Theater in Kempten

Theater ist ein Ort, die Welt anders zu erleben und zu erfahren, angefasst, berührt und fasziniert zu werden, andere Lebensentwürfe kennenzulernen. Das Allgäu begeistert mit einem vielseitigen, innovativen und auch traditionellen Programm junge und ältere Theaterbegeisterte.

    Theaterbühnen gibt es viele im Allgäu. Doch begeistert jede einzelne Bühne durch ihre Individualität und den eigenen Charakter der unterschiedlichsten Aufführungen. Und nicht nur das Zuschauen ist möglich, sondern auch die Teilnahme an Theaterkurse um sein eigenes Schauspieltalent zu entdecken. Das Landestheater Schwaben in Memmingen holt das Theater in die Region und spricht vor allem junge Menschen an. Im Theater in Kempten, zu dem auch die Freilichtbühne Burghalde gehört, begeistert ein innovatives Programm junge und ältere Besucher unter anderem auch mit den Schwäbischen Theatertagen. Kaufbeuren spielt auf der Bühne seines Stadttheaters, für jüngere Besucher in der engagierten Kulturwerkstatt und für Freunde der Kleinkunst im „Podium“. Im Stadttheater Lindau finden neben dem modernen Bühnenprogramm auch Theaterkurse für Kinder, Jugendliche und Erwachsene statt. Isny lädt Jahr für Jahr zum Theaterfestival mit Theater, Akrobatik, Musik, Kabarett, Feuershow und Workshops für Tanz, Theater und Performance ein. Das Team der Theatergemeinde Pfronten-Nesselwang stellt jährlich einen Spielplan für die zwei Gemeinden auf und lädt externe Ensembles auf die Bühne. Eine Theatertradition, die bis ins 19. Jahrhundert zurückgeht, gibt es in Babenhausen, einem Markt im Unterallgäu. Heute gestaltet das Amateurtheater „Die Schmiere“ den Babenhausener Spielplan. In der Gemeinde Waal werden seit Jahrhunderten in unregelmäßigen Abständen von Amateuren die Passions- und Heiligenspiele aufgeführt. Die Spiele zählen zu den ältesten in Bayerisch-Schwaben.  Laiengruppen und auch Bauerntheater, in denen Stücke in Mundart aufgeführt werden, gibt es in zahlreichen Gemeinden. Alleine im Gemeindebereich Oberstaufen sind es drei Gruppen. Auch in Ofterschwang lädt der Theaterverein regelmäßig zum Mundarttheater ein. Wer Allgäuer Dialekt kann, ist dann klar im Vorteil.

     

    Im Porträt

    Claudia Hoyer - Landestheater Schwaben

    Seit ihrer Kindheit ist Claudia Hoyer im Theater zu hause. Denn ihre Mutter hat aktiv in einem Laientheater mitgewirkt. „Und ich war immer dabei“, erzählt sie. Der Kosmos, dem sie dort begegnete, hat sie so begeistert, dass sie später Theaterwissenschaften studierte

    Zum Porträt
    Alles durchsuchen

    Theater-Veranstaltungen im Allgäu

    Datum

    Datum
    weniger Filter
    weitere Filter
    Wir haben 11 Treffer für dich gefunden.
    Um diesen Inhalt sehen zu können, musst Du unseren Cookies zustimmen. Cookie-Einwilligung ändern
    • TheaterEinziger Termin

      Fräulein Julie

      Theater Lindau — Lindau
      29.02.2024Einziger Termin

      Nach dem großen Erfolg als Mark Rothko in „Rot“ brilliert Dominique Horwitz in einem Klassiker der Bühnenliteratur.

      mehr dazu
    • Musiktheater1 weiterer Termin
      2

      Buchbinder Wanninger - das bayerische Musical & Menü

      Festspielhaus Neuschwanstein — Füssen
      01.03.20241 weiterer Termin

      Vom 16.02. bis 02.03. 2024

      mehr dazu
    • TheaterEinziger Termin
      3

      „Sonny Boys“ Boulevardkomödie von Neil Simon

      Kurhaus Scheidegg — Scheidegg
      02.03.2024Einziger Termin

      Die Freie Theatergruppe JedermannSpielleut aus München kommt mit einem neuen Projekt ins Kurhaus nach Scheidegg.

