Drucken
GPX
Wanderung

Auf dem Historischen Erlebniswanderweg in Sulzberg -Teil 2

Wanderung • Allgäu
  • Heinrichfigur auf dem Weg
    / Heinrichfigur auf dem Weg
    Foto: Markt Sulzberg
Karte / Auf dem Historischen Erlebniswanderweg in Sulzberg -Teil 2
600 750 900 1050 1200 m km 2 4 6 8 10 Burgstall Fliehburg Lourdes Kapelle

Mit dem Historischen Erlebniswanderweg –dem Heinrichweg –können wir in Sulzberg eine Reise in die Vergangenheit der besonderen Art erleben. Neben zahlreichen Informationstafeln finden wir entlang des Heinrichwegs Denkmäler, die viel über die Geschichte zu erzählen wissen. Außerdem genießen wir Aussichten bis weit in die Allgäuer Berge hinein. Für Kinder sind verschiedene Spielstationen aufgebaut, damit der Weg durch die Zeit auch für die Kleinen zum Erlebnis wird.
leicht
10,5 km
4:00 Std
360 m
360 m
outdooractive.com User
Autor
Eva Rang
Aktualisierung: 21.02.2014

Schwierigkeit
leicht
Technik
Kondition
Erlebnis
Landschaft
Höhenlage
944 m
711 m
Beste Jahreszeit
Jan
Feb
Mär
Apr
Mai
Jun
Jul
Aug
Sep
Okt
Nov
Dez

Start

Rathaus in Sulzberg (710 m)
Koordinaten:
Geographisch
47.660520 N 10.350190 E
UTM
32T 601376 5279452

Wegbeschreibung

Vom Rathaus in Sulzberg gehen wir beim Gasthof Hirsch über die Straße und gelangen zum Bauhof der Gemeinde. Ab hier führt der Heinrichweg 2 durch das Reisachtobel, in dem wir gleich zu Beginn der Wanderung viele Spielstationen für die Kinder finden. Anschließend kommt ein steilerer Anstieg, der uns an der Kapelle vorbei bis nach Wachsenegg führt. Dort halten wir uns rechts über Wiesen- und Waldwege bis nach Kohlenberg. Zu einer kurzen Einkehr läd der Gasthof Jägerwinkel im Weiler Winkel ein, bevor wir die Straße nach Moosbach überqueren und durch den Wald nach Kenels vor Ottacker gelangen. Die Station Lojakapelle ist unser nächstes Ziel und wir laufen am Rand des Kendler Bachs entlang weiter Richtung Burgruine Sulzberg, die wir linker Hand passieren und zurück zum Rathaus in Sulzberg kommen.

Öffentliche Verkehrsmittel

ab dem Hauptbahnhof in Kempten mit dem Bus zur ZUM (zentrale Umsteigestelle) dann mit der Linie 30 nach Sulzberg, Haltestelle Sulzberg-Rössle

Anfahrt

über die A980, Ausfahrt Durach nach Sulzberg

Parken

rund ums Rathaus
Anreise mit der Bahn, dem Auto, zu Fuß oder mit dem Rad

Ähnliche Touren in der Umgebung

  • Die Heinrichfigur am Wegesrand
    mittel
    Auf dem Historischen Erlebniswanderweg ...
  • Entlang des Weges haben wir mehrere Möglichkeiten zur Rast.
    mittel
    2 - Die 5-Dörfer-Tour bei Sulzberg
  • Eine der Kapellen auf unserer Tour.
    leicht
    9 - Kapellen- und Weiler-Tour bei ...
  • Nur ein kurzes Stück laufen wir auf einem Schotterweg.
    leicht
    10 - Zum Weiler Eigen bei Sulzberg
  • Die
    leicht
    4- Über den Reisachtobel und die ...
  • Ein Highlight dieser Tour ist der Sulzberger See.
    leicht
    1 - Sulzberger See - Rundweg
  • Über Wiesen und Weiden führt unser Weg.
    leicht
    3 - Zum Weiler Pfaffenried bei Sulzberg
Schwierigkeit
leicht
Strecke
10,5 km
Dauer
4:00 Std
Aufstieg
360 m
Abstieg
360 m
Rundtour Einkehrmöglichkeit familienfreundlich kulturell / historisch

Statistik

: Std
 km
 m
 m
Höchster Punkt
 m
Tiefster Punkt
 m
Höhenprofil anzeigen Höhenprofil verbergen
Verschiebe die Pfeile, um den Ausschnitt zu ändern.