Wanderung ins Reich der Steinadler

Termin in der Vergangenheit

2 Termine

Bad Hindelang
Steinadlerwanderung
©

© Bad Hindelang Tourismus Wolfgang B.

In einem Adlerrevier lädt der Landesbund für Vogelschutz in Bayern (LBV) jeweils Samstag von Mai bis September zu regelmäßigen Führungen ein. Hier kann man, ohne die Adler zu stören, unter fachkundiger Begleitung mit Fernrohren und ein wenig Glück den faszinierenden Großvogel und seine Nachbarn erleben - ein Erlebnis für die ganze Familie!

LBV Schwaben, Giebelstraße, 87541 Bad Hindelang

Der König der Lüfte. So wird der Steinadler auch genannt. Wer diesen Vogel schon mal live gesehen hat, versteht warum.
Bei einer Flügelspannweite von bis zu 230 cm kann man sich selbst plötzlich ganz schön klein vorkommen. In den Oberallgäuer Alpen leben mittlerweile 10 Brutpaare, die sich immer wieder am Himmel blicken lassen. Die 3,5 km lange Wanderung ist für Erwachsene und Familien mit Kindern geeignet. In der Umgebung der Adlerhütte des Landesbund für Vogelschutz e. V. (LBV) sind die Beobachtungsmöglichkeiten besonders gut. Zusätzlich zur geführten Wanderung besteht die Möglichkeit einen Blick in die Adlerhütte des LBV zu werfen, in welcher sich viele weitere spannende Geschichten und Informationen zum König der Lüfte und seinem Lebensraum entdecken lassen.

Führungen durch LBV-Exkursionsführer*innen bzw. Alpinium-Rangerinnen und Alpinium-Naturführer*innen

Art des Events:Exkursion
Zielgruppe:Familien
Besondere Anforderungen:

etwas Kondition für eine ca. 3,5 km Wanderung, festes Schuhwerk, Getränke und Brotzeit