      mehr dazu
    • TheaterEinziger Termin

      Theater "Extrawurst"

      Alpspitzhalle Nesselwang — Nesselwang
      09.03.2024Einziger Termin

      "EXTRAWURST" eine Komödie von Dietmar Jacobs und Moritz Netenjakob, Landestheater Dinkelsbühl, in der Alpspitzhalle Nesselwang.

      mehr dazu
    • TheaterEinziger Termin

      zwischentöne - Theater: Extrawurst

      Kurhaus am Park — Isny
      10.03.2024Einziger Termin

      „Extrawurst“: Das Match um den Grill. Am Sonntag, den 10. März bringt das Landestheater Dinkelsbühl „Extrawurst“ auf die Bühne im Kurhaus am Park Isny.

      mehr dazu
    • TheaterEinziger Termin

      In 80 Tagen um die Welt - Schauspiel-Spektakel von Soeren Voima nach Jules Verne

      MODEON Marktoberdorf — Marktoberdorf
      16.04.2024Einziger Termin

      In diesem schillernden Spektakel voller Poesie erzählt Jules Verne vom fiebrigen Streben nach Erfolg und stellt mit Leichtigkeit, Witz und Raffinesse zentrale Fragen an unsere moderne Existenz.

      mehr dazu
    • MusiktheaterEinziger Termin

      Spatz und Engel - Schauspiel mit Live-Musik

      MODEON Marktoberdorf — Marktoberdorf
      25.04.2024Einziger Termin

      Spatz und Engel wirft einen einmaligen Blick auf die innige Beziehung der beiden Superstars Edith Piaf (alias der „Spatz von Paris“) und Marlene Dietrich (alias der „blaue Engel“), die von künstlerischer Bewunderung über langjährige Freundschaft bis hin zur Liebesaffäre...

      mehr dazu
    • Theater4 weitere Termine
      8

      Stadtführung mit Theater(szenen)

      Tourist Information Kempten — Kempten
      10.05.20244 weitere Termine

      "Ritter - Fürstabt - Hexe"

      mehr dazu
    • Musiktheater2 weitere Termine
      9

      Hundertwasser - das Musical

      Festspielhaus Neuschwanstein — Füssen
      12.07.20242 weitere Termine

      12.07. - 14.07.2024 im Festspielhaus Neuschwanstein in Füssen.

      mehr dazu

    Magazin

    Der Allgäu Podcast

    Über Frauenpower, Freiheit und die Arbeit als Dramaturgin

    Über Frauenpower und Freiheit: Anne Verena Freybott, Chefdramaturgin am Landestheater in Memmingen
    ©

    Allgäu GmbH, Erika Dürr

    Ein Gespräch mit der Chefdramaturgin am Landestheater in Memmingen. Anne Verena Freybott spricht über die Aufgabenbereiche als Dramaturgin, über Frauenpower und über Freiheit – denn Memmingen trägt seit Juni den Namenszusatz „Stadt der Freiheitsrechte“. Genau die richtige Stadt also für großes Theater und die 37. Bayerischen Theatertage im Mai 2021

    Zum Podcast
    Der Allgäu Digital

    Sarah Lavinia Schmidbauer, welche Rolle spielt Dialekt bei der Arbeit als Schauspielerin und Sprecherin?

    ©

    Allgäu GmbH, Erika Dürr

    Zu Gast im Allgäu Podcast: Schauspielerin und Sprecherin Sarah Lavinia Schmidbauer! Fast jeder hat vermutlich schon mal einen Film oder eine Serie mit ihr gesehen. Oder auch ihre Stimme gehört. Denn die gebürtige Marktoberdorferin hat ,mit ihrem Allgäuer Dialekt verschiedenen Produktionen eine Stimme verliehen. Sei es bei den Kluftinger Hörspielen, verschiedenen Fernseh-Produktionen oder auch dem neuen Allgäu-Film.

    Podcast hören