Allgäuer Literaturfestival: Einfach lesen mit Krimi-Autorin Barbara Imgrund

Termin in der Vergangenheit

Einziger Termin

Irsee
Barbara_Imgrund_Portrait-0007
©

Marcus Thomas

In Irsee liest Barbara Imgrund in der neuen Reihe „Einfach lesen“. Die Autorin kommt mit ihrem aktuellen Kriminalroman „Räuberleiter“. Damit das Publikum leichter verstehen kann, hat Barabara Imgrund ihren Text ein klein wenig angepasst.

Kloster Irsee, Klosterring 4, 87660 Irsee

Ein kleiner Junge verschwindet vor aller Augen. Niemand weiß, wo er ist. Niemand weiß, wer er ist. Die ganze Stadt könnte wegschauen, wie immer. Doch diesmal tut sie es nicht. An diesem heißen Sommertag beginnt ein Wettlauf gegen die Zeit. Unterstützung kommt von allen Seiten – sogar von den Einwohnern der Stadt. Der Gedanke an einen fremden kleinen Jungen in Not rüttelt sie auf. Und so lassen sie alles stehen und liegen, um sich auf die Suche nach diesem Kind zu machen.

In Irsee liest Barbara Imgrund in der neuen Reihe „Einfach lesen“. Die Autorin kommt mit ihrem aktuellen Kriminalroman „Räuberleiter“. Damit das Publikum leichter verstehen kann, hat Barabara Imgrund ihren Text ein klein wenig angepasst. Der literarische Anspruch und die Spannung bleiben selbstverständlich erhalten!

Sie sind gehörlos, blind, sitzen im Rollstuhl oder haben eine andere Einschränkung?

Sie wollen die Autorin Barbara Imgrund und ihren neuen Kriminalroman kennenlernen? Aber Sie sind unsicher, ob Sie gut zuhören können und alles verstehen.

Rufen Sie an oder schreiben Sie uns.

Gemeinsam finden wir eine Lösung!

Dazu passend

Ähnliche Veranstaltungen

Um diesen Inhalt sehen zu können, musst Du unseren Cookies zustimmen. Cookie-Einwilligung ändern
  • LiteraturEinziger Termin
    1

    Verleihung Josef Guggenmos-Preis für Kinderlyrik

    Kloster Irsee — Irsee
    28.06.2024Einziger Termin
    Kerstin Stelter
    ©

    Preisträgerin des Josef Guggenmos Preises für Kinderlyrik 2024, Regina Schwarz

    Zur Preisverleihung lädt die Deutsche Akademie für Kinder- und Jugendliteratur mit der Schwabenakademie und der Marktgemeinde Irsee ein.

    mehr dazu