Kunstausstellung: Adi Hoesle "Verführung"

01.03.2024
33 weitere Termine
Lindenberg i. Allgäu
Flyer Coverbild_neuronal pattern

Die Kulturfabrik wird mit dieser Ausstellung erneut zu einem Spielplatz der Kunst und Adi Hoesle nimmt das wörtlich: Schaukeln schwingen im Raum, raumgreifende Ornamente betören die Augen und leuchtende Farben nehmen uns mit auf eine Reise ins Innerste der Bilder.

Die Kunstausstellung ist zu den Öffnungszeiten des Deutschen Hutmuseums geöffnet.

Deutsches Hutmuseum Lindenberg, Museumsplatz 1, 88161 Lindenberg i. Allgäu

Die Schau ist eine genussvolle Verführung der Sinne und das in ihren unterschiedlichen Facetten: sie verführt und verlockt mit Schönheit und Ästhetik, führt aber auch in die Irre, verleitet und bringt uns auf Abwege. „Ist wirklich alles Gold was glänzt?“, darf man sich hier fragen und getrost die Oberflächen verlassen.
Denn der Künstler Adi Hoesler ist ein Meister der Dechiffrierung. Er ist immer auf der Suche nach dem Kern der Dinge - nach dem was der Ursprung ist, wobei nicht immer sichtbar, und spielt mit dem Thema von absence und présence.
Dabei ist seine Spielwiese groß: er bedient sich der Neurowissenschaft wie der Populärkultur, flirtet mit KI wie mit Poesie, stellt Binärcodes in den Dienst der Kunstgeschichte und kokettiert mit ikonischen Bildnissen.
Die Ausstellung ist eine Einladung sich auf Doppelbödigkeit einzulassen.

Portrait