

  • Über Füssen, Ziegelwies und Musau nach Reutte an den Bahnhof (siehe letzter Abschnitt der Radtour, andere Richtung)
  • Oder über Hohenschwangau, Fürstenstraße, ehemaliger Gasthof Schluxen, rechts abbiegen nach Unterpinswang, über die Lechbrücke, Musau, dann an den Bahnhof nach Reutte

Anschließend gelangen Sie mit dem öffentlichen Bus von Reutte nach Steeg: www.vvt.at

  • Fahrradmitnahme bei Bussen mit E-Bike tauglichem Radanhänger nach Maßgabe der vorhandenen Stellplätze bis max. 38 Räder. Kosten für die Mitbeförderung: 5,00 € pro Stück

Parken

Mit dem Auto von Schwangau an den Bahnhof nach Reutte:

  • Kostenloser Parkplatz: Mühler Str. 36, 6600 Gemeinde Reutte, Österreich

Die Radtour dann in Reutte beenden und mit dem Auto wieder zurück nach Schwangau fahren

Anschließend gelangen Sie mit dem öffentlichen Bus von Reutte nach Steeg: www.vvt.at

  • Fahrradmitnahme bei Bussen mit E-Bike tauglichem Radanhänger nach Maßgabe der vorhandenen Stellplätze bis max. 38 Räder. Kosten für die Mitbeförderung: 5,00 € pro Stück

Öffentliche Verkehrsmittel

Mit dem öffentlichen Bus von Schwangau nach Reutte Bahnhof (Fahrradmitnahme nur erlaubt, wenn Platz dafür im Bus ist)

Anschließend gelangen Sie mit dem öffentlichen Bus von Reutte nach Steeg: www.vvt.at

  • Fahrradmitnahme bei Bussen mit E-Bike tauglichem Radanhänger nach Maßgabe der vorhandenen Stellplätze bis max. 38 Räder. Kosten für die Mitbeförderung: 5,00 € pro Stück

Fahrrad, E-Bike, Getränke, Brotzeit, Sonnen- und Regenschutz

Hängebrücke Forchach
©

AV-alpenvereinaktiv.com

Radtour Lechtal
©

Tourist Information Schwangau

Radtour Lechtal
©

Unbekannt

Lechfall
©

Füssen Tourismus und Marketing / Andrea Fröhle

Sehenswürdigkeiten entlang der Tour

  • SehenswertFüssen
    1

    Heilig-Geist-Spitalkirche

    ©

    © Füssen Tourismus und Marketing

    Heilig-Geist-Spitalkirche - Kirche im Allgäu

    mehr dazumehr dazu
  • Füssen
    2

    Walderlebniszentrum Füssen-Ziegelwies

    Das Walderlebniszentrum Füssen-Ziegelwies hat sich zum Ziel gesetzt, den Wald, die Umwelt und die Natur, insbesondere in der Kulturlandschaft des Ostallgäus und des Außerfern/Tirol mit zu erhalten und zu entwickeln.

    mehr dazumehr dazu

Ähnliche Touren

  • Radtour
    1

    14. ABK Allgäuer Radltour 2024 - Pfronten - Genussrunde

    ©

    Tourismusverband Ostallgäu e.V.

    Im ständigen Auf- und Ab auf panoramareicher Strecke durchs schöne Ostallgäu. Nach Umfahrung des Attlesees erreicht man bald den nördlichster Punkt der Strecke in Rückholz. Die Tour enthält hauptsächlich verkehrsarme, gut asphaltierte Nebenstrecken, die sich...

    Distanz41,4 km
    Dauer2:55 h
    Aufstieg340 m
    Schwierigkeitmittel
    mehr dazu
  • Radtour
    2

    3 Seen, 1 Tour: Schleinsee, Degersee und Bodensee

    ©

    Lindau Tourismus und Kongress GmbH

    Diese Radtour führt Sie an drei Seen vorbei, durch das grüne Hinterland bis nach Kressbronn und am Bodenseeufer zurück auf die Lindauer Insel.

    Distanz28,3 km
    Dauer2:30 h
    Aufstieg259 m
    Schwierigkeitmittel
    mehr dazu
  • Radtour
    3

    3-Täler-Radrunde mit Start in Nesselwang im Allgäu

    ©

    TVB Tannheimer Tal - Achim Meurer

    Gleich drei reizvolle Täler werden bei dieser Radrunde durchfahren: Vilstal, Tannheimer Tal und Achtal.

