Allgäu Big Five - Murmeltier am Fellhorn

Termin in der Vergangenheit

Einziger Termin

Oberstdorf
Murmeltier
©

Alpinium

Entdecke mit dem Alpinium den Lebensraum der Alpentiere.

Fellhornbahn, Faistenoy 10, 87561 Oberstdorf

„Murmele“ – So nennen die Allgäuer liebevoll das zweitgrößte heimische Nagetier. Mit murmeln hat der Name allerdings wenig zu tun, denn die Tiere erkennt man eher durch grelle pfeifende Laute. Man hört sie bereits aus größerer Entfernung. Den Winter verbringt das Murmeltier in seinem Bau im Winterschlaf, der bis zu 6 Monate dauern kann. Im Sommer sind die beliebten Nager sehr aktiv. Mit scharfen Augen und gutem Gehör können wir die Tiere bei unserer Führung am Fellhorn ausfindig machen und ihren Rufen lauschen.

 

Anmeldung unbedingt erforderlich bis 16 Uhr am Vortag bei der Tourist Information Oberstdorf Tel.: 08322/700-0 oder online hier.

Wichtig: Treffpunkt neben den Kassen der Fellhornbahn Talstation. Anschließend gemeinsame Bergfahrt bis zur Station Schlappold. Die Fahrt mit der Bergbahn ist nicht inklusive. Bitte das Bergbahnticket bereits vor Beginn der Führung selbständig lösen!

Auf der Allgäu Karte

Um diesen Inhalt sehen zu können, musst Du unseren Cookies zustimmen. Cookie-Einwilligung ändern
Karte öffnen
Dazu passend

Ähnliche Veranstaltungen

Um diesen Inhalt sehen zu können, musst Du unseren Cookies zustimmen. Cookie-Einwilligung ändern
  • Naturerlebnis10 weitere Termine
    1

    Meditation und Klänge

    BREITENBERG Cafè — Oberstdorf
    19.07.202410 weitere Termine
    ©Allgäu GmbH, Susanne Baade

    Entdecke gemeinsam mit Silvia ein einzigartiges Erlebnis an einem besonderen Ort! Tauche mit uns in eine Waldmeditation ein und schöpfe Kraft inmitten einer prächtigen Waldkulisse. Auf einer erhöhten Plattform umgeben von der Ruhe des Waldes und begleitet von einer...

    mehr dazu
  • Veranstaltung1 weiterer Termin
    2

    Faszination Höllwies

    Talstation Söllereckbahn — Oberstdorf
    21.07.20241 weiterer Termin

    Oberstdorf besitzt am Höllwies ein Kleinod bestehend aus artenreichen Wald - und Wiesenflächen – ein Mosaik verschiedenster Lebensräume, Feucht - und Trockenrasen, Quell - und Hangmooren, mit vilelfältige r Alpenflora sowie gefährdeten Tier - und Pflanzenarten.

    mehr dazu
  • Naturerlebnis7 weitere Termine

    Waldbaden in Oberstdorf

    Erdinger Sportalp — Oberstdorf
    15.07.20247 weitere Termine
    ©Allgäu GmbH, Susanne Baade

    Meditation, leichte Yogaeinheiten und Ganzkörperstretching

    mehr dazu
  • Naturerlebnis1 weiterer Termin
    4

    Alpenkräuter: essbar und heilsam

    Oberstdorf - Am Faltenbach — Oberstdorf
    22.07.20241 weiterer Termin
    Allgäunah, Irmela Fischer
    ©

    Frauenmantel - Alpenkräuter im Allgäu kennenlernen. Essbar und heilsam.

    Die Allgäuer Landschaft ist reich an heilsamen und schmackhaften Kräutern. Wer sie kennt, kann sie auch nutzen. Tauchen Sie mit mir ein in die Geschmacks- und Geruchswelt der Wildkräuter

    mehr dazu
  • Naturerlebnis3 weitere Termine

    Kräuterwanderung zur Katharinenruhe

    Aurelia Gesundheisstube — Oberstdorf
    24.07.20243 weitere Termine

    mit Kräuterpädagogin Angela Alter - Natur sehen, fühlen, riechen und schmecken

    mehr dazu