Sontheims unberührter Osten

Pfarrkirche "Maria Himmelfahrt", Oberkammlach
©

Kneippland Unterallgäu

Weit ab der großen Verkehrsströme, weit ab der bebauten Gebiete, weit ab von Trubel und Hektik des Alltags verspricht diese Radtour Ruhe und Entspannung. Die Strecke führt über verkehrsarme Wege und Straßen, meist durch landwirtschaftliche Fluren, vorbei an einzelnen Höfen und Weilern.

  • Strecke
    18,62 km
  • Dauer
    1:00 h
  • Aufstieg
    191 Hm
  • Abstieg
    191 Hm
  • Schwierigkeit
    leicht

Höhenprofil

Auf der Allgäu Karte

Um diesen Inhalt sehen zu können, musst Du unseren Cookies zustimmen. Cookie-Einwilligung ändern
Karte öffnen

Wir starten in Sontheim an der Ecke Hauptstraße – Mindelheimer Straße und radeln auf der Mindelheimer Straße aus dem Ort hinaus über die Bahnüberführung. Für Kinder ist es immer besonders interessant, wenn ein Zug unter uns hindurchfährt. Wir radeln durch landwirtschaftliche Fluren vorbei an einzelnen Höfen bis nach Grabus. Vor dem beschrankten Bahnübergang überqueren wir die Kreuzung und radeln weiter zunächst durch Grabus und weiter auf dieser schmalen Landstraße durch Wideregg und nach Kirchstetten.

Kurz vor Kirchstetten fahren wir ein kurzes Stück neben der Bahnlinie und folgen dann dem Radweg links Richtung Oberkammlach. Wir überqueren die A 96. Kurz vor dem Ortseingang Oberkammlach radeln wir an einem großen einzelnen Hof vorbei. An der folgenden Gabelung, nach einem kleinen Waldstück, folgen wir dem Weg nach links und überqueren die Kammel. Nach ca. 500 m biegen wir links ab und erreichen bald darauf den Weiler Höllberg mit der St. Anna Kapelle, sie dürfte aus dem späten 18. Jahrhundert stammen.

Wir folgen der Straße bergauf und erreichen nach ca. 2 km Knaus. Von hier genießen wir einen herrlichen Rundblick. Abwärts geht es durch ein kurzes Waldstück auf der Knauser Straße nach Schlegelsberg. Ursprünglich bezeichnete man den Höhenzug zwischen Sontheim und Breitenbrunn als Schlegelsberg. Bei Erdarbeiten fand man 1954 einen Zahn eines Urpferdes. Augen auf! Vielleicht haben auch wir Glück und finden Urzeitliches.

In Schlegelsberg folgen wir der Knauser Straße, biegen links in die Ortsstraße ab und weiter geht es leicht bergab aus Schlegelsberg hinaus. Rund 200 m nach dem Ortsende biegen wir links Richtung Sontheim ab und haben die Möglichkeit auf der vielbefahrenden, aber kürzeren Strecke - Staatstraße 2011 - nach Sontheim zu fahren oder wir kreuzen schräg die Staatsstraße und radeln auf einer weniger befahrenen Straße nach Sontheim. Nutzen wir die kurze Strecke, überqueren wir das Bahngleis und wir sehen schon die Kirche, die Nahe an unserem Ausgangspunkt liegt. Haben wir den längeren Weg genutzt, erreichen wir Sontheim über die Westerheimer Straße, kommen an der „Dampfsäg“ vorbei, einem ehemaligen dampfbetriebenen Sägewerk, das heute für Veranstaltungen aller Art genutzt wird. Die Haupthalle hat eine der letzten freitragenden Rundbogenhalle in Mittelschwaben und dem angrenzenden Allgäu.

Wir radeln an der Dampfsäge vorbei und vor bis zur Hauptstraße. Diese überqueren wir, fahren durch ein Wohngebiet und gelangen ebenfalls an die barocken Pfarrkirche St. Martin. Diese stammt aus der gleichen Zeit wie das daneben stehende Gasthaus, beide wurden in der zweiten Hälfte des 15. Jahrhunderts errichtet. Noch 200 m und wir sind wieder an unserem Ausgangspunkt.

Sontheim - Kirchstetten - Oberkammlach - Schlegelsberg - Sontheim

100 % Asphalt

Anfahrt

Sontheim liegt ca. 15 km östlich von Memmingen an der A 96 Ausfahrt Erkheim.

