Drucken
GPX
Mountainbike

Wald-und-Wiesen-Radtour durch Ofterschwang

Mountainbike • Ofterschwang
  • Radfahren im Allgäu
    / Radfahren im Allgäu
    Foto: Michael Redecker, Tourismus Hörnerdörfer GmbH
  • Ofterschwang im Allgäu
    / Ofterschwang im Allgäu
    Foto: Michael Redecker, Tourismus Hörnerdörfer GmbH
  • Wittelsbacher Höhe bei Ofterschwang
    / Wittelsbacher Höhe bei Ofterschwang
    Foto: Michael Redecker, Tourismus Hörnerdörfer GmbH
Karte / Wald-und-Wiesen-Radtour durch Ofterschwang
600 750 900 1050 1200 m km 2 4 6 8 10 Parkplatz am Weltcup-Express Kapelle Westerhofen

Mittelschwere Runde mit kurzen, steilen Anstiegen, aber auch vielen Abfahrten zum Erholen.

leicht
12 km
1:20 Std
336 m
336 m

Aussichts- und abwechslungsreiche Tour im und am Rande des Illertals. Die Tour führt am Berghang hinauf, runter durch Wiesen und Wälder und passiert den schön gelegenen Golfplatz Sonnenalp am Tiefneberger Moos vorbei. An der Witelsbacher Höhe bei Schweinberg lohnt sich der kleine Abstecher zur alten Friedenslinde auf der Kuppel - eine eindrucksvolle Aussicht auf den Allgäuer Hauptkamm.

outdooractive.com User
Autor
Hörnerdörfer im Allgäu
Aktualisierung: 14.09.2017

Schwierigkeit
leicht
Technik
Kondition
Erlebnis
Landschaft
Höhenlage
925 m
745 m
Beste Jahreszeit
Jan
Feb
Mär
Apr
Mai
Jun
Jul
Aug
Sep
Okt
Nov
Dez

Sicherheitshinweise

Um Probleme zu vermeiden, bitten wir dich, dich an folgenden Ehrenkodex zu halten:

  1. Fahre nur auf Wegen! Bitte nie querfeldein fahren, sonst schädigst du die Natur.
  2. Hinterlasse keine Spuren! Stelle deine Fahrweise auf den Untergrund und die Wegebeschaffenheit ein.
  3. Halte dein Rad unter Kontrolle! Pass deine Geschwindigkeit der jeweiligen Situation an.
  4. Respektiere andere Naturnutzer! Kündige Wanderern deine Vorbeifahrt bitte an und passiere diese mit Schrittgeschwindigkeit. An engen Passagen bitte absteigen.
  5. Nimm Rücksicht auf Tiere! Bei uns im Allgäu sind viele Gebiete mit Kühen beweidet. Weidegatter in jedem Fall wieder schließen.
  6. Plane im Voraus! Prüfe deine Ausrüstung, schätze deine Fähigkeiten richtig ein und wähle die Gegend, in der du fahren willst, entsprechend aus. Ein Helm kann schützen, ist aber keine Lebensversicherung.

Start

Talstation Weltcup-Express in Ofterschwang (849 m)
Koordinaten:
Geographisch
47.495454 N 10.235606 E
UTM
32T 593065 5260964

Ziel

Talstation Weltcup-Express in Ofterschwang

Wegbeschreibung

Sie starten an der Talstation der Bergbahn in Ofterschwang, halten sich südlich am Fuß des Ofterschwanger Horn Richtung Sigiswang, queren nach dem südlichen Ortseingang die Gemeindestraße und fahren Richtung Golfplatz „Sonnenalp“. Von hier aus geht es rechts am Golfplatz vorbei nach Dietrichs und sofort wieder links hinein Richtung Muderbolz zur Reitanlage. Dort queren Sie die Straße und fahren geradeaus weiter in den Feldweg nach Schweineberg. (Einkehrmöglichkeitdort: Bauerngasthof Café Mayr). Es geht hinauf zum höchsten Punkt der Tour, der Wittelsbacher Höhe, von wo aus Sie einen gigantischen Bergpanoramablick genießen können. Über einen gut gerichteten Waldweg geht es hinunter fast bis nach Sigishofen, bevor man den Abzweig links nach Westerhofen nimmt und von dort aus an der Kapelle den Waldweg zurück nach Wielenberg einschlägt. Da heißt es dann wieder „klettern“ bis zu dem hochgelegen Örtchen. Runter geht es wieder nach Muderbolz und mit Schwung hinauf nach Ofterschwang, dessen hoch gelegener Kirchturm ein guter Orientierungspunkt ist. Ein paar wenige Meter oberhalb des Zielpunkts der Talstation Weltcup-Express gibt es die urige Wurzelhütte, wo sich die Eindrücke der Tour bei einer Stärkung gut „verdauen“ lassen!

Öffentliche Verkehrsmittel

Diese Tour ist gut mit Bahn und Bus erreichbar.

Vom Bahnhof Sonthofen mit dem Bus nach Ofterschwang (Buslinie Sonthofen - Ofterschwang - Bolsterlang) oder über Fischen (via Bolsterlang)
Fahrpläne für Busse und Bahnen im südlichen Oberallgäu

Anfahrt

Die Anfahrt nach Ofterschwang ist über die B19, mit Abfahrt Sigishofen (OA5) bei Sonthofen oder über Tiefenberg möglich.

Parken

Kostenfreier Parkplatz an der Talstation Weltcup-Express in Ofterschwang
Anreise mit der Bahn, dem Auto, zu Fuß oder mit dem Rad

Ähnliche Touren in der Umgebung

  • Sonnenaufgang an der Weltcup-Hütte
    mittel
    Radtour von Ofterschwang über Alpe Eck ...
  • Gaisrücken bei Ofterschwang
    mittel
    Ofterschwanger Radrunde Wald-Wiesen-Berg
  • Rast und Weg gehören zusammen.
    mittel
    Dörfer-Runde - Radfahren durch die ...
  • Biken in Bolsterlang
    leicht
    Moosrunde - Radtour zwischen Ofterschw ...
  • Mountainbike Bolsterlang
    mittel
    Radtour durchs Bolgental zum Schwabenh ...
  • mittel
    Oberstdorfer Tälerrunde - mit dem ...
  • Alpsee
    leicht
    Mit dem Fahrrad auf dem Illerradweg ...
Schwierigkeit
leicht
Strecke
12 km
Dauer
1:20 Std
Aufstieg
336 m
Abstieg
336 m
mit Bahn und Bus erreichbar Rundtour aussichtsreich Einkehrmöglichkeit

Statistik

: Std
 km
 m
 m
Höchster Punkt
 m
Tiefster Punkt
 m
Höhenprofil anzeigen Höhenprofil verbergen
Verschiebe die Pfeile, um den Ausschnitt zu ändern.