Marktplatz in Dietmannsried

Dietmannsried

Die nördlichste Gemeinde im Oberallgäu liegt direkt an der Autobahn A 7 zwischen Memmingen und Kempten. Zu den Ortsteilen des Marktes gehören die ländlich gelegenen Dörfer Probstried, Schrattenbach, Reicholzried und Überbach.

Ein Freibad mit großer Liegewiese und Planschbecken, eine Bücherei mit umfangreichem Medienbestand, eine Skateranlage, der Calisthenics-Park, Langlaufloipen (über 50 km) sowie ein Wanderwegenetz (über 80 km) stehen im Ort zur Verfügung. Das Naturschutzgebiet an der Iller mit dem Illerdurchbruch und einer Hängebrücke ist besonders für Naturliebhaber ein beliebter Ort.
Unter qualifizierter Leitung bieten Sportvereine klassische und Trendsportarten an. Ferner stehen Sport- und Trainingsplätze, Sporthallen, Tennisplätze, Reithallen und ein Fitness-Center zur Verfügung. Zu den herausragenden örtlichen Veranstaltungenzählen die Narrensitzungen, der Osterkünstler-, Palm- und Weihnachtsmärkte.


Weitere Infos erhalten Sie auf unserer Homepage
www.dietmannsried.de oder persönlich unter 08374/5820-24 bzw.
im Gästeamt zu folgenden Öffnungszeiten:

Montag: 08.00 - 18.00 Uhr
Dienstag bis Freitag: 08.00 - 12.00 Uhr

Weiher bei Dietmannsried
Freibad Dietmannsried
Dietmannsried Panorama

Auf der Allgäu Karte

Um diesen Inhalt sehen zu können, musst Du unseren Cookies zustimmen. Cookie-Einwilligung ändern
Karte öffnen