Fellhorn und Kanzelwand

Oberstdorf / Kleinwalsertal Bergbahnen
©

Oberstdorf / Kleinwalsertal Bergbahnen

Als Naturarena für Aktive fasziniert die Zwei-Länder-Region Fellhorn/Kanzelwand an der deutsch-österreichischen Grenze.

Mehr erfahren

Wintererlebnis
Grenzenloses Pistenvergnügen erwartet Wintersportler in der Zwei-Länder-Skiregion. Abwechslungsreiche Skitage an der Grenze zwischen Österreich (Kanzelwand) und Deutschland (Fellhorn) sind garantiert. Neben einer Buckelpiste sorgen die Fellhorn Funslope und der Easy- und Crystal Ground Park für Adrenalinschübe.
Plus: Die Qualität des Skigebiets ist ausgezeichnet – das bescheinigt mit Skiresort.de das größte Testportal der Branche, indem es das Gebiet Fellhorn/Kanzelwand zum Testsieger 2017 in der Kategorie „Geheimtipp: Führendes Skigebiet bis 40km Pisten“ gekürt hat.
Durch die Höhenlage bis auf über 2000 Meter und mit Hilfe modernster Beschneiungsanlagen können Sie sich auf Schneevergnügen ohne (Länder-)Grenzen freuen.

Sommererlebnis
Als Naturarena für Aktive fasziniert die Zwei-Länder-Wanderregion Fellhorn/Kanzelwand. Hier geht man nicht an Leistungs-, sondern über Ländergrenzen. Bequeme Rundwanderwege führen durch ein einzigartiges Blumenparadies. Familien fühlen sich hier oben besonders wohl. Auf sie wartet mit dem Erlebnisweg Burmiwasser ein besonders spritziges Vergnügen. Eine Hauptrolle spielt die Natur. Die alljährliche Alpenrosenblüte fasziniert Besucher aus aller Welt. Eine Wanderung auf dem Blumenlehrpfad führt ebenso zu neuen Erkenntnissen wie ein Besuch der Bergschau 2037 in der Gipfelstation und der Talschau oder die Besichtigung der Schlappoldalpe. Geübte Alpinisten schätzen den Zwei-Länder-Klettersteig, Genießer das große gastronomische Angebot an Fellhorn und Kanzelwand.

Weitere Informationen zu Öffnungszeiten, Preise, etc. finden Sie unter: www.ok-bergbahnen.com

Auf der Allgäu Karte

Um diesen Inhalt sehen zu können, musst Du unseren Cookies zustimmen. Cookie-Einwilligung ändern
Karte öffnen