Drucken
GPX
Mountainbike

Stitzl-Gaisalp-Radrunde ab Fischen

Mountainbike • Allgäu
  • Wir fahren einen Kreuz- und Leidensweg hinauf.
    / Wir fahren einen Kreuz- und Leidensweg hinauf.
    Foto: Hörnerdörfer, Outdooractive Redaktion
  • Ein Wasserfall unweit der Skisprung-Anlage.
    / Ein Wasserfall unweit der Skisprung-Anlage.
    Foto: Alpstein
Karte / Stitzl-Gaisalp-Radrunde ab Fischen
800 1000 1200 1400 1600 m km 5 10 15 20 25 Bushaltestelle Gaisalpe Erdinger Arena Parkplatz

Eine schwere, anspruchsvolle Tour, die Kondition und Fahrkönnen erfordert und deren Ausblicke man sich mit viel Schweiß verdienen muss.

mittel
25,3 km
3:00 Std
1155 m
1155 m

Wir starten am Kurhaus Fiskina in Fischen, radeln über den Bahnhof am Grundbach vorbei und folgen dem Weg über die Illerbrücke links. Dort den rechten Fahrweg nach Oberthalhofen nehmen. Am Feuerwehrhaus wählen wir den ansteigenden Weg nach Hinang und fahren von dort rechts auf der Ortsverbindungsstraße nach Schöllang. Von der Ortsmitte in Schöllang geht es dann links weg, unter der Umgehungsstraße hindurch hinauf zum Stitzl, einem herrlichen Aussichtspunkt aufs Illertal und die Berge bis zum Horizont. Der Weg führt idyllisch durch den Wald, doch für Biker ist die Passage mit permanentem Anstieg im zweistelligen Bereich schweißtreibend. Die Aussicht also mit einer Verschnaufpause verbinden, denn auch der nächste Abschnitt zur Gaisalpe hat es in sich, erfordert viel Fahrkönnen und Sportsgeist. Danach empfiehlt sich die Einkehr in der Gaisalpe oder ganz in der Nähe in der Richteralpe, denn anschließend führt die Tour weiter nach Oberstdorf. Hierzu schwenken wir an der Kapelle unterhalb des Gaisalpwegs links ein in den Wallrafweg, der rechts gut zu fahren ist und übers Café Breitenberg hinab zu den Sprungschanzen am Schattenberg und zur Nebelhornbahn führt. An der Trettach entlang geht es bis zum Abzweig am Dummelsmoos und von dort über den Wiesenweg nach Rubi und Reichenbach. In Reichenbach queren wir die Ortsstraße und folgen dem Wegweiser zur Schöllanger Burgkirche (schöner Blick auf Fischen). Von dort wieder nach Fischen zurückkehren.

outdooractive.com User
Autor
Michael Redecker
Aktualisierung: 10.09.2017

Rundtour aussichtsreich Einkehrmöglichkeit kulturell / historisch
Schwierigkeit
mittel
Technik
Kondition
Erlebnis
Landschaft
Höhenlage
1380 m
756 m
Beste Jahreszeit
Jan
Feb
Mär
Apr
Mai
Jun
Jul
Aug
Sep
Okt
Nov
Dez

Sicherheitshinweise

Um Probleme zu vermeiden, bitten wir dich, dich an folgenden Ehrenkodex zu halten:

  1. Fahre nur auf Wegen! Bitte nie querfeldein fahren, sonst schädigst du die Natur.
  2. Hinterlasse keine Spuren! Stelle deine Fahrweise auf den Untergrund und die Wegebeschaffenheit ein.
  3. Halte dein Mountainbike unter Kontrolle! Pass deine Geschwindigkeit der jeweiligen Situation an.
  4. Respektiere andere Naturnutzer! Kündige Wanderern deine Vorbeifahrt bitte an und passiere diese mit Schrittgeschwindigkeit. An engen Passagen bitte absteigen.
  5. Nimm Rücksicht auf Tiere! Bei uns im Allgäu sind viele Gebiete mit Kühen beweidet. Weidegatter in jedem Fall wieder schließen.
  6. Plane im Voraus! Prüfe deine Ausrüstung, schätze deine Fähigkeiten richtig ein und wähle die Gegend, in der du fahren willst, entsprechend aus. Ein Helm kann schützen, ist aber keine Lebensversicherung.

Start

Kurhaus Fiskina in Fischen (759 m)
Koordinaten:
Geogr. 47.457766 N 10.272067 E
UTM 32T 595879 5256820

Öffentliche Verkehrsmittel

Mit dem Zug nach Fischen.

Anfahrt

A7 bis Waltenhofen, auf die A980, Ausfahrt Sonthofen - Immenstadt, B19 nach Sonthofen und weiter nach Fischen.

Parken

Kurhaus Fiskina in Fischen

Koordinaten

Geogr.:47.457766 N 10.272067 E
UTM:32T 595879 5256820
Anreise mit der Bahn, dem Auto, zu Fuß oder mit dem Rad

Ähnliche Touren in der Umgebung

  • Diese Tour ist auch für Kinder und Gruppen geeignet.
    leicht
    Radtour ab Fischen über Schöllanger ...
  • An den Bergen entlang führt unsere Tour.
    schwer
    Radtour ab Fischen durch das Bolgental ...
  • Ein besonders schönes Wegkreuz, lässt sich auf dieser Tour finden.
    mittel
    Radtour ab Fischen zum Jägersberg
  • mittel
    Radrunde um Oberstdorf ab Fischen
  • Freibergsee bei Oberstdorf
    schwer
    Radtour zum Freibergsee ab Obermaisels ...
  • mittel
    Oberstdorfer Tälerrunde - mit dem ...
  • Alpsee
    leicht
    Mit dem Fahrrad auf dem Illerradweg ...
Schwierigkeit
mittel
Strecke
25,3 km
Dauer
3:00 Std
Aufstieg
1155 m
Abstieg
1155 m
Rundtour aussichtsreich Einkehrmöglichkeit kulturell / historisch

Statistik

: Std
 km
 m
 m
Höchster Punkt
 m
Tiefster Punkt
 m
Höhenprofil anzeigen Höhenprofil verbergen
Verschiebe die Pfeile, um den Ausschnitt zu ändern.