Moos Runde - Schneeschuhtour bei Ofterschwang

Schneeschuhe

Der Charakter: Eine idyllische Runde für Wintergenießer um das Tiefenberger Moos herum entlang der Loipe mit Einkehrmöglichkeit.  .

  • Strecke
    2,79 km
  • Dauer
    1:00 h
  • Aufstieg
    15 Hm
  • Abstieg
    15 Hm
  • Schwierigkeit
    leicht

Höhenprofil

Auf der Allgäu Karte

Um diesen Inhalt sehen zu können, musst Du unseren Cookies zustimmen. Cookie-Einwilligung ändern
Karte öffnen

Die Orientierungspunkte: Parkplatz Tiefenberg - Tiefenberger Moos - Sonnenalp Resort - Parkplatz Tiefenberg

 

Diese idyllische Runde führt Sie durch das Tiefenberger Moos. Genießen Sie den Ausblick auf den Allgäuer Hauptkamm und den Grünten. Die ideale Anfängertour oder um nach Feierabend nochmal schnell eine Runde zu gehen.

Diese idyllische Runde durch das Tiefenberger Moos führt Sie im uhrzeigersinn entlang der Loipe in Richtung Dietrichs. Folgen Sie der Runde weiter Richtung Norden und Sie gelangen am Golfhaus vorbei zu Ihrem Ausgangspunkt.

WICHTIG: Die Route führt teilweise entlang von Loipen und Skatingstrecken. Wir bitten Sie  die präparierten Spuren nicht zu betreten! 

Anfahrt

Die Anfahrt nach Ofterschwang ist über die B19, bis Abfahrt Tiefenberg (zwischen Sonthofen und Fischen) möglich.

Parken

Die Tour startet am Parkplatz am Ortsrand von Tiefenberg.
 

Öffentliche Verkehrsmittel

Mit dem öffentlichen Bus nach: "Ofterschwang, Tiefenberg"

Bahnhof: Bahnhof Sonthofen oder Bahnhof Fischen und per Bus nach "Ofterschwang, Tiefenberg"

 

 

Ofterschwang befindet sich am Rande des Naturparks Nagelfluhkette. Ein Naturpark ist ein geschützter, durch langfristiges Einwirken, Nutzen und Bewirtschaften entstandener Landschaftsraum. Diese wertvolle Kulturlandschaft soll in ihrer heutigen Form bewahrt und gleichzeitig aber auch genutzt werden.

Wir bitten Sie folgende Empfehlungen zu beachten:

  • Bitte keinen Lärm machen.
  • Bitte nicht abseits der Wege gehen.
  • Bitte kein offenes Feuer machen.
  • Bitte nur auf markierten Flächen zelten.
  • Bitte keine Pflanzen und Tiere aussiedeln.
  • Bitte keine Pflanzen und Blumen pflücken.
  • Bitte keine Pilze sammeln.
  • Bitte keine Steine oder Mineralien sammeln.
  • Bitte keine Tiere füttern.
  • Bitte keinen Müll liegen lassen.
  • Bitte Hundekot in öffentlichen Hundekoteimern oder zu Hause entsorgen

Die Ausrüstung für diese Tour besteht aus festem Schuhwerk. Schneeschuhe können bei der Skischule Ofterschwang an der Talstation des WeltcupExpress ausgeliehen werden.

Ähnliche Touren

  • Winterwandern
    1

    Durch das Lecknertal

    ©

    Naturpark Nagelfluhkette e.V.

    Dein Freiraum -  Mein Lebensraum. Verantwortungsvoll in der Natur unterwegs. Empfohlene Tour!

    Die Tour führt fernab von Wald-Wild-Schongebieten auf naturverträglichen Pfaden entlang. Somit werden wichtige Lebensräume für sensible Tierarten, wie vom Birk- oder Auerhuhn...

    Distanz6,5 km
    Dauer2:16 h
    Aufstieg115 m
    Schwierigkeitleicht
    mehr dazu
  • Winterwandern
    2

    Schneeschuhwandern: Kleine Runde ums Ofterschwanger Horn

    Der Charakter: Ein schöne und leichte Tour ideal für Einsteiger!

    Distanz2,4 km
    Dauer1:15 h
    Aufstieg72 m
    Schwierigkeitleicht
    mehr dazu
  • Winterwandern
    3

    Schwarzenbachtal

    ©

    Oberstaufen Tourismus Marketing GmbH

    Eine kurze ortsnahe Rundtour von Buflings über das Golfplatzgelände ins Schwarzenbachtal. Bitte nicht auf der Loipe laufen!

    Distanz3,9 km
    Dauer1:30 h
    Aufstieg108 m
    Schwierigkeitleicht
    mehr dazu
  • Winterwandern
    4

    Von Steibis auf den Imberg (1.290m)

    ©

    Naturpark Nagelfluhkette e.V.

    Dein Freiraum - Mein Lebensraum. Verantwortungsvoll in der Natur unterwegs. Empfohlene Tour!

    Die Tour führt ab der Talstation der Imbergbahn abseits der Pisten auf den Imberg. Die Tour befindet sich ausschließlich auf naturverträglichen Pfanden.

    Distanz3,8 km
    Dauer1:34 h
    Aufstieg378 m
    Schwierigkeitleicht
    mehr dazu

Die Inhalte dieser Seite werden in Kooperation mit Outdooractive bereitgestellt.