Pfrontener Spielplatzrunde

Spielplatz Räubernest in Pfronten-Kappel
©

Pfronten Tourismus

Diese Radtour wird garantiert nicht langweilig. Entlang 9 der insgesamt 12 Themenspielplätze führt euch dieser Radweg über verkehrsarme Nebenstecken einmal um Pfronten.

  • Strecke
    17,10 km
  • Dauer
    1:30 h
  • Aufstieg
    77 Hm
  • Abstieg
    77 Hm
  • Schwierigkeit
    leicht

Höhenprofil

Auf der Allgäu Karte

Um diesen Inhalt sehen zu können, musst Du unseren Cookies zustimmen. Cookie-Einwilligung ändern
Karte öffnen

Diese Familien-Radtour durch ganz Pfronten verspricht Spaß und Abwechslung.  Die richtige Motivation für eine ausgedehnte Radtour sind die 12 Themenspielplätze, an denen ihr auf eurer Tour vorbeikommt. Ob einmal Prinz oder Prinzessin sein, als Dompteur über den Zirkusspielplatz toben oder auf dem Planetenspielplatz Astronaut spielen, auf dieser Radtour durch das Pfrontener Tal und seine Ortsteile kommt ganz sicher keine Langeweile auf.

Der Einstieg zur Tour befindet sich im Skizentrum Pfronten-Steinach, Krokusweg 2. Von dort fahrt ihr entlang der Steinacher Ach zum ersten Spielplatz der Prinzen und Prinzessinnen.  Am Fuße des Kienbergs entlang folgt ihr dem Weg zum Dorfer Weiher bis zur Bläsismühle und dann weiter an der Vils bis zum Schatzinselspielplatz in der Nähe des Kurparks. Nun überquert ihr die Vils, um an den Zirkuswelt Spielplatz zu gelangen. Nach einer kurzen Pause folgt ihr dem Weg weiter nach Pfronten-Röfleuten zum Regenbogenspielplatz. Von dort habt ihr die Möglichkeit den Bergwiesenpfad einzuschlagen und auf dessen Weg mehr über den Kulturraum zu erfahren (ohne Rad). Am Ortsausgang von Pfronten-Röfleuten biegt ihr nach links ab in Richtung Pfronten-Kappel. Dort befindet sich der Abenteuerspielplatz Räubernest und der Diese. Von Kappel aus geht der Weg ein Stück am Steinebach entlang und führt dann weiter nach Pfronten-Rehbichl. Dort wartet schon der Spielplatz Zauberberg auf kleine und große Entdecker. Nach einer ausgiebigen Spielepause geht die Radtour weiter nach Pfronten Kreuzegg. Dort überquert ihr die Straße um zum Planetenspielplatz zu gelangen. Entlang des Pfrontener Moorpfades, welchen ihr in diesem Zuge auch noch begehen könnt, gelangt ihr weiter ins Zentrum und von dort zum Ritterspielplatz. Danach folgt ihr dem Radweg entlang der Vils zurück zum Ausgangspunkt nach Pfronten Steinach, wo die letzte Station, der Märchenspielplatz, liegt.

Anfahrt

Anfahrt über die B309

Parken

Parkplatz beim Skizentrum Pfronten-Steinach, Krokusweg 2, 87459 Pfronten-Steinach

Öffentliche Verkehrsmittel

ÖPNV nach Pfronten

Helm, ein Rucksack mit Proviant und eine Regenjacke oder Sonnenschutz bei entsprechender Witterung sind empfehlenswert.
Spielplatz Räubernest in Pfronten-Kappel
©

Pfronten Tourismus

Dorfer Weiher in Pfronten-Dorf
©

Pfronten Tourismus

Kletterspaß im Waldseilgarten Höllschlucht
©

Pfronten Tourismus

Der Dorfer Weiher mi dem Kienberg im Hintergrund
©

Pfronten Tourismus

Spielplatz Schatzinsel mit "Schiffswrack"
©

Pfronten Tourismus

Spielplatz Schatzinsel mit "echter" Schatztruhe und einem Piratenschatz
©

Pfronten Tourismus

Spielplatz Schatzinsel
©

Pfronten Tourismus

Spielplatz Schatzinsel
©

Pfronten Tourismus

Spielplatz Räubernest in Pfronten-Kappel
©

Pfronten Tourismus

Spielplatz Räubernest in Pfronten-Kappel
©

Pfronten Tourismus

Ritterspielplatz in Pfronten
©

Pfronten Tourismus

Pfrontener Ritterspielplatz
©

Pfronten Tourismus

Ritterspielplatz mit kleiner "Burg"
©

Pfronten Tourismus

Märchenspielplatz in Pfronten-Steinach
©

Pfronten Tourismus

Spielen auf dem Zirkusspielplatz
©

Pfronten Tourismus

Ähnliche Touren

  • Radtour
    1

    "Sachsenrieder Bähnle" zum ehemaligen Waldbahnhof

    ©

    Reinhard Walk

    Bahntrassen-Radeln auf der Linie des ehemeligen Sachsenrieder Bähnle. Die Route führt als Teilstrecke der Ostallgäuer Dampflokrunde über die Trasse des ehemaligen Sachsenrieder Bähnle von Kaufbeuren bis zum ehemaligen Waldbahnhof im Sachsenrieder Forst.

