Aktuelle Weginformationen

Umleitungen, Sperrungen und mehr

Hier finden Sie eine Übersicht aktueller Änderungen zur Wegeführung der Wandertrilogie Allgäu. Diese können Sie sich unter "Details" als PDF oder als sowie die GPX Daten herunterladen.

Auf den folgenden Etappen gibt es aktuell Umleitungen oder Sperrungen: 

  • Wasserläufer Etappe 10  / Himmelsstürmer Etappe 7 Himmelsstürmer Oy-Mittelberg - Rettenberg

Die Wasserläufer Etappe 10 / Himmelsstürmer Route Etappe 7 von Oy-Mittelberg nach Rettenberg ist zwischen dem Parkplatz Kammeregg und Wagneritz ist aufgrund von Hochwasserschäden derzeit gesperrt. Eine Umleitung ist nicht ausgeschildert.

  • Etappe Tegelberghaus/Schwangau - Füssen

Achtung: die Marienbrücke ist gesperrt bis Ende 2022! Es ist eine Umleitung eingerichtet. Bitte achten Sie auf die ausgeschilderte Umleitung und die Wegbeschreibung der Umleitung.

>> Wegbeschreibung zur Umleitung
>> Details zur Umleitung 
>> GPX-Track der Umleitung

  • Etappe 33 Rettenberg-Burgberg

Achtung: Die Starzlachklamm ist derzeit nur in einer Richtung – aus Richtung Burgberg nach Rettenberg - begehbar

Aufgrund der Corona-Pandemie soll der Begegnungsverkehr vermieden werden. Die Klamm lässt sich deshalb derzeit nur von Winkel aus begehen, von unten nach oben. Wanderer, die aus Richtung Alpenblick (Burgberg) in die Klamm wollen, können von dort aus nicht in Richtung Klammhütte wandern. Der Abschnitt 9-10 (Topfenalpe – Brotzeit-hütte) ist talwärts zu.

>> Details

  • Trilogie-Rundgang in Bad Wurzach 

Im Bereich des Moorweihers wird eine Umleitung eingerichtetm da die Brücke über den Moorweiher gesperrt ist.

>> Details 
>> zum Trilogierundgang Bad Wurzach