Allgäuer Literaturfestival: Maria von Welser

Termin in der Vergangenheit

Einziger Termin

Lindenberg
Welser_Maria_von_c_Max_Arens
©

Max Arens

In diesem Jahr liest Maria von Welser aus „Die Unbestechliche“ – ein Buch voller Zeitgeschichte, der auf ihren eigenen journalistischen Erinnerungen basiert. In Zusammenarbeit mit Waltraud Horbas entstand daraus ein Roman.

Kulturboden, Museumsplatz 1, 88161 Lindenberg

München, 1968: Die 21-jährige Alice ergattert ein Volontariat bei einem Münchner Lokalblatt. In der Redaktion lern sie das journalistische Schreiben von der Pike auf. Aber in einer Zeit, in der Sexismus Alltag ist, hat Alice es nicht leicht als alleinerziehende Mutter und mit einem cholerischen Chef. Dann schreibt sie eine Reportage über die Frau eines Politikers, die sich kurz darauf das Leben nimmt. Ihr tragisches Schicksal lässt Alice keine Ruhe. Sie will der Frau, die ein Leben lang zum Verstummen gebracht wurde, endlich eine Stimme geben – um jeden Preis.

Maria von Welser wurde als Gründerin, Redakteurin und Moderatorin des ersten Frauenjournals im deutschen Fernsehen ML Mona Lisa bekannt. Sie erhielt für ihre ungeschminkte Berichterstattung über Frauen weltweit das Bundesverdienstkreuz

Dazu passend

Ähnliche Veranstaltungen

Um diesen Inhalt sehen zu können, musst Du unseren Cookies zustimmen. Cookie-Einwilligung ändern
  • Ausstellung103 weitere Termine
    1

    "Mit Rad & Haube" - Sonderausstellung im Deutschen Hutmuseum

    Deutsches Hutmuseum Lindenberg — Lindenberg i. Allgäu
    19.05.2024103 weitere Termine
    Deutsches Hutmuseum

    Es wird sportlich im Hutmuseum. In der neuen interaktiven Sonderausstellung radeln wir gut behütet durch drei Jahrhunderte Fahrradgeschichte. Das Deutsche Fahrradmuseum Bad Brückenau besitzt die qualitativ beste Fahrradsammlung Deutschlands und wir zeigen die Highlights...

    mehr dazu
  • Führung8 weitere Termine
    2

    Stadtführung "Es dämmert"

    Aureliuskirche — Lindenberg
    28.05.20248 weitere Termine
    Thomas Gretler

    Entdecken Sie die Besonderheiten Lindenbergs bei einem abendlichen Spaziergang durch die Stadtgeschichte

    mehr dazu
  • Familie6 weitere Termine
    3

    Öffentliche Führung im Deutschen Hutmuseum

    Deutsches Hutmuseum — Lindenberg
    02.06.20246 weitere Termine
    Dominik Berchtold
    ©

    Jeden Sonntag im Monat finden öffentliche Führungen um 15.00 Uhr durch die Dauerausstellung des Hutmuseums statt. Jeden zweten Sonntag findet die Familienführung statt. Dauer ca. 70 min. Die Führung findet ab 5 Teilnehmern statt, max. 20 Personen pro Führung.

    Lernen Sie die außergewöhnliche Geschichte der Hutstadt Lindenberg kennen, erfahren Sie, wie ein Filzhut und ein Hut aus Strohborten gefertigt werden und spazieren Sie durch 300 Jahre Hutmodegeschichte.

    mehr dazu
  • KleinkunstEinziger Termin
    4

    Mackefisch: „Harmoniedergang“

    Kulturboden — Lindenberg
    06.06.2024Einziger Termin
    Max Saufler

    Lucie Mackert und Peter Fischer sind MACKEFISCH. Die beiden stehen für eine wüste Mischung aus selbstgebauten Koffertrommeln, Piano, Banjo, Gitarren, Synthie-Klängen und Klimbim. Dazu deutsche Texte von außergewöhnlicher Bandbreite: lustig und albern, phantasievoll und...

    mehr dazu
  • KonzertEinziger Termin
    5

    Parknacht Festival

    Stadtpark Lindenberg — Lindenberg
    22.06.2024Einziger Termin
    Andi Schütz

    Das Parknacht-Festival ist ein entspanntes Musikfest im Stadtpark. Die große Bühne ist Auftrittsort für junge Bands aus der Region sowie für bekannte Musiker, die den Stadtpark zum Tanzen bringen. Dazu gibt es Kulinarisches und Flüssiges von den Lindenberger Wirten.

    mehr dazu