Kinderrechte – Mitbestimmung von Anfang an!

10.10.2024
Einziger Termin
Kempten
Kinderrechte - © Kulturamt Kempten
©

© Kulturamt Kempten

Tischgespräch in Kooperation mit dem Haus Internation im Rahmen vom Interkulturellen Herbst aus der Veranstaltungsreihe "Bewegter Donnerstag"

19:00-21:00 Uhr, 2:00 Stunden
Haus International, Poststraße 22, 87439 Kempten

Für ein demokratisches Zusammenleben ist es von zentraler Bedeutung, dass Kinder es von Anfang an als selbstverständlich erleben, dass sie über ihr Leben mitbestimmen können. Dafür müssen die Eltern und die Gesellschaft Beteiligungsmöglichkeiten bieten, die dem jeweiligen Alter der Kinder entsprechen und keine Überforderung und dafür aber ehrliche Beteiligung schaffen. Seit Jahren wird geplant, Kinderrechte im Grundgesetz zu verankern, das Vorhaben scheitert jedoch bisher am Fehlen der notwendigen Zweidrittelmehrheit im Bundestag und Bundesrat.

Im Rahmen des Tischgesprächs wollen wir gemeinsam mit den eingeladenen Impulsgeber:innen und den Gästen diskutieren, inwieweit Kinder in unserer Gesellschaft Chancen zur Mitentscheidung haben und wie und wo diese noch ausgebaut werden können und sollen.

Fragen, denen wir am Abend gemeinsam nachgehen wollen: Welche Möglichkeiten haben Kinder, über sich, über ihren Körper, über ihre religiöse Zugehörigkeit oder sexuelle Identität zu entscheiden? Wie können sie ihre Wünsche durchsetzen, wenn sich die Eltern scheiden lassen? Wie schützt man sie gegen Armut, Ausgrenzung, Überforderung?

Und wie gut sind Eltern, Kindertagesstätten, Schulen, Vereine usw. darauf vorbereitet, die in der UN -Kinderrechtskonvention festgelegte Rechte der Kinder auf Beteiligung und auf die angemessene Berücksichtigung ihrer Meinung in der Praxis umzusetzen?

Als Impulsgeber:innen sind eingeladen:

Oliver J. Götz, Facharzt für Kinderheilkunde und Jugendmedizin, Schwerpunktbezeichnung Neonatologie, leitender Oberarzt am Klinikum Kempten

Erna-Kathrein Groll, 3. Bürgermeisterin der Stadt Kempten (Allgäu)

Gabriela Sußbauer, Kitaleiterin, Entwicklerin Methodenkarten für pädagogische Teams „Schritt für Schritt zur Kinderrechte Kita“

 Grußwort: Katharina Schrader, Kinder- und Familienbeauftragte Kempten, Stadträtin

Moderation: Lajos Fischer, Kreisbote Kempten

Autofreie Anreise:

Die nächsten Bushaltestellen sind "Bodmanstr./Frühlingsstr." und "ZUM"(Zentraler Umsteigepunkt Kempten".

Auf der Allgäu Karte

Um diesen Inhalt sehen zu können, musst Du unseren Cookies zustimmen. Cookie-Einwilligung ändern
Karte öffnen
Dazu passend

Ähnliche Veranstaltungen

Um diesen Inhalt sehen zu können, musst Du unseren Cookies zustimmen. Cookie-Einwilligung ändern
  • Führung60 weitere Termine
    1

    Kempten erleben

    Tourist Information Kempten — Kempten
    15.07.202460 weitere Termine
    Martin Erd Photographer

    Öffentliche Stadtführung

    mehr dazu
  • Theater2 weitere Termine
    2

    Stadtführung mit Theater(szenen)

    Tourist Information Kempten — Kempten
    19.07.20242 weitere Termine
    Kempten Tourismus

    "Ritter - Fürstabt - Hexe"

    mehr dazu
  • Familie5 weitere Termine
    3

    Kinderstadtführung

    Tourist Information Kempten — Kempten
    20.07.20245 weitere Termine
    © Martin Erd Photographer

    "Blickfenster - zurück in die Vergangenheit"

    mehr dazu
  • Familie18 weitere Termine
    4

    Standardführung "Aha-Erlebnis Cambodunum"

    Archäologischer Park Cambodunum — Kempten
    21.07.202418 weitere Termine
    Kulturamt Stadt Kempten
    ©

    Eine Familie besucht den APC Kempten.

    Der Archäologische Park (APC) in Kempten lädt dich ein auf eine Entdeckungsreise in die über 2.000 Jahre alte Römersiedlung Cambodunum!

    mehr dazu
  • JazzEinziger Termin
    5

    APC-Picknickkonzert mit Swing it UP

    Archäologischer Park Cambodunum — Kempten
    21.07.2024Einziger Termin
    Ben Beucker

    Jazz Open Air - umsonst und draußen

    mehr dazu