Ausflugsticker Allgäu

Neueste Aktualisierung: 28.09.2020

Hier erhalten Sie regelmäßig aktuelle Informationen rund um das Thema Ausflüge und Freizeiteinrichtungen im Allgäu.

Unsere Prognose für die kommende Woche (28.09 – 02.10.2020)
Das Wetter wechselt diese Woche täglich zwischen Sonne und Regen. Dabei herrschen Temperaturen von 11 bis 20 Grad. Wir empfehlen Ihnen in den nächsten Tagen einen Besuch bei einem der "Allgoiß" Restaurants: Hier haben sich Gastwirte auf Allgäuer Ziegenprodukte spezialisiert, zusammen mit der Ökomodellregion Oberallgäu/Kempten. Der Tipp bei einer Wander- oder Radtour. Nur noch bis zum 04. Oktober!
Aktuelle Informationen finden sich im DAV-Alpenwetterbericht sowie dem Bergsportbericht von Oberstdorf.

Für eine erholsame Woche haben wir Empfehlungen für Sie zusammengestellt:

AHA-Regel
Bitte beachten Sie stets die AHA-Regel: Abstand-Hygiene-Alltagsmaske

Anreise und Parken
Erfahrungsgemäß sind bei schönem Wetter die Parkplätze schon früh morgens belegt:

  • Obere Parkplatz in Hinterstein / Bad Hindelang
  • Gaisalp-Parkplatz in Reichenbach
  • Buchenegger Wasserfälle
  • Eistobel Mayerhöfen
  • Parkplätze rund um den Hopfensee
  • Parkplatz Großer Alpsee

Das Freihalten der Rettungswege und der Schutz der wertvollen Landschaft haben absoluten Vorrang. Um Ihre wertvollen Urlaubstage nicht mit zeitaufwändiger Suche nach einem Parkplatz zu strapazieren, empfehlen wir Ihnen die Anreise mit Bus und Bahn. Auch Park & Bike ist eine Alternative: mit dem Rad zum gewünschten Ausgangspunkt und dann wandern.

Verhalten in der Natur
Seien Sie verantwortungsvoll in der Natur unterwegs, respektieren Sie unsere Alpwirtschaft und halten Sie drei Grundregeln ein:

  • nicht in der Dämmerung wandern
  • auf den markierten Wegen bleiben
  • nicht übernachten – auch biwakieren ist verboten
  • auch für Mountainbiker gilt: auf den vorgegebenen Wegen bleiben, hinterlasse keine Spuren und Fußgänger haben immer Vorrang; Tipps finden sich im DAV-Portal 

Besuch planen
Welche die beste Besuchszeit von Sehenswürdigkeiten, Freibädern oder Gasthäusern ist, können Sie der jeweiligen Website ihres Ziels oder dem Suchanfragen-Ergebnis von Google unter „Besuch planen“ entnehmen.

Wir laden Sie ein, einen neuen Ort zu entdecken, den Sie nicht geplant haben. Vielleicht ist dies ja künftig Ihr Lieblingsort?

Dürfen wir vorstellen?

  • Museen: Zwischen Historie und Moderne, Spiritualität und Handwerk
  • Kulinarik: Die "Allgoiß" Genießerwochen (18.09.2020 - 04.10.2020)
  • Radfahren: Die Dörfer-Runde - Radfahren durch die Hörnerdörfer

Ausflugsticker Füssen 

Die Zimmer und Ferienwohnungen im Ortsgebiet Füssen sind sehr gut ausgelastet. Online-Unterkunftssuche: www.fuessen.de

Auch die örtlichen Camping- und Wohnmobilstellplätze sind gut gebucht. Das sog.Wildcampen in den Natur- und Landschaftsschutzgebieten der Region Füssen ist verboten.

In den Königsschlössern Neuschwanstein und Hohenschwangau gibt es infolge der Corona-Infektionsschutzauflagen heuer weniger Führungen mit reduzierten Gruppengrößen. Empfehlung: Tickets vorab über den Online-Ticketshop kaufen.

Wenn Sie mit dem eigenen Pkw anreisen, halten Sie sich bitte an die Parkvorschriften, stellen Sie Ihren Pkw nicht außerhalb der zugelassenen Parkflächen ab und parken Sie vor allem keine Rettungswege zu.

Tipp: Nutzen Sie für Ihren Ausflug in die Region Füssen den ÖPNV: Von München und Augsburg gibt es stündliche Bahnverbindungen nach Füssen und vom Bahnhof Füssen verkehren Linienbusse z.B. zu den Königsschlössern, zur Tegelbergbahn, zum Bootshafen Füssen und zu verschiedenen Seen.