Alpenkräuter: essbar und heilsam

27.05.2024
3 weitere Termine
Oberstdorf
Frauenmantel
©

Allgäunah, Irmela Fischer

Die Allgäuer Landschaft ist reich an heilsamen und schmackhaften Kräutern. Wer sie kennt, kann sie auch nutzen. Tauchen Sie mit mir ein in die Geschmacks- und Geruchswelt der Wildkräuter

15:00-17:30 Uhr, 2:30 Stunden
Oberstdorf - Am Faltenbach, 87561 Oberstdorf

Die Allgäuer Landschaft ist reich an heilsamen und schmackhaften Kräutern. Wer sie kennt, kann sie auch nutzen. Tauchen Sie mit mir ein in die Geschmacks- und Geruchswelt der Wildkräuter - leckeres am Wegesrand, vitaminhaltiges im Wald, Gesundes von der Wiese.... Wir werden auch sammeln und Sie erfahren, was Sie daraus machen können

Veranstalter: Allgäunah und Naturerlebniszentrum Allgäu
Leitung: Irmela Fischer, Natur- und Landschaftsführerin
Info und Anmeldung: 0160/98939467 oder ifischer@allgaeunah.de
Mehr zu den Veranstaltern: https://www.allgaeunah.de/ und https://www.nez-allgaeu.de/ Anmeldung bis zum Vortag 16 Uhr erforderlich!
Familien mit Kindern willkommen, Weg jedoch nicht für Kinderwagen geeignet
Treffpunkt: Oberstdorf, Am Faltenbach 2 (am neuen Faltenbachkraftwerk an der Mühlenbrücke), über ÖPNV mit Ortsbus Oberstdorf, Haltestelle Mühlenbrücke.
Findet bei jedem Wetter statt.
Kosten: Erwachsene 15.- €, Kinder 8.- €, Familien 30.- €
Der Teilnehmerbeitrag geht  komplett an das Naturerlebniszentrum am Biberhof in Sonthofen. Wir freuen uns auch über eine zusätzliche Spende!

Wir empfehlen feste Wanderschuhe, Sonnen- und Wetterschutz und etwas zu trinken.

 

Autofreie Anreise:

über ÖPNV mit Ortsbus Oberstdorf, Haltestelle Mühlenbrücke.

Art des Events:Exkursion
Zielgruppe:Familien (Familien mit Kindern willkommen, Weg jedoch nicht für Kinderwagen geeignet)
Dazu passend

Ähnliche Veranstaltungen

Um diesen Inhalt sehen zu können, musst Du unseren Cookies zustimmen. Cookie-Einwilligung ändern
  • Veranstaltung3 weitere Termine
    1

    Faszination Höllwies

    Talstation Söllereckbahn — Oberstdorf
    26.05.20243 weitere Termine

    Oberstdorf besitzt am Höllwies ein Kleinod bestehend aus artenreichen Wald - und Wiesenflächen – ein Mosaik verschiedenster Lebensräume, Feucht - und Trockenrasen, Quell - und Hangmooren, mit vilelfältige r Alpenflora sowie gefährdeten Tier - und Pflanzenarten.

    mehr dazu
  • Naturerlebnis14 weitere Termine

    Waldbaden in Oberstdorf

    Erdinger Sportalp — Oberstdorf
    27.05.202414 weitere Termine
    ©Allgäu GmbH, Susanne Baade

    Meditation, leichte Yogaeinheiten und Ganzkörperstretching

    mehr dazu
  • Naturerlebnis17 weitere Termine
    3

    Meditation und Klänge

    BREITENBERG Cafè — Oberstdorf
    31.05.202417 weitere Termine
    ©Allgäu GmbH, Susanne Baade

    Entdecke gemeinsam mit Silvia ein einzigartiges Erlebnis an einem besonderen Ort! Tauche mit uns in eine Waldmeditation ein und schöpfe Kraft inmitten einer prächtigen Waldkulisse. Auf einer erhöhten Plattform umgeben von der Ruhe des Waldes und begleitet von einer...

    mehr dazu