Schindelbergrunde

Sonnenaufgang bei Schindelberg
©

Oberstaufen Tourismus Marketing GmbH

Abwechslungsreicher Wald- und Wiesenweg mit herrlichem Panoramablick.

  • Strecke
    6,88 km
  • Dauer
    1:45 h
  • Aufstieg
    183 Hm
  • Abstieg
    183 Hm
  • Schwierigkeit
    leicht

Höhenprofil

Auf der Allgäu Karte

Um diesen Inhalt sehen zu können, musst Du unseren Cookies zustimmen. Cookie-Einwilligung ändern
Karte öffnen

Die sieben Kilometer lange Schindelbergrunde startet an der Imbergbahn Talstation. Über Steibis geht es zunächst auf Teer weiter Richtung Schindelberg. Ab dem Hotel Birkenhof wechseln wir auf den Wanderweg oberhalb der Fahrstraße. Genießen Sie die Ruhe und die schönen Ausblicke. In Schindelberg links auf die Teerstraße einbiegen und bald dem recht steilen Schotterweg bergauf folgen. Oben angelangt folgt bald eine Abzweigung, hier wählen wir den Weg nach links. Es geht an der Bärenlochalpe vorbei und über den Angerbach in ein romantisches Waldstück. Dann folgt ein Wiesenabschnitt bergab und auf dem Alpweg hinunter laufen wir die letzten Meter zurück zur Talstation der Imbergbahn.

Imbergbahn Talstation - Steibis Ort - Schindelberg - Bärenloch Alpe - Talstation Imbergbahn 

Anfahrt

Von Oberstaufen nach Steibis zur Talstation der Imbergbahn in der Au 

Parken

 Parkplätze an der Imbergbahn

Ähnliche Touren

  • Tour
    1

    1. Stadtweiher Runde (Nordic Walking Parcours der Volksbank Allgäu-Oberschwaben eG)

    ©

    Touristinfo Leutkirch im Allgäu

    1. Stadtweiher Runde (Nordic Walking Parcours der Volksbank Allgäu-Oberschwaben eG)

    Distanz6,0 km
    Dauer1:15 h
    Aufstieg45 m
    Schwierigkeitleicht
    mehr dazu
  • Tour
    2

    4. Krählohweiher-Runde (Nordic Walking Parcours der Volksbank Allgäu-Oberschwaben eG)

    ©

    Touristinfo Leutkirch im Allgäu

    4. Krählohweiher-Runde (Nordic Walking Parcours der Volksbank Allgäu-Oberschwaben eG)

    Distanz3,5 km
    Dauer0:40 h
    Aufstieg45 m
    Schwierigkeitleicht
    mehr dazu
  • Tour
    3

    Argenbühl Nordic Walking Annaweiher Runde Nr. 1

    ©

    Gemeinde Argenbühl

    Sonnige Strecke durch das am Ortsrand von Eisenharz gelegene Erholungsgebiet mit seinen schönen Moorwiesen.

    Distanz2,9 km
    Dauer0:35 h
    Aufstieg7 m
    Schwierigkeitleicht
    mehr dazu
  • Tour
    4

    Argenbühl Nordic Walking Osterwaldrunde Nr. 3

    ©

    Gemeinde Argenbühl

    Kurzstrecke für Einsteiger mit viel Schatten im Osterwald - Argenbühl.

    Distanz5,0 km
    Dauer1:05 h
    Aufstieg56 m
    Schwierigkeitleicht
    mehr dazu
  • Tour
    5

    Attlesee Nordic Walking Route

    ©

    Tourist-Information Nesselwang

    Leichte Route um den Attlesee mit Start in Nesselwang im Allgäu und schönen Ausblicken auf den See und die Allgäuer Berge.

    Distanz4,9 km
    Dauer1:10 h
    Aufstieg57 m
    Schwierigkeitleicht
    mehr dazu
  • Tour
    6

    Barfuss-Runde in Tannheim

    ©

    Tannheimer Tal

    Tolle Runde, auch mit Schuhe möglich

    Distanz3,0 km
    Dauer0:35 h
    Aufstieg27 m
    Schwierigkeitleicht
    mehr dazu
  • Tour
    7

    Christl-Cranz-Runde

    ©

    Oberstaufen Tourismus Marketing GmbH

    Auf leicht kupierten Wald- und Wiesenwegen über den Golfplatz und durch den Walderlebnispfad.

    Distanz5,2 km
    Dauer1:11 h
    Aufstieg63 m
    Schwierigkeitleicht
    mehr dazu
  • Tour
    8

    Feriendorf-Wertachtal Nordic Walking Route

    ©

    Tourist-Information Nesselwang

    Leichte Nordic Walking Runde vom Feriendorf Reichenbach bei Nesselwang im Allgäu ins schöne Wertachtal.

    Distanz5,1 km
    Dauer1:00 h
    Aufstieg93 m
    Schwierigkeitleicht
    mehr dazu
  • Tour
    9

    Gaicht-Runde

    ©

    TVB Tannheimer Tal

    Schöne Runde in die kleinen Weiler Gaicht und Rauth.

    Distanz9,3 km
    Dauer1:35 h
    Aufstieg221 m
    Schwierigkeitleicht
    mehr dazu
  • Tour
    10

    Haldensee-Runde

    ©

    Community

    Herrliche Nordic - Walking am Haldensee

    Distanz4,3 km
    Dauer0:40 h
    Aufstieg117 m
    Schwierigkeitleicht
    mehr dazu

Die Inhalte dieser Seite werden in Kooperation mit Outdooractive bereitgestellt.