Drucken
GPX
KML
Fitness
Wanderung

K6 Geotopweg "Dengelstein" (Kleiner Rundwanderweg 6)

Wanderung • Allgäu
Verantwortlich für diesen Inhalt:
Gemeindeverwaltung Durach
  • /
    Foto: Gemeindeverwaltung Durach
Karte / K6 Geotopweg "Dengelstein" (Kleiner Rundwanderweg 6)
600 750 900 1050 1200 m km 1 2 3 4 5 0,9 km Asphalt 4,9 km Weg

5,9 km
1:45 Std
0 hm
0 hm
Der Rundweg führt vom Parkplatz „Tobias” Richtung Osten, an der Kapelle vorbei, überqueren wir die Durach und biegen nach ca. 100 m bei der Beschilderung „Geologie“ (Dengelstein) links ab. Nach der Überquerung der „Bruder-Klaus-Brücke“ führt der Weg nach ca. 80 m links am Waldrand entlang über eine schöne Feuchtwiese, dann weiter auf einem Waldweg bis zur Querkreuzung. Wir halten uns rechts, dem Wegweiser Dengelstein folgend, den wir nach ca. 300 m erreichen. (Der Dengelstein ist der größte noch erhaltene Findling des Kempter Waldes. Es wurde vom Illergletscher in der letzten Eiszeit, vermutlich vom Rottachberg, hier abgelagert. Es wird vermutet, dass er einst eine heidnische Kult-, Gerichts- und Opferstätte war. Seinen Namen erhielt der Findling, weil der Sage nach der Teufel immer seine Sense an ihm „dengelte“, wenn schlimme Ereignisse bevorstanden. Heute ist der Dengelstein als Naturdenkmal geschützt. Der Dengelstein gehört seit November 2003 zu den „100 schönsten Geotopen Bayerns“. Dieses Gütesiegel wurde ihm vom Bayerischen Geologischen Landesamt verliehen.) Nach eingehender Besichtigung des Findlings führt der Weg leicht ansteigend ca. 2 km auf den Spuren des Jakobweges zum nächsten Wegweiser. Hier haben wir den höchsten Punkt dieser Runde erreicht. Der Wegweiser weißt uns nach rechts Richtung „Tobias”, wir kommen am „ Albrechtsplätzle“ (Ruhebank) vorbei und gehen wieder rechts Richtung Gasthaus „Tobias”.

Höhenlage
908 m
819 m

Start

Gaststätte Tobias (830 hm)
Koordinaten:
Geographisch
47.700251 N 10.396679 E
UTM
32T 604787 5283930

Wegbeschreibung


Anreise mit der Bahn, dem Auto, zu Fuß oder mit dem Rad

Ähnliche Touren in der Umgebung

  • K7 Bauernfliehburg-Runde (Kleiner Rundwanderweg 7)
  • T1 Mythenweg (Themenweg Tobias)
  • T2 Waldweg (Themenweg Bodelsberg)
  • Die Waldkapelle: das Ziel unserer Wanderung.
    15 - Kleiner Waldkapellen-Rundweg bei Sulzberg
  • Durch Wald und Strauch führt unser Weg.
    Kurze Waldkapellen-Runde - Sulzberg
  • Die Allgäuer Kühe begleiten uns auf unserer Runde.
    Fischerrundweg
  • Tafel am Dengelstein
    Wandertrilogie Etappe 19 Durach-Görisried - Wiesengänger-Wasserläufer Route
 Diese Vorschläge wurden automatisch erstellt.
Strecke
5,9 km
Dauer
1:45 Std
Aufstieg
0 hm
Abstieg
0 hm

Statistik

: Std
 km
 hm
 hm
Höchster Punkt
 hm
Tiefster Punkt
 hm
Höhenprofil anzeigen Höhenprofil verbergen
Verschiebe die Pfeile, um den Ausschnitt zu ändern.