Vierplätzetournee

05. bis 09. Oktober 2020

Die Vierplätzetournee im Allgäu samt Abschlag von der Heini-Klopfer-Skiflugschanze war das Golf-Highlight 2019. Ab 1. November 2019 kann man sich für die Vierplätzetournee 2020 anmelden!

Auch 2020 geht es wieder auf die Plätze des Golfclubs Oberstdorf, Deutschlands südlichsten Klub, des Allgäuer Golf- und Landclubs nach Ottobeuren, des GC Waldegg-Wiggensbach mit Deutschlands höchstem Abschlag und des GC Oberstaufen-Steibis mit seinem atemberaubenden Panorama! Diese vier Anlagen spiegeln beispielhaft den Facettenreichtum der Allgäuer Golfplätze wider. Und natürlich geht es erneut hinauf auf die Heini-Klopfer-Skiflugschanze zum 50.000 Euro "Skiflugschanzen-Shot". 

Veranstalter
Hinter der Vierplätzetournee stecken zwei passionierte Golfer vom Golfclub Oberstdorf e.V.: Michael Fischer und Martin Eulgrem. Mit viel Leidenschaft zum Sport und Liebe zur Region entstand dieses einzigartige Event. Das Allgäu ist als Destinationspartner mit an Board. 

Weitere Infos zum Event und Anmeldung HIER

Weitere Informationen zum Programm und zur Anmeldung gibt es unter www.vierplaetzetournee.de.

Kontakt 
Vierplätzetournee Allgäu – Michael Fischer und Martin Eulgem
Poststraße 15  |  87561 Oberstdorf  |  Telefon: 08322 / 300 40-59
info@vierplaetzetournee.de  |  www.vierplaetzetournee.de