    Distanz17,8 km
    Dauer1:16 h
    Aufstieg14 m
    Schwierigkeitleicht
    mehr dazu
  • Radtour
    2

    8-Seen-Radrunde

    ©

    Tourist-Information Nesselwang

    Getreu ihrem Namen führt diese schöne Radtour durch die typische Ostallgäuer Naturseenlandschaft.

    Distanz25,7 km
    Dauer2:00 h
    Aufstieg197 m
    Schwierigkeitleicht
    mehr dazu
  • Radtour
    3

    8-Seen-Radtour

    ©

    Tourenportal Oberallgäu

    Eine Genusstour mit viel Wasser.

    Entlang der Iller und mehreren Badeseen bietet sich auf dieser Tour gleich mehrfach die Gelegenheit für eine Abkühlung.

    Distanz27,0 km
    Dauer1:50 h
    Aufstieg25 m
    Schwierigkeitleicht
    mehr dazu
  • Radtour
    4

    Alpsee-Runde

    ©

    Oberstaufen Tourismus Marketing GmbH

    Wer eine gemütliche und einfache Runde ohne viele Höhenmeter sucht, ist auf der Radtour zum Alpsee genau richtig. Sie eignet sich als Familienausflug oder in Kombination mit einem Badeaufenthalt am See. Entlang der Strecke gibt es mehrere Einkehrmöglichkeiten.

    Distanz32,5 km
    Dauer2:15 h
    Aufstieg78 m
    Schwierigkeitleicht
    mehr dazu
  • Radtour
    5

    Altusrieder Familienrunde

    ©

    Allgäu GmbH, Gesellschaft für Standort und Tourismus

    Diese Rundtour führt uns durch schöne Natur von Dietmannsried nach Krugzell, entlang der Iller und vorbei an Wiesen und Wäldern über Depsried zurück.

    Distanz16,7 km
    Dauer2:00 h
    Aufstieg186 m
    Schwierigkeitleicht
    mehr dazu
  • Radtour
    6

    Am Großen Alpsee.

    ©

    walkmanagement

    Diese Radtour startet in Immenstadt und führt uns auf der Trasse der Radrunde Allgäu an das Ufer des Alpsee bei Bühl und weiter zur Alpsee-Bergwelt bei Ratholz.

    Distanz8,3 km
    Dauer0:51 h
    Aufstieg24 m
    Schwierigkeitleicht
    mehr dazu
  • Radtour
    7

    Argenbühl - Richtung Isny

    ©

    Gemeinde Argenbühl

    Eine leichte Radrunde von Argenbühl nach Isny und zurück. Ideal für Familien mit Kindern, da die Strecke relativ flach verläuft.

    Distanz23,4 km
    Dauer1:40 h
    Aufstieg85 m
    Schwierigkeitleicht
    mehr dazu
  • Radtour
    8

    Around the Bannwaldsee

    ©

    Tourist Information Schwangau

    Brunnen - Hegratsriedsee - Greith - Berghof - Bayerniederhofen - Bannwaldsee - Brunnen

    Distanz16,4 km
    Dauer1:00 h
    Aufstieg60 m
    Schwierigkeitleicht
    mehr dazu
  • Radtour
    9

    Auf dem Iller-Radweg von Bolsterlang zum Alpsee bei Immenstadt

    Der Charakter: Schöne Radtour zum großen Alpsee in Immenstadt. Besonders für Familien geeignet.

    Distanz42,9 km
    Dauer4:30 h
    Aufstieg255 m
    Schwierigkeitleicht
    mehr dazu
  • Radtour
    10

    Auf dem Radwanderweg durch das Tannheimer Tal

    ©

    walkmanagement

    Das Tannheimer Tal auf dem Fahrrad genießen.

    Distanz16,4 km
    Dauer1:08 h
    Aufstieg92 m
    Schwierigkeitleicht
    mehr dazu

Die Inhalte dieser Seite werden in Kooperation mit Outdooractive bereitgestellt.