Parken

Parkplatz am Bahnhof

Öffentliche Verkehrsmittel

Bahnhof Sontheim
Biergarten in der Dampfsäg
©

Kneippland Unterallgäu

Ähnliche Touren

  • Radtour
    1

    "Sachsenrieder Bähnle" zum ehemaligen Waldbahnhof

    ©

    Reinhard Walk

    Bahntrassen-Radeln auf der Linie des ehemeligen Sachsenrieder Bähnle. Die Route führt als Teilstrecke der Ostallgäuer Dampflokrunde über die Trasse des ehemaligen Sachsenrieder Bähnle von Kaufbeuren bis zum ehemaligen Waldbahnhof im Sachsenrieder Forst.

    Distanz17,8 km
    Dauer1:16 h
    Aufstieg14 m
    Schwierigkeitleicht
    mehr dazu
  • Radtour
    2

    8-Seen-Radrunde

    ©

    Tourist-Information Nesselwang

    Getreu ihrem Namen führt diese schöne Radtour durch die typische Ostallgäuer Naturseenlandschaft.

    Distanz25,7 km
    Dauer2:00 h
    Aufstieg197 m
    Schwierigkeitleicht
    mehr dazu
  • Radtour
    3

    8-Seen-Radtour

    ©

    Tourenportal Oberallgäu

    Eine Genusstour mit viel Wasser.

    Entlang der Iller und mehreren Badeseen bietet sich auf dieser Tour gleich mehrfach die Gelegenheit für eine Abkühlung.

    Distanz27,0 km
    Dauer1:50 h
    Aufstieg25 m
    Schwierigkeitleicht
    mehr dazu
  • Radtour
    4

    Alpsee-Runde

    ©

    Oberstaufen Tourismus Marketing GmbH

    Wer eine gemütliche und einfache Runde ohne viele Höhenmeter sucht, ist auf der Radtour zum Alpsee genau richtig. Sie eignet sich als Familienausflug oder in Kombination mit einem Badeaufenthalt am See. Entlang der Strecke gibt es mehrere Einkehrmöglichkeiten.

    Distanz32,5 km
    Dauer2:15 h
    Aufstieg78 m
    Schwierigkeitleicht
    mehr dazu
  • Radtour
    5

    Altusrieder Familienrunde

    ©

    Allgäu GmbH, Gesellschaft für Standort und Tourismus

    Diese Rundtour führt uns durch schöne Natur von Dietmannsried nach Krugzell, entlang der Iller und vorbei an Wiesen und Wäldern über Depsried zurück.

    Distanz16,7 km
    Dauer2:00 h
    Aufstieg186 m
    Schwierigkeitleicht
    mehr dazu
  • Radtour
    6

    Am Großen Alpsee.

    ©

    walkmanagement

    Diese Radtour startet in Immenstadt und führt uns auf der Trasse der Radrunde Allgäu an das Ufer des Alpsee bei Bühl und weiter zur Alpsee-Bergwelt bei Ratholz.

    Distanz8,3 km
    Dauer0:51 h
    Aufstieg24 m
    Schwierigkeitleicht
    mehr dazu
  • Radtour
    7

    Argenbühl - Richtung Isny

    ©

    Gemeinde Argenbühl

    Eine leichte Radrunde von Argenbühl nach Isny und zurück. Ideal für Familien mit Kindern, da die Strecke relativ flach verläuft.

    Distanz23,4 km
    Dauer1:40 h
    Aufstieg85 m
    Schwierigkeitleicht
    mehr dazu
  • Radtour
    8

    Around the Bannwaldsee

    ©

    Tourist Information Schwangau

    Brunnen - Hegratsriedsee - Greith - Berghof - Bayerniederhofen - Bannwaldsee - Brunnen

    Distanz16,4 km
    Dauer1:00 h
    Aufstieg60 m
    Schwierigkeitleicht
    mehr dazu
  • Radtour
    9

    Auf dem Iller-Radweg von Bolsterlang zum Alpsee bei Immenstadt

    ©

    Tourismus Hörnerdörfer, S. Kjer

    Der Charakter: Schöne Radtour zum großen Alpsee in Immenstadt. Besonders für Familien geeignet.

    Distanz42,9 km
    Dauer4:30 h
    Aufstieg255 m
    Schwierigkeitleicht
    mehr dazu
  • Radtour
    10

    Auf dem Radwanderweg durch das Tannheimer Tal

    ©

    walkmanagement

    Das Tannheimer Tal auf dem Fahrrad genießen.

    Distanz16,4 km
    Dauer1:08 h
    Aufstieg92 m
    Schwierigkeitleicht
    mehr dazu

Die Inhalte dieser Seite werden in Kooperation mit Outdooractive bereitgestellt.