    Distanz45,0 km
    Dauer3:45 h
    Aufstieg362 m
    Schwierigkeitmittel
    mehr dazu
  • Radtour
    4

    Aktiv Park Kneippland Unterallgäu-Radtour (Ost)

    ©

    Kneippland Unterallgäu

    Die anspruchsvolle Radtour verbindet im östlichen Landkreis die Gemeinden des Aktiv Park Kneippland Unterallgäu. Die Rundfahrt steht ganz im Zeichen von Sebastian Kneipp und den fünf Säulen seines Heilverfahrens: Wasser, Bewegung, Ernährung, Heilpflanzen und Balance.

    Distanz83,1 km
    Dauer4:45 h
    Aufstieg399 m
    Schwierigkeitmittel
    mehr dazu
  • Radtour
    5

    Aktiv Park Kneippland Unterallgäu-Radtour (West)

    ©

    Kneippland Unterallgäu

    Die anspruchsvolle Radtour verbindet im westlichen Landkreis die Stationen des Aktiv Park Kneippland Unterallgäu - ganz im Sinne des Pfarrers und Therapeuten Sebastian Kneipp, bei dem die Bewegung ein Grundpfeiler seiner Heilmethoden war. Ein zweiter Baustein seiner...

    Distanz78,0 km
    Dauer4:30 h
    Aufstieg571 m
    Schwierigkeitmittel
    mehr dazu
  • Radtour
    6

    Aktiv Park Tour Ost - Abkürzung Bad Wörishofen

    ©

    Kneippland Unterallgäu

    Die anspruchsvolle Radtour verbindet im östlichen Landkreis die Gemeinden des Aktiv Park Kneippland Unterallgäu. Die Rundfahrt steht ganz im Zeichen von Sebastian Kneipp und den fünf Säulen seines Heilverfahrens: Wasser, Bewegung, Ernährung, Heilplanzen und Balance.

    ...

    Distanz43,2 km
    Dauer3:00 h
    Aufstieg164 m
    Schwierigkeitmittel
    mehr dazu
  • Radtour
    7

    Aktiv Park Tour Ost - Abkürzung Bedernau

    ©

    Kneippland Unterallgäu

    Die anspruchsvolle Radtour verbindet im östlichen Landkreis die Gemeinden des Aktiv Park Kneippland Unterallgäu. Die Rundfahrt steht ganz im Zeichen von Sebastian Kneipp und den fünf Säulen seines Heilverfahrens: Wasser, Bewegung, Ernährung, Heilplanzen und Balance.

    ...

    Distanz46,8 km
    Dauer3:10 h
    Aufstieg364 m
    Schwierigkeitmittel
    mehr dazu
  • Radtour
    8

    Aktiv Park Tour West - Abkürzung Bad Grönenbach

    ©

    Kneippland Unterallgäu

    Abkürzung der Aktiv Park Radtour West mit  47,9 km anstatt der 78 km für die komplette beschilderte Rundtour.

    Distanz47,9 km
    Dauer3:27 h
    Aufstieg220 m
    Schwierigkeitmittel
    mehr dazu
  • Radtour
    9

    Aktiv Park Tour West - Abkürzung Ottobeuren

    ©

    Kneippland Unterallgäu

    Abkürzung der Aktiv Park Radtour West mit  46,2 km anstatt der 78 km für die komplette beschilderte Rundtour.

    Distanz46,2 km
    Dauer3:07 h
    Aufstieg334 m
    Schwierigkeitmittel
    mehr dazu
  • Radtour
    10

    Allgäuer Käsestraße Tour 2: HeumilchKäse Runde

    ©

    Landkreis Lindau (Bodensee)

    Die „HeumilchKäse Runde“ führt 28 km entlang der üppigen, grünen Wiesen, wo noch Kühe weiden, und wo es im Sommer nach Heu riecht. Die Milchkühe der Allgäuer Käsestraßen Landwirte bekommen ihr Futter genau von diesen einzigartigen Westallgäuer Wiesen. Mit ihrer Vielfalt...

    Distanz28,1 km
    Dauer2:05 h
    Aufstieg233 m
    Schwierigkeitmittel
    mehr dazu

Die Inhalte dieser Seite werden in Kooperation mit Outdooractive bereitgestellt.