Drucken
GPX
Wanderung

Von Oberreute über den Katzensteig

Wanderung • Allgäu
  • Ausblick
    / Ausblick
    Foto: Elena Kirchmann, Brigitte Kulmus
  • Kräutergarten Artemisia
    / Kräutergarten Artemisia
    Foto: Elena Kirchmann, Thomas Gretler
  • Kräutergarten Blumen
    / Kräutergarten Blumen
    Foto: Elena Kirchmann, David Knipping
  • Teich Kräutergarten Artemisia
    / Teich Kräutergarten Artemisia
    Foto: Elena Kirchmann, David Knipping
Karte / Von Oberreute über den Katzensteig
600 750 900 1050 1200 m km 2 4 6 8 10 12

Schöne abwechslungsreiche Wanderung ab Oberreute mit tollen Ausblicken.
mittel
12,1 km
3:15 Std
277 m
277 m

Autorentipp

Auf dem Weg kommen Sie an der Käserei Hopfen vorbei. Wer will, kann sich hier schon mal stärken und ein Glas frische Milch, Buttermilch oder sogar eine leckere Käsebrotzeit zu sich nehmen.

outdooractive.com User
Autor
Arbeitskreis Tourismus Oberreute
Aktualisierung: 05.08.2016

Schwierigkeit
mittel
Technik
Kondition
Erlebnis
Landschaft
Höhenlage
956 m
787 m
Beste Jahreszeit
Jan
Feb
Mär
Apr
Mai
Jun
Jul
Aug
Sep
Okt
Nov
Dez

Weitere Infos und Links

Gästeamt Oberreute, Hauptstr. 34, 88179 Oberreute, Tel. 08387-1233, info@oberreute.de, www.oberreute.de

Start

Kirchplatz Oberreute (857 m)
Koordinaten:
Geographisch
47.562860 N 9.942850 E
UTM
32T 570924 5268146

Ziel

Entspricht dem Ausgangspunkt

Wegbeschreibung

Wir starten beim Kirchplatz in Oberreute und begehen den Fußweg durch den Kurgarten in Richtung Süden, überqueren die Straße "Sonnhalde" und biegen dann links ab in die Hirschbergstraße. Diese gehen wir geradeaus bis zur Irsengunder Straße. Wir überqueren diese und gehen weiter dem Wegweiser folgend nach Kremlerbad/Hopfen (10 Min./ 45 Min.). Ca. 50 m vor der Alpenstraße biegen wir rechts ab auf einen Fußweg und folgen diesem durch die kleine Unterführung (ca. 5 Min. nach Kremlerbad). Der Wegweiser zeigt uns noch 30 min. bis Hopfen an. Wir verlassen die Asphaltstraße und biegen rechts in den Wald ab. Noch sind es 2,3 km bis Hopfen. Bei der nächsten T-Kreuzung biegen wir rechts ab. Nach ca. 300 m folgen wir dem Waldweg links (ca. 20 Min. bis Hopfen). Nun gehen wir auf diesem Weg bis zum "Kräuterlandhof Baur". Nach ca. 100 m erreichen wir auf der rechten Seite die Käserei Hopfen. Dort überqueren wir die Ortsstraße von Hopfen. Nun geht es 30 Min. auf einem Wiesenweg leicht bergauf nach Iringshofen. Auf der Asphaltstraße geradeaus bergauf in Richtung Vorderreute (ca. 40 Min.). Nach 10 Min. erreichen wir einen einsamen Bauernhof mit einem grandiosen Ausblick auf die Berge der Nagelfluhkette. Hier biegen wir rechts ab. Ein Holzschild zeigt uns den Weg nach Hopfen/Sennerei. Wir gehen durch das Eisengatter den Wegweisern folgend in Richtung Vorderreute (ca. 30 Min.) auf einem schönen, schattigen Waldweg über den sogenannten "Katzensteig". Über einen Wiesenweg kommen wir zu einem Gehöft und gehen weiter bergab. Nach ca. 10 Min. biegen wir rechts ab und folgen dem Wegweiser Hinterreute (10 Min.). Kurz vor der Alpenstraße B 308 biegen wir rechts auf den Wanderweg ab. Wir folgen dem Wegweiser nach Hopfen (ca. 30 Min.). Sollte der Weg abgezäunt sein, dann ist das nur für den Viehtrieb bestimmt. Wir biegen auf jeden Fall ab. Bald darauf erreichen wir einen ehemaligen Bauernhof. Wir lassen den Bauernhof links liegen und kommen auf einen Wiesenweg bis zur Straße nach Hopfen. Hier biegen wir rechts ab. Nach ca. 250 m erreichen wir den Kräutergarten Artemisia. Wir biegen vor dem Artemisia links ab durch den Kräutergarten in den Wald zurück nach Kremlerbad (ca. 30 Min.). Nach ca. 300 m biegen wir an der Weggabelung links ab und folgen dem Weg in Richtung Kremlerbad. An der nächsten Abzweigung wieder links. Wir erreichen anschließend die Asphaltstraße, verlassen den Wald und folgen dieser links in Richtung Oberreute (ca. 20 Min./1,6 km).

Öffentliche Verkehrsmittel

Bahnstation für die Gemeinde Oberreute ist in Oberstaufen. Von diesem Bahnhof aus besteht eine direkte nach Oberreute.

Anfahrt

Aus Richtung Norden auf der A 7 bis Ulm-Memmingen, dort auf der A 96 bis Ausfahrt Leutkirch Süd Richtung Isny. In Isny auf die B 12 Richtung Oberstaufen/Immenstadt und weiter über die B 308 in Richtung Oberreute.

Aus Richtung München auf der A 96 bis Ausfahrt Jengen/Kaufbeuren, dann auf der B 12 bis Kempten und über Isny nach Oberreute.
Von Westen/Bodensee B 31 bis Lindau dann weiter über B 308 nach Oberreute.

Parken

Direkt am Kirchplatz Oberreute
Anreise mit der Bahn, dem Auto, zu Fuß oder mit dem Rad

Ähnliche Touren in der Umgebung

  • Blick auf den Hochgrat.
    mittel
    Von Oberreute nach Oberstaufen
  • Martinshöhe
    mittel
    Oberreute: Rundweg über die Martinshöhe
  • Seilrutsche über den Hausbach
    leicht
    Oberreute: Obere Hausbachklamm
  • Die Nagelfluhkette
    mittel
    Westallgäuer Entdeckertour Oberreute
  • Westlicher oberberg 895 m, blick nagelfluhkette
    mittel
    Rundweg Hasenried - Oberberg Panoramat ...
  • Hausbachklamm
    schwer
    Bäche, Schluchten, Moore - Westallgäue ...
  • Ausblick Nagelfluhkette 2
    mittel
    Von Oberreute über den Balzenberg
Schwierigkeit
mittel
Strecke
12,1 km
Dauer
3:15 Std
Aufstieg
277 m
Abstieg
277 m
Rundtour aussichtsreich Einkehrmöglichkeit botanische Highlights faunistische Highlights

Statistik

: Std
 km
 m
 m
Höchster Punkt
 m
Tiefster Punkt
 m
Höhenprofil anzeigen Höhenprofil verbergen
Verschiebe die Pfeile, um den Ausschnitt zu ändern.