LBV Vogellehrpfad in Friesenried

LBV Vogellehrpfad Friesenried - M. Schirutschke (1)

Wandern – Betrachten – Vögel live erleben

Auf einem 4,5 km langen Rundweg wandert man im Königsberger Forst im Aschthal bei Kaufbeuren, auf dem LBV Vogellehrpfad. Schautafeln mit handgefertigten originalgetreuen Tonvögeln schmücken den Wegesrand.
Dargestellt sind heimische Vögel von den häufigen Gartenvögeln wie Amsel und Spatz bis hin zu seltenen Alpen- oder Moorvögeln wie den Mauerläufer oder dem Großen Brachvogel. Das Herzstück des LBV Themenweges ist das Vogelnest, ein begrünter Holzpavillon von dem aus man im Sommer auch ein brütendes Meisenpaar störungsfrei beobachten kann. Ein Bandolino-Vogelrätsel, ein Schaubienenstock mit echten Bienen und das Grüne Klassenzimmer bieten Abwechslung auf dem schönen Waldspaziergang. 

Weitere Infos: 

https://schwaben.lbv.de/lernen-erleben/themenwege/vogellehrpfad-friesenried/

Tipp:

Schulen, Kindergärten und sonstige Gruppen können auf Anfrage das Grüne Klassenzimmer im LBV Vogellehrpfad nutzen: schwaben@lbv.de

LBV Vogellehrpfad Friesenried - Pavillon Vogelnest M. Schirutschke (2)
LBV Vogellehrpfad Friesenried - M. Schirutschke (3)

Auf der Allgäu Karte

Um diesen Inhalt sehen zu können, musst Du unseren Cookies zustimmen. Cookie-Einwilligung ändern
Karte öffnen