Isnyer Frühlingsmarkt

20.04.2024
Einziger Termin
Isny im Allgäu
Isnyer Frühlingsmarkt_2023_IMG_c. lang_(163)

Mit dem Frühlingsmarkt läutet Isny die Gartensaison ein. Der erste der drei großen Isnyer Regionalmärkte ist mit seinen zahlreichen grünen Ständen und dem Gartenflohmarkt ein Paradies für alle Hobbygärtner, Balkonbesitzer und sonstige Pflanzenfreunde. Er ist aber auch ein Muss für alle, die sich auf die bunte Farbvielfalt, das erste große Markttreiben nach dem Winter und auf das Wiedersehen mit Kräuterkundlern, Produzenten und Musikern aus der Umgebung freuen. Dem Motto des Marktes schließen sich Geschäfte und Lokale an: nicht nur die Dekorationen sind bunt und frühlingshaft, sondern auch die Angebote.

09:00-16:00 Uhr, 7:00 Stunden
Isny Marketing GmbH, Marktplatz 2, 88316 Isny im Allgäu

Junges Gemüse, Gewürz- und Duftpflanzen, Heil- und Küchenkräuter, Stauden und Pflanzkartoffeln – all das findet sich an den vielen grünen Ständen des Isnyer Frühlingsmarktes. Dazu kommen Sirups, Konfitüren, Pestos, Tees und vieles mehr, was sich aus der angebotenen Pflanzenvielfalt herstellen lässt. Gärtnerein aus Isny und der Umgebung, Kräuterhöfe und lokale Vereine sorgen beim ersten großen Isnyer Regionalmarkt für ein vielseitiges Marktangebot. Dekoratives für Garten, Terrassen und Balkone finden Besucher*innen an den Ständen hiesiger und auswärtiger Kunsthandwerker*innen. Gebrauchskeramik trifft hier auf Gefilztes, Korbkunst auf Holzfiguren.

Kleine und große Besucher*innen dürfen sich beim bunten Mitmach-Programm ausprobieren. Es locken die neuesten Trends in Sachen Gartengestaltung – vom Hochbeet bis zum Bienenhotel. Informatives dreht sich um die Themen Nachhaltigkeit, Umweltschutz sowie die Wasser- und Baumwelt der Stadt.

Dazu passend

Ähnliche Veranstaltungen

Um diesen Inhalt sehen zu können, musst Du unseren Cookies zustimmen. Cookie-Einwilligung ändern
  • LiteraturEinziger Termin

    Charlotte Gneuß bei den Isnyer Literaturtagen 2024

    Kulturforum Isny e.V. — Isny im Allgäu
    22.04.2024Einziger Termin
    Alena Schnick

    Am 22. April kommt die Autorin Charlotte Gneuß zu den Isnyer Literaturtagen. Sie liest aus ihrem für den Deutschen Buchpreis nominierten Debütroman “Gittersee”. Mit ihrem Roman ist es ihr gelungen, eine eindringliche Familiengeschichte zu DDR-Zeiten zu erzählen, die von...

    mehr dazu
  • Markt3 weitere Termine
    2

    Isnyer Jahrmärkte

    Marktplatz vor der Isny Info — Isny im Allgäu
    25.04.20243 weitere Termine
    IMG/B.Rau

    Krämereien von Kochlöffel bis Küchenschürze – Zum Jahresablauf in Isny gehören seit Siedlungsbeginn Jahr- oder Krämermärkte zum Stadtleben dazu. So war das Marktrecht einst ein gewichtiges Kriterium für eine Siedlung. Vier Jahrmärkte beleben auch 2024 die Innenstadt und...

    mehr dazu
  • LiteraturEinziger Termin

    CAROLINE WAHL bei den Isnyer Literaturtagen

    Kulturforum Isny e.V. — Isny im Allgäu
    28.04.2024Einziger Termin
    Frederike Wetzels 

    Am 28. April kommt die Autorin Caroline Wahl zu den Isnyer Literaturtagen. Sie liest aus ihrem mehrfach ausgezeichneten Roman “22 Bahnen”. Der Roman „22 Bahnen“ ist das Lieblingsbuch der unabhängigen Buchhandlungen 2023, Caroline Wahl ist Gewinnerin des Bayern2...

    mehr dazu
  • KunstEinziger Termin
    4

    Fotoshow von Rupert Barensteiner - Argentinien das Land des Tangos

    Kurhaus Fiskina — Fischen i. Allgäu
    03.05.2024Einziger Termin

    Argentinien - Ein Streifzug in Bildern und mit Live-Musik durch das Land des Tangos - live präsentiert von Rupert Barensteiner in der Fiskina in Fischen. Beginn 20.00Uhr | Einlass ab 19.30Uhr | Abendkasse 18,00 €

    mehr dazu
  • Historisches Fest / BrauchtumEinziger Termin
    5

    Allgäu Tag in Isny

    Marktplatz vor der Isny Info — Isny im Allgäu
    15.08.2024Einziger Termin
    IMG/C. Lang

    An Mariä Himmelfahrt zelebriert Isny das Allgäu: seine Menschen, Produkte, Bräuche und Traditionen.

    Zünftige Musik und Alphornklänge erfüllen die Fußgängerzone, Trachten tanzen durch die Straßen, staunend streifen Besucher*innen über den zweiten großen Regionalmarkt...

    mehr dazu