Künstlerinnen-Führung mit Kornelia Kesel

07.07.2024
1 weiterer Termin
Kempten
Kornelia Kesel
©

M. Sienz

Kornelia Kesel führt durch Ihre Ausstellung "Von Mischwesen und Traumtänzern"

15:00-16:00 Uhr, 1:00 Stunde
Kunsthalle Kempten, Memminger Straße 5, 87439 Kempten

Begleite die Künstlerin Kornelia Kesel, gebürtig in Wiggensbach, durch ihre Ausstellung  "Von Mischwesen und Traumtänzern" in der Kunsthalle Kempten. 

Kornelia Kesel zeigt in ihrer Einzelausstellung „Von Mischwesen und Traumtänzern“ neue Arbeiten der letzten fünf bis acht Jahre, die an Frische und Aktualität überraschen: Ein Tiger, der sich mit Schusswaffen den Weg in die Freiheit bahnt oder ein Außerirdischer in Begleitung einer Katze als Fürsprecher. Wie surreal die Bilder zunächst auch erscheinen, sie treffen mitten hinein in die Wahrnehmung einer von Tag zu Tag deutlicher aus den Fugen geratenen Welt. Oft erinnern die Bilder an Street-Art, Schultafeln oder Gefängniswände und sind von Figuren aus Märchen, Mythen und Fabeln bevölkert. 

Die in Wiggensbach geborene Künstlerin Kornelia Kesel findet ihre Themen überall, der Alltag liefert ihr Material genug. Aus Literatur, Comics, Presse geraten meist zufällig Ausschnitte in ihren Malprozess hinein: von der ersten skizzenhaften Idee, schnell auf die Leinwand geklebt, über direkt darauf niedergeschriebene Gedanken bis zu großzügig umrissenen Figuren mit spezifischer Gestik und Physiognomie. Diese Protagonisten verwandeln sich im Laufe des Arbeitsprozesses und legen unter zahlreichen malerischen Schichten nach und nach ihr wahres Wesen frei. 

Da begegnen dem Betrachter Mickey Maus, der Osterhase, Rotkäppchen und der Wolf – doch ihre Gesichter und Botschaften sind verändert. Irritierende Helden und Antihelden scheinen ein Eigenleben unter der Hand der Künstlerin zu führen, intuitiv inszeniert. Paradiesvögel, Fremdlinge und Underdogs halten dem Publikum ihre ambivalenten Gesichter entgegen, Wehrwolfrudel patrouillieren im Gleichschritt und ein überladenes Boot fordert Mitgefühl ein. Durch die  Kulturgeschichte zieht sich von ihren frühesten Anfängen an die Verbindung aus menschlicher Figur und Tier. Darin spiegeln sich Urängste und das Bedürfnis nach Nähe. Mit ihrer Lebenserfahrung kann die Künstlerin aus den in Bild gewordenen Geschichten psychologische Fragestellungen entwickeln und eine frappierende Klarheit aus ihnen destillieren. Dennoch liegt es ihr fern, einfache Antworten zu geben. „Ich finde, die Bilder sollten für sich sprechen,“ so Kornelia Kesel.

Autofreie Anreise:

Direkt an der Kunsthalle Kempten befinden sich die Haltestellen "Memminger Str./Traube" und "Prälat-Götz-Str."

Dazu passend

Ähnliche Veranstaltungen

Um diesen Inhalt sehen zu können, musst Du unseren Cookies zustimmen. Cookie-Einwilligung ändern
  • Kunst26 weitere Termine
    1

    Vielschichtig wie das Leben – konkret strukturiert

    Stadtstadel — Kempten
    21.06.202426 weitere Termine

    Kunstausstellung des Berliner Künstlers Uli Fischer

    mehr dazu
  • Handwerk3 weitere Termine
    2

    Upcycling Nähkurs für Kinder

    Kempodium e.V. — Kempten
    22.06.20243 weitere Termine
    ©Allgäu GmbH, by Philip Herzhoff - Isenhoff

    Aus „alt“ macht „neu“! In diesem Kurs wird alles individuell zerlegt, umgearbeitet und wieder zusammengenäht. Nähkenntnisse sind nicht erforderlich.

    mehr dazu
  • Führung71 weitere Termine
    3

    Kempten erleben

    Tourist Information Kempten — Kempten
    20.06.202471 weitere Termine
    Martin Erd Photographer

    Öffentliche Stadtführung

    mehr dazu
  • Führung22 weitere Termine
    4

    Standardführung "Aha-Erlebnis Cambodunum"

    Archäologischer Park Cambodunum — Kempten
    23.06.202422 weitere Termine
    Kulturamt Stadt Kempten
    ©

    Eine Familie besucht den APC Kempten.

    Der Archäologische Park (APC) in Kempten lädt dich ein auf eine Entdeckungsreise in die über 2.000 Jahre alte Römersiedlung Cambodunum!

    mehr dazu
  • Führung21 weitere Termine
    5

    Aha-Erlebnis im Kempten-Museum

    Kempten-Museum im Zumsteinhaus — Kempten
    23.06.202421 weitere Termine
    bayern.by, Florian Trykowski

    Standardführung im Kempten-Museum im Zumsteinhaus

    mehr dazu