Drucken
GPX
KML
Fitness
Radfahren

Iller-Kapf-Runde

Radfahren • Allgäu
Verantwortlich für diesen Inhalt
Landkreis Oberallgäu
  • Kirche Dietmannsried
    / Kirche Dietmannsried
    Foto: Günther Stauffer, Allgäu GmbH
  • Bergblick bei Reicholzried
    / Bergblick bei Reicholzried
    Foto: Günther Stauffer, Allgäu GmbH
  • Bergblick bei Hesselstall
    / Bergblick bei Hesselstall
    Foto: Matthias Hartmann, Allgäu GmbH
  • Weiher bei Stieglings
    / Weiher bei Stieglings
    Foto: Matthias Hartmann, Allgäu GmbH
  • Illerparadies
    / Illerparadies
    Foto: Matthias Hartmann, Allgäu GmbH
  • Illerparadies
    / Illerparadies
    Foto: Matthias Hartmann, Allgäu GmbH
  • Dorfplatz mit Klosterkirche in Böwang
    / Dorfplatz mit Klosterkirche in Böwang
    Foto: haldenwang.de, Allgäu GmbH
  • Auf der Anfahrt nach Haldenwang
    / Auf der Anfahrt nach Haldenwang
    Foto: haldenwang.de, Allgäu GmbH
  • Haldenwang vom Westen.
    / Haldenwang vom Westen.
    Foto: haldenwang.de, Allgäu GmbH
  • Schwimmbad Haldenwang
    / Schwimmbad Haldenwang
    Foto: haldenwang.de, Allgäu GmbH
Karte / Iller-Kapf-Runde
450 600 750 900 1050 m km 5 10 15 20 25 Kirche Reicholzried Dorfbrunnen Probstried Illerparadies

Die Radrunde streift die drei Gemeinden Haldenwang, Lauben und Dietmannsried und führt uns durch schönes Hügelland mit kleinen Bauernhöfen und tollem Ausblick auf die Allgäuer Berge.
leicht
28 km
2:15 Std
283 hm
283 hm
Wir starten am Freibad in Dietmannsried auf der Laubener Straße in Richtung Ortsmitte. Nachdem wir links in die Heisinger Straße abgebogen sind, folgen wir dem Straßenverlauf in die Krugzeller Straße, bevor wir in die Reicholzrieder Straße gelingen, die uns auf leichtem Anstieg aus dem Ort führt.
Auf dem Weg nach Reicholzried sehen wir schon von weitem die hohe Kirche mit der alten Gerichtslinde, durchfahren den Ort und halten uns dann rechts in Richtung Käsers. Bei beständigem Anstieg genießen wir das Alpenpanorama zu unserer Rechten. Auf unserem weiteren Weg nach Schrattenbach bekommen wir zudem einige schöne Wäldchen, Blumenwiesen und die näher rückenden Windräder zu sehen. Über Schrattenbach finden wir auch den Kapf mit einer kleinen Wallfahrtskapelle. Wir halten uns schließlich rechts in Richtung Probstried und fahren am Hügelsaum entlang in südlicher Richtung.
Dabei überblicken wir das schöne Hügelland und gewinnen mit jedem Höhenmeter bessere Sicht auf die Alpen. Wir kommen an Ussenried vorbei, ehe wir Probstried erreichen. Hinter dem schönen Dorfbrunnen biegen wir rechts ab und nehmen dann den Radweg nach links, der uns am unteren Ortsrand weiter nach Haldenwang (alternativer Startpunkt) führt. Dort lassen wir die sehenswerte  Pfarrkirche links liegen und fahren weiter am Quellwasser-Schwimmbad Haldenwang vorbei nach Börwang. Anschließend biegen wir rechts in Richtung Kempten ab und kommen auf einer leichten Abfahrt nach Stielings.
Dort geht es durch ein idyllisches Waldstück, hinter dem wir rechts nach Heising und von dort weiter nach Lauben (alternativer Startpunkt) fahren. Wir überwinden eine kleine Anhöhe, bevor wir parallel zur Iller zurück nach Dietmannsried fahren. Dabei passieren wir das Illerparadies, das einen Spielplatz für Kinder bietet und eine der zahlreichen Einkehrmöglichkeit auf unserer Strecke ist. Vor dem Ort wartet noch ein steiler Anstieg auf uns, der aber von großen Bäumen beschattet wird. Oben geht es entlang der Landstraße, bevor wir links in die Laubener Straße einbiegen können und über die Heisinger Straße unser Ziel, die Kirche an der Motte in Dietmannsried, erreichen.

Schwierigkeit
leicht
Technik
Kondition
Erlebnis
Landschaft
Höhenlage
764 m
646 m
Beste Jahreszeit
Jan
Feb
Mär
Apr
Mai
Jun
Jul
Aug
Sep
Okt
Nov
Dez

Start

Dietmannsried (684 hm)
Koordinaten:
Geographisch
47.808650 N 10.289380 E
UTM
32T 596536 5295837

Wegbeschreibung

Dietmannsried - Reicholzried - Schrattenbach - Probstried - Haldenwang - Börwang - Heising - Lauben - Dietmannsried

Öffentliche Verkehrsmittel

Mit dem Zug nach Dietmannsried. Mit dem Bus nach Dietmannsried (keine Fahrradmitnahme möglich).

Anfahrt

Über die A7, Ausfahrt Dietmannsried.

Parken

Parkmöglichkeiten am Freibad in Dietmannsried.
Anreise mit der Bahn, dem Auto, zu Fuß oder mit dem Rad

Ähnliche Touren in der Umgebung

  • Tourist-Information
    Altusrieder Familienrunde
  • Fischers Hängebrücke
    Von Kempten zur Altusrieder Mountainbike-Runde
  • Basilika Ottobeuren
    Kultur- und Naturgenuss – zur Barock-Basilika nach Ottobeuren
  • Auf der Hängebrücke bei Fischers
    Familien-Rad-Rundtour von Kempten zur Hängebrücke in Fischers
  • Gedenkstein zwischen Bad Grönenbach und Wolfertschwenden
    Bad Grönenbacher Radtour
  • Auf der Illerfähre
    Bad Grönenbach - Illerwinkel
  • Hohes Schloss Bad Grönenbach
    Bad Grönenbach - Ottobeuren
 Diese Vorschläge wurden automatisch erstellt.
Schwierigkeit
leicht
Strecke
28 km
Dauer
2:15 Std
Aufstieg
283 hm
Abstieg
283 hm
Rundtour aussichtsreich familienfreundlich

Statistik

: Std
 km
 Hm
 Hm
Höchster Punkt
 Hm
Tiefster Punkt
 Hm
Höhenprofil anzeigen Höhenprofil verbergen
Verschiebe die Pfeile, um den Ausschnitt zu ändern.