Drucken
GPX
Wanderung

12 - Von der Burgruine Sulzberg bis zum Reisachtobel

Wanderung • Allgäu
  • Hinter Büschen versteckt sich die Burgruine.
    / Hinter Büschen versteckt sich die Burgruine.
    Foto: Sulzberg, Outdooractive Redaktion
  • Wir wandern vorbei an weiten Wiesen und grünem Gras.
    / Wir wandern vorbei an weiten Wiesen und grünem Gras.
    Foto: Sulzberg, Outdooractive Redaktion
  • Die Burgruine ist ein sehr reizvolles Ausflugsziel.
    / Die Burgruine ist ein sehr reizvolles Ausflugsziel.
    Foto: Sulzberg, Outdooractive Redaktion
Karte / 12 - Von der Burgruine Sulzberg bis zum Reisachtobel
600 750 900 1050 1200 m km 1 2 3 4 5 6 7 7,6 km Länge Bushaltestelle

Auf dieser mittelschweren Tour erreichen wir die Burgruine Sulzberg, sowie die Ortschaften Albis, Winkel und das Reisachtobel.
leicht
7,6 km
2:30 Std
245 m
245 m
Von der Ortsmitte Sulzberg gehen wir entlang der Sonthofener Straße bis zum Sulzberger Hof. Ein westlich der Kreisstraße angelegter Kiesweg führt uns zur Teerstraße in Richtung Burgruine. Die 1480 bis 1485 zum Schloss ausgebaute Burg von 1170 wird seit 1985 restauriert und kann an Sonntagen nachmittags oder in Führungen besucht werden. Sie ist die größte Burganlage im Oberallgäu mit Museum im Bergfried. Der Rundweg biegt vor Oberschloss links nach Süden ab. Der frühere Milchweg führt uns durch eine Viehweide in Richtung eines Gitterstrommasts. Vor diesem überqueren wir den Wiesbach und gehen südwärts quer durch die Wiese zur Kreisstraße. Den Bankettweg verlassen wir nach rechts - auf dem zugewachsenen alten Milchweg kommen wir, den Kendler Bach überquerend, bis zur Abzweigung vor Unterschloss. Nach Süden abbiegend, gelangen wir zu einer Steintreppenanlage im Wald. Wir folgen dem Forstweg nach Westen durch einen Jungmischwald bis zu einem Weidedurchlass. Nach der Viehweide kommen wir auf einen Feldweg und über eine Teerstraße nach Kenels. Die Kreisstraße nach Süden überquerend führt uns ein Waldweg zur Fliehburg, auch Keltenschanze genannt. Über Waldwege und romantische Waldpfade kommen wir nach Albis. Auf der Ortsverbindungsstraße und Kreisstraße gehen wir über Geigers und Steinach nach Winkel. In Geigers, Steinach und Winkel sind Gedenktafeln an den Hausfassaden zu beachten. Beim nächsten Wegweiser gehen wir nördlich Richtung Kohlenberg nach Oberthannen. Von dort kommen wir durch Viehweiden und einem Skilifthang zum Reisachhof. Am Schützenheim südlich vorbei führt die Straße zurück zum Sulzberger Hof. Unmittelbar östlich vor diesem geht ein Weg zum Partnerschaftsbaum Chailland-Sulzberg von 1980 und zum Gedenkstein zur Markterhebung von 1674. Über das Reisachtobel erreichen wir wieder den Ausgangspunkt.
outdooractive.com User
Autor
Sulzberg
Aktualisierung: 20.02.2014

Schwierigkeit
leicht
Kondition
Erlebnis
Landschaft
Höhenlage
934 m
717 m
Beste Jahreszeit
Jan
Feb
Mär
Apr
Mai
Jun
Jul
Aug
Sep
Okt
Nov
Dez

Start

Sulzberg Ortsmitte (743 m)
Koordinaten:
Geographisch
47.656325 N 10.349022 E
UTM
32T 601296 5278984

Anfahrt

A7 bis Waltenhofen, auf die A980, Ausfahrt Sulzberg

Parken

Parkplätze in Sulzberg
Anreise mit der Bahn, dem Auto, zu Fuß oder mit dem Rad

Ähnliche Touren in der Umgebung

  • Die Burgruine wacht über den Ort.
    leicht
    8 - Zur Burgruine Sulzberg
  • Die Heinrichfigur am Wegesrand
    mittel
    Auf dem Historischen Erlebniswanderweg ...
  • Heinrichfigur auf dem Weg
    leicht
    Auf dem Historischen Erlebniswanderweg ...
  • Wir laufen auf herrlichen Feldwegen.
    leicht
    5 - Rund um Sulzberg
  • Entlang des Weges haben wir mehrere Möglichkeiten zur Rast.
    mittel
    2 - Die 5-Dörfer-Tour bei Sulzberg
  • Eine der Kapellen auf unserer Tour.
    leicht
    9 - Kapellen- und Weiler-Tour bei ...
  • Nur ein kurzes Stück laufen wir auf einem Schotterweg.
    leicht
    10 - Zum Weiler Eigen bei Sulzberg
Schwierigkeit
leicht
Strecke
7,6 km
Dauer
2:30 Std
Aufstieg
245 m
Abstieg
245 m
Rundtour Einkehrmöglichkeit kulturell / historisch

Statistik

: Std
 km
 m
 m
Höchster Punkt
 m
Tiefster Punkt
 m
Höhenprofil anzeigen Höhenprofil verbergen
Verschiebe die Pfeile, um den Ausschnitt zu ändern.