Hörnerbahn - Sommerbergbahn in Bolsterlang

Bergfahrt mit der Hörnerbahn in Bolsterlang
©

Tourismus Hörnerdörfer, F. Kjer

Herrliches Wandergebiet mit 6er Kabinenbahn in den Hörnerdörfern, sanfte Auffahrt auf die Hörner, Startpunkt zur Hörner-Panorama-Tour und Ausgangspunkt für viele weitere Wanderungen.

Im Sommer finden Sie an der Hörnerbahn ideale Wanderbedingungen - egal, ob Sie eine anspruchsvolle Bergtour oder einen entspannten Spaziergang planen.

Von der Bergstation der Hörnerbahn gibt es mit Sicherheit eine Wanderung, die Ihren Anforderungen entspricht. Sei es ein Spaziergang zur Alpe Hinteregg oder zum Berghaus Schwaben oder eine Bergtour über das Riedberger Horn zur Grasgehrenhütte. Übrigens: Hier startet auch die berühmte Hörner-Panorama-Tour, unser Klassiker.

Die schönsten Wandertouren mit oder ohne Bergbahn finden Sie auf unserer Tourenseite » - auch zum Ausdrucken oder als GPX Datei.

Und nach der Anstrengung gönnen Sie sich eine deftige Hüttenbrotzeit, eine leckere BBQ-Spezialität oder ein frisch gebackenes Stück Kuchen in einer der Alphütten oder Bergrestaurants, wo Sie von den Wirten herzlich begrüßt werden. Hier können Sie die unglaubliche Aussicht in die Allgäuer Bergwelt genießen und sich kulinarisch verwöhnen lassen.

Für aktive Bogenschützen steht ab der Mittelstation der Hörnerbahn (1.340 m) der 1. Allgäuer Alpenparcours für Bogenschützen offen. Hier können Sie von Mai bis Oktober an 32 Stationen auf 3D-Tiere aus Schaumstoff zielen (die Nutzung ist nur mit eigener Ausrüstung möglich).

Auch Gleitschirmflieger kommen hier an der Hörnerbahn Bolsterlang auf Ihre Kosten. Mit den beiden Startplätzen am Weiherkopf und an der Mittelstation und dem Landeplatz im Tal bietet die Hörnerbahn ideale Voraussetzungen für Einzel- oder Tandemflüge mit dem Gleitschirm.

Besonders Mutige können sich an der Bergstation Mountaincarts ausleihen und damit ins Tal sausen. Ein Spaß für die ganze Familie!

Kaffeefahrt an der Hörnerbahn:

Während der Sommersaison bietet die Hörnerbahn wieder täglich ab 14 Uhr ihre vergünstigten Kaffeefahrten an.

    Je nach Wetterlage sind stets Änderungen der Öffnungszeiten möglich.

    Um über eventuelle Änderungen der Öffnungszeiten aufgrund von Bauarbeiten, kurzfristigen Revisionen, Witterungsverhältnissen usw. auf dem Laufenden zu bleiben, können Sie sich auch jederzeit auf der Homepage der Bergbahn informieren.
    Homepage Hörnerbahn: https://www.hoernerbahn.de/sommer.php


    Schöne Wanderungen an der Hörnerbahn
    ©

    Tourismus Hörnerdörfer, F. Kjer

    Barrierearme Wanderungen
    ©

    Tourismus Hörnerdörfer, F. Kjer

    Die Sennalpe Ornach an der Mittelstation
    ©

    Tourismus Hörnerdörfer, F. Kjer

    Barrierearmer Urlaub mit der Hörnerbahn
    ©

    Gerda Eichholzer

    Mountaincart fahren an der Hörnerbahn
    ©

    Tourismus Hörnerdörfer

    Panoramakarte der Sommerwanderwege
    ©

    Hörnerbahn Bolsterlang

    Fördermitglied des Allgäuer Alpgenuss
    ©

    Allgäuer Alpgenuss e.V.

    Auf der Allgäu Karte

    Um diesen Inhalt sehen zu können, musst Du unseren Cookies zustimmen. Cookie-Einwilligung ändern
    Karte öffnen